ctrl+click funktioniert nicht

Alles rund um das System für Windows.
Bongobob21
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Do 6. Mär 2014, 23:56

ctrl+click funktioniert nicht

Beitrag von Bongobob21 »

Hi zusammen,

ich bin ganz neu hier im Forum und hoffe das ich mein Thema einigermaßen korrekt platziert habe. Und zwar habe ich LaTex das erste mal für ein Projekt im Studium genutzt und möchte dies nun weiterführen. Jetzt habe ich MikTex 2.9 auf meinem Laptop installiert (Win 8.1 auf einer virtuellen Maschine) und bekomme hier auch meine schon mal erstellen Dokumente soweit zum laufen und werden auch problemlos kompliert. Das einzige Problem ist nun, dass die Funktion mit Ctrl+Click in dem pdf in den Quelltext zu springen nicht funktioniert (wenn ich es richtig gelesen habe ist synctex dafür zuständig).
Ich habe nun im Internet schon nach einer Lösung gesucht aber leider nichts hilfreiches gefunden. Ich nutze Texworks und habe sonst nichts weiter installiert, die erste Zeile von meinem Log ist:

This is pdfTeX, Version 3.1415926-2.5-1.40.14 (MiKTeX 2.9 64-bit) (preloaded format=latex 2014.3.9) 9 MAR 2014 18:36
entering extended mode

Ich habe schon gelesen, dass es eventuell hilft Live Tex zu installieren?!
Kann mir einer von euch da weiterhelfen?

Gruß,
Bongobob

sudo
Forum-Guru
Forum-Guru
Beiträge: 459
Registriert: Mi 3. Okt 2012, 11:32

Beitrag von sudo »

Das kommt mehr auf deinen Editor und den Viewer an, als auf MikTeX/TeXlive. Für die Verwendung von SumatraPDF mit TeXnicCenter schau in diesen Thread.
Für eine weitere Suche benutze doch zum Beispiel die Schlagwörter Rückwärtssuche oder das engl. inverse search.
Ein vollständiges Minimalbeispiel (VM) zu erzeugen, ist gar nicht schwer und hilft ganz oft, Fehler selber zu finden. Ohne bekommt man selten gute Antworten. Anleitungen findest du z.B. im golatex Wiki auf TeXWelt oder minimalbeipiel.de
Außerdem hilft das Lesen dieser Seite, Fragen richtig zu stellen.

Bongobob21
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Do 6. Mär 2014, 23:56

Beitrag von Bongobob21 »

Hab das Problem jetzt gelöst, hab in meinem Benutzernahmen ein "é". Dadurch gabs es wohl probleme. Hab den Ordner jetzt notgedrungen direkt in C: verschoben und nun klappt es. Echt ärgerlich das es bei so vermeintlichen Kleinigkeiten solche Probleme gibt.

Zehnder

Danke

Beitrag von Zehnder »

:D Tausend dank, hast mir auch gerade ne Menge Ärger erspart.
Hatte dasselbe Problem wegen n'em versteckten 'ü' im Dateipfad[/code]

Gast

Danke!!

Beitrag von Gast »

strg + Click hat bei mir auch plötzlich (Nach Kopieren von Template in ein vorhandenes Oedner) nicht mehr funktioniert ...
Ich hatte in meinen Pfad einen Ordner "Übung" --> umbenannt auf "Uebung" und alles ist wieder gut!

Post ist Sehr Hilfreich!!!
Danke

Gast

Dank

Beitrag von Gast »

Bei TexMaker hatte ich das gleiche Problem. Es ging wieder flüssig, als ich den gesamten Dateipfad von Umlauten und Leerzeichen beseitigt habe! :D

Antworten