goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Tabelle in Überlänge

 

Jodler
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.01.2018, 19:05     Titel: Tabelle in Überlänge
  Antworten mit Zitat      
Hallo liebe Latexfreunde.

Ich habe eine Hausarbeit im Thema Latex zu schreiben und ich habe ein Problem... das die Formatierung meiner Tabelle Betrifft. (Die Hausarbeit betrifft gerade das ich das ich zeige dass ich das Foratieren der Tabelle gerlernt habe. Ich habe sie nun so halbwegs hinbekommen... aber so ein paar kleingkeiten wollen nicht.

Code • Öffne in Overleaf

\NeedsTeXFormat{LaTeX2e}
\documentclass[a4paper,12pt,
headsepline,        % Linie Kopfzeile / Text
oneside,            % einseitig
bibtotoc,           % Lit.verz. ins Inh.verz.
pointlessnumbers,   % kein Punkt nach letzter Gliederungsziffer
%DIV=15,              % Satzspiegel auf 15er Raster, schmalere Ränder  
BCOR15mm             % mehr li. Rand zum Binden der Arbeit
%,draft
]{scrbook}

\KOMAoptions{DIV=last}

\pagestyle{headings}
\usepackage{blindtext}
\usepackage{chngcntr}
\counterwithout{figure}{chapter}

% für Texte in deutscher Sprache
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}

\usepackage{geometry}
\geometry{inner=3.5cm,outer=2.5cm}

\usepackage{longtable}

\usepackage{tabularx} %besser für die Verwendung als Longtable?

\usepackage{url}          
\usepackage{color}            
\usepackage{amssymb, amsmath}


\usepackage{setspace}
\setlength{\parindent}{0pt}
\setlength{\parskip}{1.4ex plus 0.35ex minus 0.3ex}
\setcounter{tocdepth}{5}

\renewcaptionname{ngerman}{\contentsname}{Inhalt}
\renewcaptionname{ngerman}{\listfigurename}{Bilder}
\renewcaptionname{ngerman}{\listtablename}{Tabellen}
\renewcaptionname{ngerman}{\figurename}{Bild}
\renewcaptionname{ngerman}{\tablename}{Tab:}

\begin {document}

\chapter{das Jodeln}

Holeri-du-dodel-di
=Futur 2 bei Sonnenaufgang

{\tiny
\renewcommand{\arraystretch
}{1.3}
\begin{longtable}[t]{lllllll}
\caption{Eine Tabelle in Überlange} \\
 \\
\hline
\multicolumn{1}{c}{\,} & \multicolumn{1}{c}{\,} & \multicolumn{1}{c}{\,} & \multicolumn{1}{c}{\,} &   \multicolumn{3}{c}{Heiße Luft dank Kohle} \\  
\endfirsthead

\multicolumn{7}{c}%
{{\bfseries \tablename\ \thetable{} -- continued from previous page}} \\
\hline \multicolumn{1}{|c|}{\textbf{First column}} & \multicolumn{1}{c|}{\textbf{Second column}} & \multicolumn{1}{c|}{\textbf{Third column}} \\ \hline
\endhead

\hline \multicolumn{7}{r}{{Continued on next page}} \\ \hline
\endfoot

\hline \hline
\endlastfoot

DASDA  &DASNICHT  & NEVEREVER   & Ohje        & JAHR1     & JAHR2      & JAHR3     \\ \hline
Kramerladen      & Linz           & WOEVER     &  ohje...      & GELD 1 & GELD2  & GELD3  \\
Kein kramerladen    & Didorf    & WHEREVER  & OHJE!!!  & Mehr Geld & Etwas mehr Geld & KOHLE!!! \\

\end{longtable}

}
\end {document}
 


Ich habe auch mal Tabularx eingebunden, wusste nicht ob das vllt besser ist für das was ich möchte.
Wie auch immer. Ich will erreichen, das die Tabelle sich nach 32 Zeilen auf die Nächste Seite verabschiedet.
Und ein Strick der unter "Heiße Luft dank Kohle" von jahr 1-3 geht wäre auch ganz super. Ausserdem würde ich gerne erreichen das der Kopf (Heiße Luft - Jahr 3 etwas mehr zeilenhöhe bekommt der rest aber nicht)

Vielen dank für die Hilfe im Vorraus.

