Grafiken einfügen in Latex

Wer eine gutes How-To hat. Bitte hier hinein.
cauchy
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 2
Registriert: So 13. Mai 2018, 09:22

Grafiken einfügen in Latex

Beitrag von cauchy »

Hallo liebe Latex-Freunde,

ich habe ein Problem mit Latex beim Grafiken einfügen. Und zwar folgendes.

Ich habe aus einer Zeitschrift eine Grafike mittels der "schnappschuss"-Funktion beim Adobe-Reader kopiert.

Anschließend habe ich diese in Word eingefügt. Word-Datei habe ich dann in pdf-Datei umgewandelt und im Ordner eingefügt wo auch meine Latex-Datei ist.

Nun habe ich versucht meine Grafike in mein Latex-Dokument einzufügen. Mein Code dazu lautet:

Code: Alles auswählen

%Das ist mein Latex-Dokument
\documentclass[12pt,titlepage]{article}
.....
\usepackage{graphicx}
....
\begin{figure}[h]
\centering
\includegraphics[wide=0.9\textwide]{Bild}
\caption{Blabla}
\end{figure}
...
\end{document}
%Ende
Der zeigt mir zwar das Bild an , jedoch nicht an der Stelle wo ich es habe möchte. Ich habe sämtliches versucht, z.b. das bild als png-Datei zu speichern oder die Kompilierung von pdfLatex auf DVI->pdf zu wählen.
nicht hat geklappt .


Mein ziel war es das bild so zu haben am ende:

Text text text text
Bild
text text text text

Vielen Dank im Voraus für vorschläge.

Grüße euer Cauchy

Benutzeravatar
Johannes_B
Moderator
Moderator
Beiträge: 5080
Registriert: Do 1. Nov 2012, 14:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Johannes_B »

Deine Vorgehensweise klingt ja schon mal abenteuerlich.

Weißt du, was die figure-Umgebung macht? Falls nicht, schau mal zu https://texwelt.de/wissen/fragen/3427/w ... -verwenden
TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 2203
Registriert: Do 16. Jul 2009, 21:41
Wohnort: Hessische Provinz

Beitrag von Bartman »

Dein Beispiel dürfte mit dem Inhalt des optionalen Arguments von \includegraphics in einem Minimalbeispiel zu Fehlermeldungen führen.

Lies bitte in einer LaTeX-Einführung, wie Abbildungen eingefügt werden können.

cauchy
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 2
Registriert: So 13. Mai 2018, 09:22

Beitrag von cauchy »

ich weiß dass meine lösung nicht korrekt sind . ich habe mich auch bemüht alternativen auszuprobieren , jedoch ohne erfolg.

wie soll ich euere meinung nach vorgehen?

mfg cauchy

Ichmachsso

Wie wäre es hiermit?

Beitrag von Ichmachsso »

Hallo,
ich löse alle meine Probleme mit den Bildern meist so.

Code: Alles auswählen

\documentclass[12pt,titlepage]{article}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{float} %erlaubt [H] bei figure, table, sonstwo
\begin{document}
\noindent\hspace*{-3pt} %nur damit das erste Text da ist wo es soll
TextTextTextTextTextTextTextTextTextTextText\\ TextTextTextTextTextTextTextTextTextTextText\\
TextTextTextTextTextTextTextTextTextTextText\\
TextTextTextTextTextTextTextTextTextTextText\\ TextTextTextTextTextTextTextTextTextTextText\\
TextTextTextTextTextTextTextTextTextTextText\\
TextTextTextTextTextTextHirnTextTextTextText\\ TextTextTextTextTextTextTextTextTextTextText\\
TextTextTextTextTextTextTextTextTextTextText\\
\begin{figure}[H]
\centering
\includegraphics[width=\textwidth]{Bild.png}
\label{fig:Abbilung 2.5}
\caption{yolo}
\end{figure}
\noindent\hspace*{-3pt}
TextTextTextTextTextTextTextTextTextTextText\\ TextTextTextTextTextTextTextTextTextTextText\\
TextTextTextTextTextTextTextTextTextTextText\\
TextTextTextTextTextTextTextTextTextTextText\\ TextTextTextHeiliTextTextTextTextTextTextText\\
TextTextTextTextTextTextTextTextTextTextText\\
TextTextTextTextTextTextTextTextTextTextText\\ TextTextTextTextTextTextTextTextTextTextText\\
TextTextTextTextTextTextTextTextTextTextText\\
TextTextTextTextTextTextTextTextTextTextText\\ TextMistTextTextTextTextTextTextTextTextText\\
TextTextTextTextTextTextTextTextTextTextText\\
\end{document}
Ich denke das ist nicht das maximale was man rauschlagen kann, aber für das was du möchtest sollte es reichen!
MFG ich.

Benutzeravatar
Johannes_B
Moderator
Moderator
Beiträge: 5080
Registriert: Do 1. Nov 2012, 14:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Johannes_B »

Das ist nicht gut. Keiner sollte das so machen.
TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.

Ichmachsso

Wie anders

Beitrag von Ichmachsso »

Hallo, Johannes_B,

Kann man dich bitten ein vollstäniges Beispiel auszuspucken wenn du eine bessere Lösung hast? Meine funktioniert auch und stundenlang zu versuchen alle details der Figure umgebung zu verstehen wenn ich sie dahin zwingen kann wo ich sie will erscheint mir auch nicht sehr schlau.
Einfach nur zu sagen diese Lösung ist nicht gut und kein konstrukives Gegenbeispiel zu nennen und Gründe dafür zu nennen ist einfach nicht hilfreich.
Für einen Guten Lösungsvorschlag bin ich jedoch weiterhin offen.

MFG ich.

Benutzeravatar
Johannes_B
Moderator
Moderator
Beiträge: 5080
Registriert: Do 1. Nov 2012, 14:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Johannes_B »

Tut mir Leid. Ich sitze gerade mit dem Telephon auf einer Parkbank.
Wenn heute Abend noch keiner eine Begründung geschrieben hat, tippe ich selbst kurz was zusammen.
TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 2203
Registriert: Do 16. Jul 2009, 21:41
Wohnort: Hessische Provinz

Beitrag von Bartman »

Sein Verweis führt zwar nicht zum einem vollständigen Beispiel, aber es dürfte nicht so schwer sein, nach der Lektüre einer LaTeX-Einführung, die nötigen Ergänzungen vorzunehmen. Die Reihenfolge von \caption und \label ist wichtig. Anstelle des Befehls \noindent stecke ich gerne die minipage-Umgebung in eine center-Umgebung.

Gast

Beitrag von Gast »

Danke @Bartman und @Johannes_B
falls ihr mich auf den Fehler mit Caption und Lable aufmerksam machen wolltet. Ich habe in meinem Dokument nur gelablet weil üben wollte, ref habe ich nicht verwendet, deswegen ist mir der Fehler gar nicht aufgefallen.
Grüße ich.

Antworten