Pakete manuell ohne Adminrechte installieren

Alles rund um das System für Windows.
Bernhard K

Tartar

Beitrag von Bernhard K »

Hallo zusammen,
immer, wenn ich ein Paket als xyz.tar.lzma-Datei herunterlade (habe schon mehrere Quellen ausprobiert), erhalte ich eine Datei mit der Endung tar.tar, die dann logischerweise nicht zu verwenden ist. Was mache ich nur falsch?? :?:

Benutzeravatar
Johannes_B
Moderator
Moderator
Beiträge: 5080
Registriert: Do 1. Nov 2012, 14:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Johannes_B »

Lade nichts manuell herunter. Nutze den Paketmanager.
TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.

Ratgeber

Strukturelle Änderungen

Beitrag von Ratgeber »

Johannes_B hat geschrieben:[…] Nutze den Paketmanager.
Der Paket-Manager ist in der aktuellen Version von »MiKTeX« ein Teil der ›MiKTeX Console‹ (welche auch für einige Linux-Distributionen erhältlich ist).

Gast

Re: Tartar

Beitrag von Gast »

Bernhard K hat geschrieben:Was mache ich nur falsch?? :?:
Da wird dir nicht über die Schulter schauen können und du keinerlei verwertbare Informationen geliefert hast, was du machst, können wir das nicht wissen. Ich vermute aber, dass du den Explorer und den Internetbrowser nicht bedienen kannst. Damit wärst du hier aber falsch. Auf der anderen Seite sollte jemand, der die beiden nicht halbwegs beherrscht auch nicht versuchen, Pakete manuell zu installieren. Das wird nur zu Frust führen. Such dir jemand, der das ggf. für dich macht.

Bernhard K

alles klar ...

Beitrag von Bernhard K »

... dann bin ich wohl zu dumm für diese Welt.
Danke an Johannes und den Ratgeber für die netten Antworten und an den Gast, der mir die Augen geöffnet hat.

Benutzeravatar
u_fischer
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 4036
Registriert: Do 22. Nov 2012, 11:09
Kontaktdaten:

Re: Tartar

Beitrag von u_fischer »

Bernhard K hat geschrieben:Hallo zusammen,
immer, wenn ich ein Paket als xyz.tar.lzma-Datei herunterlade (habe schon mehrere Quellen ausprobiert), erhalte ich eine Datei mit der Endung tar.tar, die dann logischerweise nicht zu verwenden ist. Was mache ich nur falsch?? :?:
Ohne Angaben zum Browser und wie du den Downloadvorgang startest, kann man dazu nichts sagen. Aber versuche doch einfach, was passiert, wenn du sie wieder zu xyz.tar.lzma umbenennst.

Rolli
Forum-Guru
Forum-Guru
Beiträge: 345
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 08:50
Wohnort: Mittelfranken

Beitrag von Rolli »

Hallo,

wäre es nicht besser, hierfür einen neuen Thread aufzumachen, statt sich an eine schon vor 9 Monaten beantwortete Sache dran zu hängen?

Gruß vom Rolli

Bernhard K

Frohe Weihnachten ...

Beitrag von Bernhard K »

... an alle, und vielen Dank an Frau Fischer!!
Der Thread kann aus meiner Sicht geschlossen werden, das ist ja eigentlich auch kein LATEX-Thema.

Antworten