goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Neuinstallation -> Fehler biblatex: Missing \endcsname

 

joa*k
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 30
Anmeldedatum: 08.08.14
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.02.2018, 11:58     Titel: Neuinstallation -> Fehler biblatex: Missing \endcsname
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem:

Ich habe einen neuen Rechner und musste deswegen Texmaker und Miktex neu installieren. Zudem habe ich ein vorhandenes Dokument das mit Texmaker und Miktex auf dem alten Rechner einwandfrei kompiliert hat.

Jetzt bekomme ich allerdings folge Fehlermeldung:

Code • Öffne in Overleaf

biblatex.sty Error !Missing \endcsname inserted. <to be read again>...
 


Ich weiß ehrlich gesagt nicht wo ich das Suchen anfangen soll.
Kann es etwas mit der Codierung (UTF8 / ISO-8859-1) zu tun haben? Oder ist es irgendeine Einstellung die ich im Texmaker / Miktex vornehmen muss damit es läuft?

Ich habe auch schon den .aux File gelöscht, hat aber leider alles nichts gebracht.

Ich bin für jeden Hinweis dankbar, da ich langsam am verzweifeln bin.

Vielen Dank im Voraus.

Viele Grüße
Joa
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.02.2018, 12:17     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Sind alle Pakete aktualisiert? etoolbox hat in letzter Zeit ein paar Probleme gemacht, die aber inzwischen behoben sein sollten. Die Fehlermeldungen sahen da etwas anders aus. Ist das die erste Fehlermeldung oder eine von den weiter hinten? Was sagt der erste Fehler?

Natürlich könnte es auch mit der Codierung zusammenhängen. Da müsstest Du uns aber mehr zeigen.

Kannst Du ein minimales Dokument mit biblatex kompilieren?
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass{article}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{csquotes}
\usepackage[style=authoryear]{biblatex}

\addbibresource{biblatex-examples.bib}

\begin{document}
\cite[7]{sigfridsson}
\printbibliography
\end{document}

Wenn nein, dann ist etwas gehörig kaputt. Wir müssten dann die exakten Fehlermeldungen sehen. Wenn ja, dann versuche mal Dein nicht funktionierendes Dokument zu einem InfoMinimalbeispiel herunterzubrechen.

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.02.2018, 12:21     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Das übliche Vorgehen ist:
  • Alle Hilfsdateien, also auch bcf und bbl löschen.
  • InfoMinimalbeispiel erstellen
  • biblatex-Doku auf wichtige Änderungen im Benutzerinterface bis in den Befehlen für Stil-Entwickler zu untersuchen, die für das InfoMinimalbeispiel von Bedeutung sein könnten.
  • InfoMinimalbeispiel + relevante Ausschnitte auf log und blg hier zeigen.
Natürlich kann man aus obiger Listen von unten nach oben Schritte weglassen, sobald man die Lösung gefunden hat.

joa*k
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 30
Anmeldedatum: 08.08.14
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.02.2018, 12:28     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Danke für die schnelle Antwort, es ist eine weitere Fehlermeldung.

Es startet mit folgender Fehlermeldung:
Code • Öffne in Overleaf

Biblatex.sty Error !LaTeX Error: File "iftex.sty" not found.
 


Wenn ich das Paket ergänze kommt:
Code • Öffne in Overleaf

Biblatex.sty Error !LaTeX Error: File "etoolbox.sty" not found.
 


Was genau gibt es da denn für Probleme und wie kann ich die beheben?

Anschließend kommen nach jeweiligem ergänze noch folgende Fehlermeldungen:
Code • Öffne in Overleaf

Biblatex.sty Error !LaTeX Error: File "logreq.sty" not found.
 


Code • Öffne in Overleaf

Biblatex.sty Error !LaTeX Error: File "logreq.def" not found.
 



Anschließend kommt die vorher aufgeführte Fehlermeldung.

