Behobener Fehler wird immer noch angezeigt

Inhalt, Abbildungen, Tabellen, Quellcodes und andere Verzeichnisse


Bachelorand
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 13:09

Behobener Fehler wird immer noch angezeigt

Beitrag von Bachelorand »

Hallo,

folgendes Problem mit meiner Bachelorarbeit:

Die Datei für mein Abkürzungsverzeichnis zeigt eine fehlende geschweifte Klammer an. Folgende Fehlermeldung wird tausendfach ausgegeben:

! Missing } inserted.}...

Den betreffenden Fehler habe ich korrigiert, allerdings wird die Meldung weiterhin angezeigt und ich kann nicht compilieren.

Ich habe die Datei sogar schon aus meiner Masterdatei auskommentiert, aber das Problem besteht weiterhin, wenn ich die Masterdatei compilieren will.

Ich habe auch Texmaker und meinen Rechner neu gestartet, nichts hat geholfen.

Es wird in der Fehlermeldung eine Zeile zitiert, die ich längst rausgelöscht habe

Was kann ich tun??

Vielen Dank und Grüße,

ein sehr verzweifelter Bachelorand

nixversteh
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 500
Registriert: Di 10. Aug 2010, 09:47
Wohnort: Wrestedt

...

Beitrag von nixversteh »

Hallo Bachelorand,

um etwas schreiben zu können, solltest du zumindest die .log-Datei posten, besser wäre auch deinen Code hier bekannt zu machen.

Gruß
Martin
Der aus Büchern erworbene Reichtum fremder Erfahrung heißt Gelehrsamkeit. Eigene Erfahrung ist Weisheit. Das kleinste Kapital von dieser ist mehr wert, als Millionen von jener.
(Gotthold Ephraim Lessing)

Bachelorand
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 13:09

Beitrag von Bachelorand »

Schonmal vielen Dank für die Antwort!

Also der aktuelle Code ist folgender:

\abk[G]{$\lambda$}{Wellenlänge}{$m$}
\abk[G]{$\alpha$}{Wärmeübergangskoeffizient}{$\unitfrac{W}{m^2K}$}
\abk[G]{$\epsilon$} {Emissionsgrad}{-}

Das ist auch der Code, der zuvor funktioniert hat.

Der genaue Fehlercode (der erste von vielen) sieht so aus:

! Missing } inserted.<inserted text>} ...nitfrac {W}{m^2K^4$\unitfrac {W}{m^2K}$}

Man erkennt das z.B., dass das erwähnte "^4" garnicht mehr im code vorhanden ist.


Eine log-datei finde ich leider nicht, sorry bin leider anfänger :roll:

esdd
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 2513
Registriert: So 7. Feb 2010, 16:36

Beitrag von esdd »

Crosspost auf TeXwelt

Ich habe Dir dort in einem Kommentar diesen Link angegeben, unter dem das mit den Hilfsdateien wie bespielsweise der log Datei erklärt wird.

Gast

Beitrag von Gast »


Bachelorand
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 13:09

Beitrag von Bachelorand »

es ist leider keine log datei in meinem ordner vorhanden...

Gast

Beitrag von Gast »

Wenn keine log-Datei vorhanden ist, hat auch kein LaTeX-Lauf stattgefunden. Wenn kein LaTeX-Lauf stattgefunden hat zeigt Texmaker auch keine LaTeX-Fehler an.

markusv
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 916
Registriert: Do 3. Sep 2015, 17:20
Wohnort: Leipzig

Beitrag von markusv »

Bachelorand hat geschrieben:

Code: Alles auswählen

\abk[G]{$\lambda$}{Wellenlänge}{$m$}
\abk[G]{$\alpha$}{Wärmeübergangskoeffizient}{$\unitfrac{W}{m^2K}$}
\abk[G]{$\epsilon$} {Emissionsgrad}{-}
Mal was grundsätzliches noch dazu, wahrscheinlich hilft es aber nicht zur Klärung des Problems.
Das units-Paket scheint mir, nach einer kurzen Studie der Doku und einigem herum probieren, nicht das idealste, um Formelzeichen und Einheiten darzustellen. siunitx erscheint mir, nicht nur weil ich ein riesen Fan des Paketes bin, weitaus geeigneter.

Weitere Anmerkung: Bei der Wellenlänge müsste es {m} heißen, nicht {$m$}, da so das kursive m erzeugt wird, das für eine Variable oder die Masse steht, nicht aber für Meter, wie offenbar gewünscht.
Wäre Microsoft Word für das Schreiben von Büchern entwickelt worden,
würde es Microsoft Book heißen.

Unkomplizierte und schnelle LaTeX-Hilfe, bspw. Erstellung von Vorlagen und Bewerbungen:
Help-LaTeX@web.de

Bachelorand
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 13:09

Beitrag von Bachelorand »

Es geht wieder, ich weiß leider nicht warum, aber danke für alles!

Antworten