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1249
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.01.2018, 19:32     Titel: Re: Tabelle in Überlänge
  Antworten mit Zitat      
Für eine mehrseitige Tabelle, die sich über die Seitenbreite erstreckt, müsstest Du z. B. das Paket ltablex laden, welches die Eigenschaften von tabularx und longtable kombiniert.

Jodler hat Folgendes geschrieben:
Ich will erreichen, das die Tabelle sich nach 32 Zeilen auf die Nächste Seite verabschiedet.


How can I set the maximum number of rows in a page for longtable?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Jolder
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.01.2018, 19:42     Titel: Thx
  Antworten mit Zitat      
Danke, ich werde versuchen die Umgebung zu verwenden...
ich habe grade gesehn das wir für die Unterschiedliche Zeilenbreite ein paket namens Booktabs (auch die Linie die ich extra wollte) einbinden soll. Ich hoffe das streitet sich nicht mit deinem Paket.

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.01.2018, 19:45     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Zitat:
Code • Öffne in Overleaf
\setlength{\parindent}{0pt}
\setlength{\parskip}{1.4ex plus 0.35ex minus 0.3ex}

Wenn Ihr das so gelernt habt, dann gehört der Lehrer/Dozent mit Word nicht unter 10000 Seiten bestraft! Twisted Evil

Genau das macht man nämlich weder bei den Standardklassen noch bei den KOMA-Script-Klassen. Siehe auch l2tabu oder: Wie erhalte ich eine Leerzeile zwischen Absätzen?

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1249
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.01.2018, 19:52     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wenn Du booktabs nutzen darfst, dann verabschiede Dich von den \hline-Aufrufen.

Ich hatte bisher kein Problem das erwähnte Paket zusammen mit ltablex oder mit ltxtable einzusetzen.

Lade bitte außer fontenc mit der Option T1 noch lmodern oder ein anderes Schriftpaket.

In Deiner log-Datei dürftest Du ein paar Warnungen finden. Schenke ihnen etwas Aufmerksamkeit.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Jodler
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.01.2018, 21:19     Titel: @Gast
  Antworten mit Zitat      
Zitat: des Zitates
Zitat:
Code • Öffne in Overleaf

\setlength{\parindent}{0pt}
\setlength{\parskip}{1.4ex plus 0.35ex minus 0.3ex}
 

Wenn Ihr das so gelernt habt, dann gehört der Lehrer/Dozent mit Word nicht unter 10000 Seiten bestraft! Twisted Evil

Genau das macht man nämlich weder bei den Standardklassen noch bei den KOMA-Script-Klassen. Siehe auch Dokumentationl2tabu oder: Wie erhalte ich eine Leerzeile zwischen Absätzen?

Uhm... naja uhm, das ist generell so in dem Hauptdokument für unsere Abschlussarbeiten Confused . Der Dozent kann dafür nichts.

Jodler
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.01.2018, 21:24     Titel: @Bartman
  Antworten mit Zitat      
Ich würde ja gerne scaled helvet laden,

aber dann sieht mein gesamtes dokument anders aus als das Vorgabedokument. <..<

Und da nahe ran zu kommen gibt punkte
und ja Fehlermeldungen habe ich haufenweise. mein halben bildschirm kriege ich voll und das sind 2K
[/img]

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1249
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.01.2018, 22:59     Titel:
  Antworten mit Zitat      
In Deinem Beispiel ändert sich durch das Laden des Pakets nur die Überschrift.

Starte bitte ein neues Thema mit einem passenden Beispiel, falls Du Deine Beobachtung bzgl. der Schrift in Deinem Dokument klären möchtest.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2018 goLaTeX.de