Ich versuche ein Minimalbeispiel zu generieren.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

joa*k
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 30
Anmeldedatum: 08.08.14
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.02.2018, 12:30     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Mein Hauptproblem ist ja das es irgendwie an den Einstellungen im Texmaker und Miktex liegen muss. Sonst hätte das Dokument an dem ich nichts mehr geändert habe ja vorher auch nicht laufen können.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

schaulustiger
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.02.2018, 12:46     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Du hast wahrscheinlich eine Basis Installation. Du musst die Pakete über den Paketmanager nachinstallieren.
Eine Komplettinstallation wäre besser gewesen.

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.02.2018, 12:51     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Aha. Damit können wir doch arbeiten. Es sieht so aus, als hättest Du die Minimal-Installation von MikTeX gemacht. Dort werden nicht alle Pakete vorinstalliert. Du musst die fehlenden selbst installieren (ich wundere mich, dass die On-the-fly-Installationsaufforderung nicht kam - war da was? hast Du das ausgeschaltet?). Du brauchst mindestens iftex, etoolbox, logreq, xstring, url.
Diese Pakete kannst Du mit dem 'Package Manager' installieren. Den gibt es in der User- und Admin-Variante. Ja nach dem, wie Du Dein MikTeX installiert hast, kann es sinnvoller sein, die Admin-Variante zu wählen.

joa*k
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 30
Anmeldedatum: 08.08.14
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.02.2018, 16:09     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich habe alle genannten Pakete installiert. Jetzt bekomme ich sofort die Fehlermeldung

Code • Öffne in Overleaf

biblatex.sty Error !Missing \endcsname inserted. <to be read again>...
 
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

joa*k
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 30
Anmeldedatum: 08.08.14
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.02.2018, 16:23     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hier nun mein "Minimal" Beispiel:

Code • Öffne in Overleaf

\documentclass{article}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{csquotes}
\usepackage[style=authoryear]{biblatex}

%Einstellungen fürs Literaturverzeichnis
\usepackage[citestyle=authoryear-comp,bibstyle=authortitle,sorting=nyt,dashed=false,url=false,isbn=false,maxcitenames=1,firstinits= true,backend=bibtex]{biblatex}
%\usepackage[citestyle=authoryear-comp,bibstyle=authortitle,sorting=anyt,dashed=false,url=false,isbn=false,maxcitenames=1,firstinits= true,backend=bibtex]{biblatex}

\renewcommand*{\mkbibnamelast}[1]{\textsc{#1}}

% Namensortierung: esrt Nachname, dann Vorname
\DeclareNameAlias{sortname}{last-first}

% Zitat im Text mit eckiger Klammer
\DeclareCiteCommand{\mycite}[\mkbibbrackets]
   {\usebibmacro{cite:init}%
    \usebibmacro{prenote}}
   {\usebibmacro{citeindex}%
    \usebibmacro{cite}}
   {}
   {\usebibmacro{postnote
}}

% Anführungszeichen weg für bestimmte Typen
%\DeclareFieldFormat
%   [article,inbook,incollection,inproceedings,patent,thesis,unpublished]
%   {title}{#1\isdot}
%Anführungszeichen weg für alle
\DeclareFieldFormat*{title}{#1\isdot}

\newcounter{mymaxcitenames}
\AtBeginDocument{%
   \setcounter{mymaxcitenames}{\value{maxnames}}%
}


\renewbibmacro*{begentry}{%
    \printtext[brackets]{%
      \begingroup
      \defcounter{maxnames}{\value{mymaxcitenames}}%
      \iffieldundef{shorthand}
        {\ifthenelse{\ifnameundef{labelname}\OR\iffieldundef{labelyear}}
          {\usebibmacro{cite:label}%
           \setunit{\addspace}}
          {\printnames{labelname}%
           \setunit{\nameyeardelim}}%
         \usebibmacro{cite:labelyear+extrayear}}
        {\usebibmacro{cite:shorthand}}%
      \endgroup
      }%
    \newline
}



