Nach \newgeometrie Seitennummerierung nicht mehr zentriert

Layout von Seiten, Rändern, Fusszeilen, usw, modifizieren
bsunisol
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Mi 26. Apr 2017, 20:10

Nach \newgeometrie Seitennummerierung nicht mehr zentriert

Beitrag von bsunisol »

Hallo und guten Abend,
ich bin ein ziemlicher Neuling im LaTeX geschäfft. Jetzt habe ich das Problem, dass ich für meine Hausarbeit einen recht ungewöhnlichen Seitenrand brauche (l=6cm,r=2cm). Diesen kann ich auch ohne Probleme mit \newgeometrie erstellen. Nur danach ist die Seitennummer nicht zentriert zum Blatt, sondern zentriert bezüglich der oben genannten Sitenränder. Wie kriege ich die Seitenzahl wieder in die Seitenmitte?

Mit freundlichen Grüßen und Dank im voraus

Stamm-

Schlachte Ausgangsposition

Beitrag von Stamm- »

Dazu müssten wir erst mal in Erfahrung bringen, wie Du dein Dokument bezüglich des Satzspiegels gestaltest.

bsunisol
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Mi 26. Apr 2017, 20:10

Beitrag von bsunisol »

Wie ich schon sagte, ich bin ein Neuling auf dem Gebiet.
Ich hoffe in dem Code steht alles drin was du brauchst.

Code: Alles auswählen

\documentclass[12pt,a4paper,oneside,toc=flat,pointlessnumbers,
toc=sectionentrywithdots,bibtotocnumbered ]{scrartcl}

\usepackage{amsfonts}   
\usepackage{amssymb}
\usepackage{amsmath}

\usepackage{acronym}

\usepackage{tabularx}
\usepackage{graphicx}
\usepackage[usenames, dvipsnames]{xcolor}
\usepackage[absolute]{textpos}

\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[left=60mm,right=20mm,top=25mm,bottom=25mm]{geometry}
\setlength\parindent{0pt}
\setlength\parskip{1em}
\usepackage{blindtext}

\usepackage[%
  bibformat=tabular,% compress,%
  annotatorfirstsep=in,% erst ab v0.6 (vorher 'cofirstsep=in')
  pages=format,%
  authorformat=smallcaps,%
  titleformat=italic,%
  titleformat=all,%
  titleformat=commasep,%
  howcited=normal,%
  commabeforerest%
]{jurabib}%
\usepackage{jurabib}

\usepackage{setspace}
\onehalfspacing

% \usepackage{helvet}
% \renewcommand{\familydefault}{\sfdefault}
\setkomafont{sectioning}{\normalfont\normalcolor\bfseries}
\addtokomafont{part}{\Large}
\addtokomafont{section}{\large}
\addtokomafont{subsection}{\large}

\usepackage[hidelinks]{hyperref}
\usepackage[nottoc]{tocbibind}

\begin{document}
\newgeometry{left=30mm, right=30mm, top=25mm, bottom=25mm}

\input{Inhalt/deckblatt.tex}
\newpage
\thispagestyle{empty}
\input{Inhalt/erklselbst.tex}


\newpage
\setlength\parskip{0em}
\pagenumbering{Roman}
\BeforeStartingTOC[toc]{\singlespacing}
\tableofcontents

%%%%%
% Ab hier tritt as Problem auf
%%%%%
\newpage
\restoregeometry
\setlength\parskip{2em}
\nocite{*}
\bibliography{Inhalt/literatur}
\bibliographystyle{jurabib}
\setlength\parskip{0em}

\end{document}


esdd
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 2480
Registriert: So 7. Feb 2010, 16:36

Beitrag von esdd »

Hier ist mal ein möglicher Vorschlag, wie man das lösen könnte. Ich habe dabei auch die ganzen veralteten Klassenoptionen mit der aktuellen Syntax ersetzt.

Code: Alles auswählen

\documentclass[
  12pt,
  a4paper,
  oneside,
  toc=flat,
  numbers=noenddot,% <- geändert
  toc=sectionentrywithdots,
  bibliography=numbered,% <- geändert
  %listof=totoc,% <- bei Bedarf, evtl. auch numbered
  parskip=full-,%<- ergänzt
]{scrartcl} 

\usepackage{amsfonts}
\usepackage{amssymb} 
\usepackage{amsmath} 

\usepackage{acronym} 

\usepackage{tabularx} 
\usepackage{graphicx} 
\usepackage[usenames, dvipsnames]{xcolor} 
\usepackage[absolute]{textpos} 

\usepackage[utf8]{inputenc} 
\usepackage[ngerman]{babel} 
\usepackage[left=30mm, right=30mm, top=25mm, bottom=25mm]{geometry} 
\usepackage[manualmark]{scrlayer-scrpage}

\newcommand\mygeometry{%
  \clearpage
  \newgeometry{left=60mm,right=20mm,top=25mm,bottom=25mm}%
  \KOMAoptions{footwidth=\textwidth+30mm:-30mm}%
}

\usepackage{setspace} 
\onehalfspacing
\usepackage[hidelinks]{hyperref}

\setkomafont{sectioning}{\normalfont\normalcolor\bfseries} 
\addtokomafont{part}{\Large} 
\addtokomafont{section}{\large} 
\addtokomafont{subsection}{\large} 

\BeforeStartingTOC[toc]{\singlespacing}% gehört in die Präambel

\usepackage{blindtext}% Fülltext
\begin{document} 
\tableofcontents

\mygeometry
\blinddocument
\end{document}

bsunisol
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Mi 26. Apr 2017, 20:10

Beitrag von bsunisol »

Danke. Hat funktioniert.

Antworten