"Klammer" über tiefgestellte Buchstaben

Formelsatz für Mathematik, Naturwissenschaften und Technik


Tim

"Klammer" über tiefgestellte Buchstaben

Beitrag von Tim »

Hallo!

Ich habe ein kleines Problem und hoffe, dass ihr mir helfen könnt. Die folgende Beschreibung mag sich vllt. etwas eigenartig anhören, aber ich versuche mein Bestes zu geben :D

Also...ich versuche einen Ausdruck der Art

Code: Alles auswählen

a_{xz-x|}
, wobei "z-x" noch überstrichen werden sollen.

Letztlich soll sich eine Klammer der Art "lceil", jedoch um 90 Grad nach rechts gedreht.

Kann sich das jemand vorstellen?
Und kann mir jemand sagen, wie ich das hinbekomme??

Danke!
Tim

Tim

Beitrag von Tim »

Die Klammer heißt im übrigen Gaußklammer...

Benutzeravatar
KOMA
TeX-Entwickler
TeX-Entwickler
Beiträge: 2641
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 17:28
Kontaktdaten:

Beitrag von KOMA »

Grob:

Code: Alles auswählen

\[a_{\overline{xz-x}\vrule}\]
Dabei sind sowohl \overline als auch \vrule low level TeX-Anweisungen (sogenannte Primitiven), die in TeX by Topic (gibt es frei und legal im Netz) vermutlich erklärt sind.

oliverinspace
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener
Beiträge: 72
Registriert: Do 1. Jan 2009, 14:05

Re: "Klammer" über tiefgestellte Buchstaben

Beitrag von oliverinspace »

Tim hat geschrieben:..., wobei "z-x" noch überstrichen werden sollen.
dann würde es wohl so lauten
$a_{x\overline{z-x}\vrule}$

hab das aber mit dem um 90° gedreht noch nicht verstanden.

wie wärs wenn du das simpel in Paint malst, und hier anhängst. ist vllt die simpelste Möglichkeit, wirkt zwar amateurhaft, aber leider kann ich mir unter deiner Beschreibung nichts bildlich vorstellen.
*stecke in meiner Diplomarbeit**

Tim

Beitrag von Tim »

Hallo ihr zwei und Danke!

@Koma:
An \vrule habe ich nicht gedacht, ich habs einfach mit "|" gemacht, was aber ein schlechtes Ergebnis hervorbrachte.
Deine Lösung ist da deutlich besser, wenn auch noch nicht 100%ig ideal (aber ich bin ja Perfektionist :-))

@Oliver:
Ein Beispielfoto (die Lösung von Koma) ist angehängt. Diese "Klammer" ist ja quasi eine 90-Grad-Drehung der rechten Gaußklammer. Das meinte ich...

Bild

Benutzeravatar
KOMA
TeX-Entwickler
TeX-Entwickler
Beiträge: 2641
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 17:28
Kontaktdaten:

Beitrag von KOMA »

Tim hat geschrieben:@Koma:
An \vrule habe ich nicht gedacht, ich habs einfach mit "|" gemacht, was aber ein schlechtes Ergebnis hervorbrachte.
Deine Lösung ist da deutlich besser, wenn auch noch nicht 100%ig ideal (aber ich bin ja Perfektionist :-))
Deshalb hatte ich auch "Grob:" davor geschrieben und auf TeX by Topic hingewiesen. In Kapitel 9 geht es dort um "Rules and Leaders". Dort wirst Du finden, dass \vrule die Syntax hat: \vrule width DICKE height HÖHE depth TIEFE, wobei DICKE, HÖHE und TIEFE durch die gewünschten Werte zu ersten sind, die Reihenfolge der drei Elemente beliebig ist und jedes der drei Elemente auch entfallen kann. Natürlich darf man bei HÖHE auch Dinge wie "1ex" oder ".9\ht\strutbox" angeben.

Benutzeravatar
TrigTeX
Forenhörnchen
Forenhörnchen
Beiträge: 50
Registriert: So 29. Jun 2008, 00:01
Wohnort: goLaTex.de
Kontaktdaten:

Beitrag von TrigTeX »

Tut mir leid das ich hier eingreifen musste, aber ich denke Tim, dass du einiges falsch verstanden hast. Normalerweise werden solche Dinge von mir per PN geregelt. Da du aber ein Gast bist, muss ich es so versuchen.

Deine Frage war berechtigt und du brauchst dich nicht dafür zu entschuldigen. Die obige Antwort mag vielleicht harsch klingen ist aber sicherlich nicht so gemeint. Daher auch der Smilie.

Trotzdem herrscht in einem Forum immer die Schwierigkeit, das Fragensteller sich ungerecht behandelt fühlen von den Antwortenden. Oder umgekehrt. Vielleicht hat KOMA dich hier auch ein wenig unterschätzt. Es obliegt mir aber nicht dies zu beurteilen. Ich denke hier liegt einfach ein Missverständniss vor.

Also keine Angst in Zukunft. Die nächste Frage kommt bestimmt, und wir freuen uns, sie hier zu beantworten.

Grüße
TrigTeX

PS: Der Thread wird noch nicht geschlossen, da ich denke das sich nun alle wieder dem fachlichen Meinungsaustausch widmen.
Ich liebe Erdnüsse......

Benutzeravatar
TrigTeX
Forenhörnchen
Forenhörnchen
Beiträge: 50
Registriert: So 29. Jun 2008, 00:01
Wohnort: goLaTex.de
Kontaktdaten:

Beitrag von TrigTeX »

KOMAs Beitrag enhält nur fachlichen Rat keinerlei persönliche Angriffe. Persönliche Angriffe und Diffamierungen jeder Art werden von uns unverzüglich gelöscht. Siehe dazu auch goLaTeX-Knigge.

Bei weiteren Fragen Anmerkungen oder Beschwerden kannst du dich gerne an den Administrator des Forums wenden.

Grüße TrigTeX
Ich liebe Erdnüsse......

Gesperrt