\renewbibmacro*{name:andothers}{%
   \ifboolexpr{
     test {\ifnumequal{\value{listcount
}}{\value{liststop}}}
     and
     test \ifmorenames
   }
     {\ifnumgreater{\value{liststop}}{1}
        {\finalandcomma}
        {}%
      \andothersdelim\bibstring[\textsc]{andothers}}
     {}}

\renewcommand*{\finalnamedelim}{%
   \ifnumgreater{\value{liststop}}{2}{\finalandcomma}{}%
   \addspace\bibstring[\textsc]{and}\space}

\renewcommand*{\labelnamepunct}{\addcolon\space}


%%%%%%%%%%%%%%%TEST%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%
\renewbibmacro*{journal+issuetitle}{%
  \usebibmacro{journal}%
   \setunit*{\addcomma\space}%
   \iffieldundef{series}
     {}
    {\newunit
      \printfield{series
}%
      \setunit{\addcomma\space}}%
   \printfield{volume}%
   \setunit*{\addcomma\space}%
   \printfield{number}%
   \setunit{\addcomma\space}%
   \printfield{issue}%
   \setunit{\addcomma\space}%
   \usebibmacro{date}%
   \newunit}

\DeclareFieldFormat[article]{volume}{\bibstring{jourvol}~#1}

\DeclareFieldFormat[article]{number}{\bibstring{number}~#1}
\DeclareFieldFormat[article]{issue}{\bibstring{issue}~#1}

%%%%%%%%%%%%%%%TEST%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%
%\renewbibmacro*{volume+number+issue}{%
%  \printfield{volume}%
%  \setunit{\addcomma\space}%<---- was \setunit*{\adddot}%
% \printfield{number}%
%  \setunit{\addcomma\space}%
%  \printfield{issue}}

%%%%%%%%%%%%%%%TEST%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%



%%%%%%%%%%%%%%%%%%%NORM
%\DeclareBibliographyAlias{norm}{standard}

\DeclareBibliographyDriver{standard}{%
      \usebibmacro{bibindex}%
      \usebibmacro{begentry}%
      \printfield{type}\setunit{\addspace}\newblock\printfield{number}%
         \setunit{\addspace}
         \printfield{year}%
         \newunit\newblock
      \usebibmacro{title}%
         \usebibmacro{finentry}}

\DeclareFieldFormat[standard]{title}{\mkbibemph{#1}}



%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%

\DeclareBibliographyDriver{phdthesis}{%
  \usebibmacro{author}%
  \newunit
  \usebibmacro{title}%
  \newunit
  \usebibmacro{journaltitle}%
\usebibmacro{institution}%
\usebibmacro{year}%
\usebibmacro{type}%

}

%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%


\addbibresource{biblatex-examples.bib}

%Abstand zwischen den Einträgen vergrößern
\setlength{\bibitemsep}{12pt}

\makeatletter
\def\blx@maxline{77}
\makeatother


\begin{document}
Ein bisschen Text \mycite{geer,worman,sigfridsson,aksin}.
 
 
\printbibheading[title={Literaturverzeichnis}]
\printbibliography[nottype=standard, nottype=bmw, heading=none]

\makeatletter
\def\blx@maxline{77}
\makeatother

\end{document}

 


Dieses Beispiel bringt bei mir einen Haufen der folgenden Fehlermeldungen:
Code • Öffne in Overleaf

biblatex.sty Error !Missing \endcsname inserted...
 


Es wäre super wenn irgendwer mir helfen könnte.

Zuletzt bearbeitet von joa*k am 12.02.2018, 16:26, insgesamt 2-mal bearbeitet
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.02.2018, 16:23     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Schon in dem kleinen Beispiel von oben? Und wirklich als allererste Meldung? Hast Du die .aux, .bbl und .bcf gelöscht?

Kannst Du die gesamte .log-Datei zeigen?

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2018 goLaTeX.de