schwarz-weiß-pdf-Problem Copyshop

Eure Spielwiese.
Zaun-

Paket für Farbgebung

Beitrag von Zaun- »

Gittetier hat geschrieben:Hallo, vielleicht etwas verspätete Antwort. Es ist aber so. PDFs haben ein tag in dem der Farbmodus der Seiten gespeichert ist. Die wichtigsten Farbmodi sind CMYK, RGB und Graustufen. Es ist so, dass Latex allen Seiten das tag CMYK gibt, egal ob die Seite tatsächlich Farbe enthält oder nicht. Damit der Drucker den Farbmodus richtig erkennt, muss das tag eingestellt werden. Soetwas geht mit Programmen wie zum Beispiel Adobe Illustrator. Jetzt wäre es gut, dass Latex das tag aber gleich richtig schreibt und Seiten, die nur Schwarz enthalten auch den Farbmodus Grausufen zuweist. Weiß jemand, wie das geht? […]
Da könnte das Paket xcolor mit Abschnitt 2.2 seiner Anleitung weiterhelfen.

Antworten