goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Unterstreichung in align*

 

ThoRie
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 22
Anmeldedatum: 12.05.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 08.01.2018, 14:54     Titel: Unterstreichung in align*
  Antworten mit Zitat      
Hallo Smile Ich habe ein Problem mit folgender Formel:
Code • Öffne in Overleaf

\documentclass[12pt,a4paper]{article}
\usepackage{amsmath}
\begin{document}
\begin{alignat*}{12}
(&2&&x^3&&+&&\phantom{1}&&x^2&&-&&2&&x&&-&&1):(2x+1)&&=x^2-1\\
-(&2&&x^3&&+&&\phantom{1}&&x^2)&&\phantom{-}&&\phantom{2}&&\phantom{x}&&\phantom{-}&&\phantom{1}\\
&\phantom{2} &&\phantom{0} &&\phantom{+} &&\phantom{1} &&0 &&- &&2&&x&&-&&1\\
&\phantom{2} &&\phantom{0} &&\phantom{+} &&\phantom{1} &&-( &&- &&2&&x&&-&&1)\\
&\phantom{2} &&\phantom{0} &&\phantom{+} &&\phantom{1} &&\phantom{-( }&&\phantom{-} &&\phantom{2}&&\phantom{x}&&\phantom{-}&&0
\end{alignat*}
\end{document}
 

Ich möchte, dass die ''Minus-Zeilen'' in dieser Polynomdivision unterstrichen sind. Dafür habe ich zwar den Befehl \cline gefunden, aber der funktioniert nicht einmal mäßig gut :/
Nach der ersten dieser Zeilen funktioniert er zwar noch, aber auch dort nur, wenn ich ihn als \cline{1-11} schreibe. nach der zweiten, kann ich ihn aber absolut nicht mehr auf die gebrauchte Länge anpassen (\cline{10-19} ist zu kurz und \cline{10-20} ist viel zu lang).
Gibt es da noch irgendeinen Trick, den ich nicht kenne?

Vielen Dank schonmal im Voraus für Hilfen Smile
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1210
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 08.01.2018, 15:29     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Kennst Du das Paket Paket auf CTANpolynom?

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[border=5pt]{standalone}
\usepackage{polynom}

\polyset{style=C, div=:}

\begin{document}
\polylongdiv{2x^3+x^2-2x-1}{2x+1}
\end{document}
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 08.01.2018, 15:35     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Du kannst mit \cline immer nur vom Anfang einer Zelle zum Ende einer anderen Zelle eine Linie ziehen. Du willst hier aber in die Mitte einer Zelle. Also musst diese in zwei aufspalten:
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[12pt,a4paper]{article}
\usepackage{amsmath}
\begin{document}
\begin{alignat*}{13}
(&2&&x^3&&+&&\phantom{1}&&x^2&&-&&2&&x&&-&&1)&&:(2x+1)&&=x^2-1\\
-(&2&&x^3&&+&&\phantom{1}&&x^2)&&\phantom{-}&&\phantom{2}&&\phantom{x}&&\phantom{-}&&\phantom{1}\\\cline{1-11}
&\phantom{2} &&\phantom{0} &&\phantom{+} &&\phantom{1} &&0 &&- &&2&&x&&-&&1\\
&\phantom{2} &&\phantom{0} &&\phantom{+} &&\phantom{1} &&-( &&- &&2&&x&&-&&1)\\\cline{10-20}
&\phantom{2} &&\phantom{0} &&\phantom{+} &&\phantom{1} &&\phantom{-( }&&\phantom{-} &&\phantom{2}&&\phantom{x}&&\phantom{-}&&0
\end{alignat*}
\end{document}

Allerdings ist das schon eine ziemliche Vergewaltigung von alignat. Ich würde da eher ein Paket wie Paket auf CTANpolynom verwenden.

ThoRie
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 22
Anmeldedatum: 12.05.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 08.01.2018, 20:22     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Danke Smile
Das mit dem polynom-Paket ist genau die Form, nach der ich gesucht habe Smile
Ich wusste bis dato noch nicht, dass etwas derartiges existiert, geschweige denn, dass LaTeX tatsächlich selbstständig rechnen kann xD

Aber die andere Variante werde ich trotzdem mal im Hinterkopf behalten, wer weiß wozu die noch gut sein kann Smile
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2018 goLaTeX.de