Mehrere PDF-Dateien aus einem datatool-Serienbrief erzeugen

Eure Spielwiese.
ToniFalk
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Di 21. Apr 2015, 02:04

Mehrere PDF-Dateien aus einem datatool-Serienbrief erzeugen

Beitrag von ToniFalk »

Hallo,

ich hänge nun schon länger an folgendem Problem, zu dem ich auch keine passenden Antworten finden kann.

Ich möchte einen Serienbrief erstellen, der im Text einige Informationen aus einer CSV-Datei enthält. Dies gelang mir mittels dem Paket datatool zu realisieren, sodass jeder einzelne Brief die Einträge einer Zeile der CSV-Datei enthält. Soweit so gut.

Das eigentliche Problem besteht nun darin, dass beim Kompilieren alle Briefe in einer einzigen PDF-Datei erzeugt werden.

Wie lassen sich die einzelnen Briefe in unterschiedlichen PDF-Dateien erzeugen? Optimalerweise beinhalten dann die Namen der erzeugten PDF-Dateien die jeweiligen Einträge einer Spalte der CSV-Datei.

Hier mein Minimalbeispiel:

Code: Alles auswählen

\documentclass{scrlttr2}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage{datatool}

\begin{document}
\DTLloaddb{CSV_Datei}{Datei.csv}
\DTLforeach{CSV_Datei}{\eins=Empfaenger,\zwei=zwei,\drei=drei,\vier=vier}
{
   \begin{letter}{}
	  Hallo \eins, ein wenig Text \zwei. Und noch mehr Text \drei\ \vier
	 \end{letter}
}
\end{document}
Dabei habe ich folgende CSV-Datei verwendet:

Code: Alles auswählen

Empfaenger,zwei,drei,vier
Andi,1a,2a,3a
Beate,1b,2b,3b
Claudia,1c,2c,3c
Bei diesem Beispiel möchte ich erreichen, dass 3 PDF-Dateien mit den Namen: Brief_an_Andi.pdf, Brief_an_Beate.pdf und Brief_an_Claudia.pdf erzeugt werden.
Mein eigentlicher Serienbrief soll dann an wesentlich mehr Empfänger adressiert werden und jeder einzelne Brief soll dann noch einen Anhang erhalten. Ist es möglich, dies in einem Kompilierungsprozess zu realisieren??

Ich hoffe sehr, dass sich jemand findet, der das Problem lösen kann.

Gruß
Toni
Dateianhänge
Brief.tex
(335 Bytes) 457-mal heruntergeladen

Besserwisser

Beitrag von Besserwisser »

Ein LaTeX-Dokument kann immer nur ein PDF erzeugen. Wenn du also mehrere PDFs haben willst, musst du entweder mehrere TeX-Dateien erzeugen und diese einzeln mit pdflatex verarbeiten oder das fertige PDF extern in einzelne PDFs aufteilen.

Antworten