Visio Ablaufplan einfügen

Eure Spielwiese.
jens
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener
Beiträge: 57
Registriert: Mi 13. Aug 2014, 15:32

Visio Ablaufplan einfügen

Beitrag von jens »

Hallo,

ich habe mit MS-Visio (2013) einen mehrseitigen Ablaufplan erstellt und möchte den nun in meine Arbeit einfügen.
Leider kann Latex die Datei so nicht lesen....
:arrow: Also das ganze als PDF speichern --> :!:
In dem Falle wird das eine lange Seite auf der alles ist
:arrow: Also das ganze als Vektorgrafik speichern -->:!:
In dem Falle wird das zwar schön gespeichert und Latex läd es, aber als EINE Grafik die am seitenende einfach ins nix weitergeht...
:arrow: Also das ganze als PDF Drucken --> :!:
In dem falle passt der Umbruch nicht sauber (Obwohl in Visio die option Seitenumbrüche vermeiden und von Seitenumbruch verschieben gewählt wurden)

Also meine Frage: Wie bekomme ich das sauber in mein Latex-Dokument??

Hoffe ihr habt da ne gute Idee

gruß
jens

Benutzeravatar
Johannes_B
Moderator
Moderator
Beiträge: 5081
Registriert: Do 1. Nov 2012, 14:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Johannes_B »

Deine Frage ist: Wie kann ich aus Visio eine korrekte PDF exportieren.
TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.

jens
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener
Beiträge: 57
Registriert: Mi 13. Aug 2014, 15:32

Beitrag von jens »

zunächst ist die Frage:
Kann ich ein mit Visio erstellten Ablaufplan direkt in Latex importieren.

Sollte das nicht gehen... Dann stellt sich die Frage wie ich ein sauberes PDF bekomme

Benutzeravatar
Johannes_B
Moderator
Moderator
Beiträge: 5081
Registriert: Do 1. Nov 2012, 14:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Johannes_B »

LaTeX unterstützt eps, jpg, png und pdf
TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.

jens
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener
Beiträge: 57
Registriert: Mi 13. Aug 2014, 15:32

Beitrag von jens »

eine mögliche Antwort habe ich bereits gefunden:

Den Ablaufplan auf mehrere Zeichenblätter aufteilen. Somit lässt sich problemlos und sauber für jede Seite ein PDF oder eine Vektorgrafik erstellen.

Das Problem: Wird nachträglich was geändert, so muss jede Seite erneut bearbeitet und angepasst werden, was natürlich mehr als unbefriedigend ist. Es muss doch auch möglich sein, dass als ein fortlaufenden Ablaufplan zu lösen...

Benutzeravatar
Stefan Kottwitz
Admin
Admin
Beiträge: 2009
Registriert: Di 8. Jul 2008, 00:39
Kontaktdaten:

Beitrag von Stefan Kottwitz »

In LaTeX kann man auch mehrseitige PDF-Datein importieren, mit [d]pdfpages[/d]. Visio ist nur schwach. Das kann nicht mal PDF importieren! Und das ist echt ein Standard! Wenn ich "Visio-Diagramme" erzeuge weil Chef oder Kunde Visio verlangt, dann mache ich das mit TeX und TikZ, ärgere mich über Viso-Importschwächen (kein PDF, kein PostScript, Autocad DWG ja aber extrem schlecht, SVG sehr schlecht (wo Web-Browser es perfekt anzeigen!), einzig WMF taugt).

Mit Clicki-bunti-proprietär-kommerziell-GUI ist es normal, dass man Sachen wiederholt tun muss und keine tauglichen Schnittstellen existieren, das könnte ja das Geschäft schädigen.

Stefan

Benutzeravatar
Stefan Kottwitz
Admin
Admin
Beiträge: 2009
Registriert: Di 8. Jul 2008, 00:39
Kontaktdaten:

Beitrag von Stefan Kottwitz »

Hier kannst Du sehen, wie ich einen Flowchart mit wenigen Zeilen erzeuge: TikZ example: Flowchart. Das ist ein bisschen effizient gemacht und sieht daher vielleicht kompliziert aus, man kann das aber auch fix lernen und ohne sophisticated Schleifen selber machen, ganz natürlich in LaTeX.

Stefan

jens
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener
Beiträge: 57
Registriert: Mi 13. Aug 2014, 15:32

Beitrag von jens »

Hallo Stefan,

danke für die Antwort.
- Das ich mehrseitige PDF einlesen kann ist klar.
- Das Visio seine schwächen hat weiß ich nun leider auch^^ Auch wenn es zum erstellen der Ablaufpläne oder was auch immer super einfach und gut ist, so ist die "saubere" Ausgabe des Ergebnisses doch ein absolutes desaster....
- TikZ hört sich gut und nicht so schwer an. Werde es mir bei bedarf mal genauer anschauen. Den schon gemachten Ablaufplan lass ich jetzt erstmal in Visio in der Hoffnung nichts mehr ändern zu müssen :D

jens
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener
Beiträge: 57
Registriert: Mi 13. Aug 2014, 15:32

Beitrag von jens »

hallo Stefan und alle anderen,

da ich nun doch n bischen was ändern muss habe ich mit den Flowchart mit TikZ man näher angeschaut.
Da mein Ablaufplan sehr lang (5 Seiten) ist stellt sich mir die Frage: Kann ich den erstellen Plan automatisch umbrechen lassen. Also dass LateX selbst merkt wenn die Seite rum ist und er dann die nächsten Blöcke auf die nächste Seite verschiebt?? evtl. mit leichem verlängern oder kürzen der Verbindungspfeile???

gruß
Jens

Benutzeravatar
Stefan Kottwitz
Admin
Admin
Beiträge: 2009
Registriert: Di 8. Jul 2008, 00:39
Kontaktdaten:

Beitrag von Stefan Kottwitz »

Hallo Jens!

Ich glaube, einen automatischen Umbruch gibt es nicht so einfach. Nicht innerhalb von Grafiken. Ich kann mir jedoch eine Lösung vorstellen: die Grafiken in etliche Einzelteile zerlegen, zwischen denen umgebrochen wird und die Pfeile zwischen den Grafiken als TikZ-Overlay machen. Jedoch wird das an den Umbruchstellen schwierig, müsste man extra programmieren.

Vielleicht erstelle einmal die ganze Grafik auf einer extrem langen Seite, kann man ja mit geometry so anlegen. Halt zum erstmal konstruieren. Und dann aufteilen in Einzelgrafiken. Oder: das entstandene PDF einbinden als mehrere Teile mit viewport auf die Einzelteile - auch nicht so einfach. Ich glaube, mein Vorzug wäre Erstellen der ganzen lange Zeichnung und dann umarbeiten in mehrere Teile.

Stefan

Antworten