Falsche Reihenfolge bei Auflistung von Namen mit "Al-" und "El-"

Erstellung eines Literaturverzeichnisses mit BibTeX, Biber, BibLaTeX und Co.


Zoid
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener
Beiträge: 95
Registriert: Do 12. Mär 2020, 13:48

Falsche Reihenfolge bei Auflistung von Namen mit "Al-" und "El-"

Beitrag von Zoid »

Moin moin,

in meinem Literaturverzeichnis werden Namen entsprechend dem ersten Buchstaben sortiert, bis auf Einträge welche mit "Al-" oder "El-" anfangen. Der Name "Al-Hamad" steht somit nicht bei "A" sondern bei "H", was meiner Meinung nach doof aussieht.

Ich frage mich, ob das gängige Praxis ist oder ob bei meinem Inhaltsverzeichnis etwas falsch ist. Falls ein Fehler bei mir vorliegt, wie könnte ich diesen beheben?

Die Literatur ist folgendermaßen im Dokument eingebunden:
\usepackage[backend=biber,
	style=authoryear,
	maxcitenames=1,
	maxbibnames=7,
	isbn=false,
	giveninits=true,
	uniquename=false,
	uniquelist=false,
	url=false]{biblatex}	% Literaturverzeichnis mit Datei
\input{subdata/literaturelayout}
\addbibresource{subdata/literature.bib
Anpassungen an das Layout werden durch folgenden Code vorgenommen:
\DeclareDelimFormat[cite]{nameyeardelim}{\addcomma\space}	%fügt ein Komma zwischen Autor und Jahr bei \cite hinzu
\renewcommand*{\mkbibnamefamily}[1]{\textsc{#1}}}	% Kapitälchen für Einträge im Literaturverzeichnis
\DeclareFieldFormat[article,thesis,incollection,inproceedings]{title}{\mkbibemph{#1}}		% entfernt `` bei Titel von Artikel und Thesis
\DeclareFieldFormat[standard]{title}{{#1}}		% Titel nicht kursiv für standard
\DeclareDelimFormat{finalnamedelim}{\addspace\&\space}	% tauscht ``und'' gegen ``&'' im Literaturverzeichnis
\DefineBibliographyStrings{ngerman}{andothers = {{et\,al\adddot}},}	% ersetzen von u.a. zu et al.
\DeclareFieldFormat{url}{\url{#1}}	% entfernt URL: vor https://www...
\urlstyle{same}	% passt Schriftart von URL an Dokumentschriftart an
\DeclareFieldFormat{urldate}{\bibopenbracket#1\bibclosebracket}	% ändert Darstellung von URL-Datum zu kurz und eckigen Klammern
\DeclareNameAlias{sortname}{family-given}	% ändert Reihenfolge ab zweiten Autoreneintrag zu Nachname,Vorname
\DeclareDelimFormat[bib,biblist]{nametitledelim}{\addcolon\space} % Doppelpunkt hinter Jahr statt Punkt
\newcommand*{\bibmultinamedelim}{\addsemicolon\space}% 
\AtBeginBibliography{%
  \let\multinamedelim\bibmultinamedelim
}
Vielen Dank und viele Grüße :D

gast.

Re: Falsche Reihenfolge bei Auflistung von Namen mit "Al-" und "El-"

Beitrag von gast. »

Namenszusätze werden bei der Sortierung grundsätzlich ignoriert. Das soll so sein. Im Deutschen würde man beispielsweise auch einen "von Gräfenstein" nicht unter V, sondern unter G einsortieren.

Zoid
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener
Beiträge: 95
Registriert: Do 12. Mär 2020, 13:48

Re: Falsche Reihenfolge bei Auflistung von Namen mit "Al-" und "El-"

Beitrag von Zoid »

Das kenne ich dann in der Schreibweise von "Meier, Klaus von" und nicht als "von Meier, Klaus". Müsste bei arabischen Namen dann nicht auch entsprechend verfahren werden, also "Hamad, Bakhir Al-" anstatt von "Al-Bakhir, Hamad"?

Ich habe leider einige Namen, bei denen das vorkommt, sodass der schnelle Eindruck entsteht, ich hätte das Literaturverzeichnis nicht ordentlich sortiert.

gast.

Re: Falsche Reihenfolge bei Auflistung von Namen mit "Al-" und "El-"

Beitrag von gast. »

Namenszusätze, die mit dem Namen verschmolzen sind, werden nicht nachgestellt. Das macht man nur mit freistehenden Namenszusätzen wie "von", "zu", "van", "sir". Al-Bakhir wird also genauso wenig auseinandergerissen wie O'Tool. Aber es gibt doch in deinem Fachbereich sicher auch Fach-Bücher, in denen solche Autoren zitiert werden. Schau mal bei denen nach.

Geh doch einfach einmal in die nächste (Uni-)Bibliothek und schau dort in den Katalog. Du wirst das in der Regel genau so finden. In einigen Katalogen sind die Namen allerdings doppelt einsortiert, weil sich sonst heutzutage immer weniger Leute darin zurechtfinden. ;-)

BTW: Zusätze wie "Prof." oder "Dr." lässt man im Literaturverzeichnis komplett weg. Sehe ich leider auch immer wieder falsch.

Zoid
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener
Beiträge: 95
Registriert: Do 12. Mär 2020, 13:48

Re: Falsche Reihenfolge bei Auflistung von Namen mit "Al-" und "El-"

Beitrag von Zoid »

Tjah, da ich interdisziplinär unterwegs bin habe ich die doppelte Auswahl an Literatur. Dort finde ich entweder die Einordnung der Zusätze unter dem entsprechenden Buchstaben, also "El-" unter "E", oder das Nachstellen des Namenszusatzes trotz Bindestrich.

Allerdings habe ich auch gelernt, dass veröffentlichte Literatur selbst nicht immer so genau mit der Gestaltung ist. Selbiges findet sich jedoch leider auf bei Richtlinien mancher Bildungsinstitute zum Thema Zitieren. Dann werde ich mich wohl nochmal an verantwortliche Betreuer wenden, wie mit diesem Fall umgegangen werden soll. Muss ja am Ende nicht mir, sondern den Prüfern gefallen :wink:

MoeWe
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 627
Registriert: Fr 30. Aug 2019, 15:35
Kontaktdaten:

Re: Falsche Reihenfolge bei Auflistung von Namen mit "Al-" und "El-"

Beitrag von MoeWe »

Es ist dokumentiertes Verhalten, dass zweibuchstabige Präfixe mit Bindestrich wie "al-" und "el-" beim Sortieren ignoriert werden. Das man natürlich auch abschalten kann. Siehe \DeclareNosort in der biblatex-Dokumentation.
% !TeX lualatex
\documentclass[british]{article}
\usepackage{fontspec}
\usepackage{libertinus}
\usepackage{babel}
\usepackage{csquotes}

\usepackage[backend=biber, style=authoryear]{biblatex}

\DeclareNosort{
  % strip some diacritics when sorting names
  \nosort{setnames}{\regexp{[\x{2bf}\x{2018}]}}
}

\begin{filecontents}{\jobname.bib}
@book{chwarizmi,
  author    = {al-Khwārizmī, Muḥammad ibn Mūsā},
  title     = {Numbers and Other Mathematical Shenanigans},
  year      = {1972},
  publisher = {Algo Press},
  location  = {Bagdad},
}
\end{filecontents}
\addbibresource{\jobname.bib}
\addbibresource{biblatex-examples.bib}

\begin{document}
Lorem \autocite{aksin,worman,sigfridsson,chwarizmi,geer,bertram,angenendt}

\printbibliography
\end{document}

Antworten