goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 100347
Top-Poster: Johannes_B (5064)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer qwsedfr.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Dokumente aus verschiedenen Ordner zusammenführen

 

Trauminsel
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener

Beiträge: 68
Anmeldedatum: 13.04.16
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.11.2017, 14:39     Titel: Dokumente aus verschiedenen Ordner zusammenführen
  Antworten mit Zitat      
Hallo Zusammen

Ich hätte gerne eine zentrales PDF in dem ich alle meine Notizen für verschiedene Arbeiten zusammenfassen kann.


Ich habe bisher einzelne Textabschnitte immer so eingebunden:

\input{Sections\Davidson_Koharenztheorie_der_Wahrheit}

Für die Bib.Dateien habe ich zudem relative Dateipfade verwendet, damit ich die mehrfach zitierte Literatur nicht immer suchen muss also so:

\bibliography{../../../Bib.Dateien/015.ErkenntnistheorieETH}

Ich wollte nun mit relativen Dateipfaden alle meine Notizen in einem Dokument zusammenfassen und habe folgendes gemacht:

\input{..\07.Erkenntnistheorie\Zusammenfassung\Sections\Davidson_Koharenztheorie_der_Wahrheit}


TexStudio spuckt aber hier Fehlermeldungen aus. Offenbar kann ich mit dem Befehl \input nur auf .txt Datein verweisen die sich im selben Ordner befinden wie das Dokument in den ich den \input Befehl schreibe.

Ist es möglich das ich dennoch hinbekomme was ich will.

Die einzelnen .txt Dateien sollten in den jeweiligen Ordnern sein in denen sie bis jetzt gespeichert sind.

TexStudio findet zwar die einzelnen Dateien und ich kann sie damit von einer zentralen Schnittstelle aus zwar verändern. Aber eben kein PDF generieren.

Ist das Problem klar formuliert?

EDIT: Soweit ich das im Wiki hier nachvollziehen konnte, ist dies aus Sicherhietsgründen durch den Editor blockiert. Aber ich sehe nicht wo ich das ändern könnte.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Trauminsel
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener

Beiträge: 68
Anmeldedatum: 13.04.16
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.11.2017, 15:03     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Am einfachsten wäre es wenn einem Auffallen würde wenn zwischen \ und / ein Unterschied bestünde....
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2019 goLaTeX.de