Völlig ratlos: "I can't find the format file 'pdflatex.

Fragen und Probleme, die nicht den obigen Kategorien zugeordnet werden können


peregrinus
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Fr 12. Dez 2008, 20:11
Wohnort: Innsbruck
Kontaktdaten:

Völlig ratlos: "I can't find the format file 'pdflatex.

Beitrag von peregrinus »

Liebe Leute,

ich bin ja schon überfordert, hier überhaupt das richtige Unterforum zu finden, weil ich schon die Überschriften kaum verstehe. Aber gut:

Beim Versuch, ein PDF-File zu erzeugen, erhalte ich die Fehlermeldung

I can't find the format file 'pdflatex.fmt'

Ich habe schon mehrere Foren gefunden, in denen jemand dasselbe Problem hatte, aber ich habe keine der Antworten verstanden. Ich arbeite zum ersten Mal mit TeXnicCenter (zuvor WinShell) und habe TeX insgesamt bei mir neu installiert. Nun bekomme ich bei meinen alten Dateien diese Fehlermeldung. Dabei ist die Datei pdflatex.fmt durchaus vorhanden - ohne jede Änderung nach der Installation.

In welchen Ordner muss ich sie verschieben, damit sie gefunden wird?


Vielen Dank für jede Hilfe!

peregrinus

Benutzeravatar
TrigTeX
Forenhörnchen
Forenhörnchen
Beiträge: 50
Registriert: So 29. Jun 2008, 00:01
Wohnort: goLaTex.de
Kontaktdaten:

Unterforum von goLaTeX finden und zuordnen

Beitrag von TrigTeX »

Willkommen Pereginus,
wenn du dir bezüglich des Unterforums nicht sicher bist, ist das kein Problem. Poste einfach im Allgemein. Die Moderatoren sortieren das dann gegebenenfalls ein.

Zur Beantwortung deiner Frage. Poste bitte genau deine verwendeten Programme. Also einfach alles (Editoren, TeX-System, etc)

Gruß
TrigTex

>> So muss weiter Nüsse suchen :-D
Ich liebe Erdnüsse......

Benutzeravatar
KOMA
TeX-Entwickler
TeX-Entwickler
Beiträge: 2667
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 17:28
Kontaktdaten:

Re: Völlig ratlos: "I can't find the format file 'pdfla

Beitrag von KOMA »

peregrinus hat geschrieben:Beim Versuch, ein PDF-File zu erzeugen, erhalte ich die Fehlermeldung

I can't find the format file 'pdflatex.fmt'
Diese Fehlermeldung gibt es genau dann, wenn die Formatdatei »pdflatex.fmt« beim Aufruf von pdflatex nicht in einem der von pdfTeX durchsuchten Verzeichnisse liegt.
peregrinus hat geschrieben:habe TeX insgesamt bei mir neu installiert. Nun bekomme ich bei meinen alten Dateien diese Fehlermeldung. Dabei ist die Datei pdflatex.fmt durchaus vorhanden - ohne jede Änderung nach der Installation.
Die Frage ist eher, wo diese Datei vorhanden ist und wo MiKTeX die sucht. Wo MiKTeX die Datei sucht, kann es Dir selbst sagen. Mach mal eine Windows-Eingabeaufforderung auf (aka MSDOS-Eingabeaufforderung oder wie immer cmd.exe bei der von Dir verwendeten Windows-Version üblicherweise irgendwo unter Start→Programme→Zubehör genannt werden mag) und gib dort

Code: Alles auswählen

findtexmf pdflatex.fmt
ein. Wenn das nichts findet:

Code: Alles auswählen

findtexmf --show-path=fmt
Das sollte Dir sagen, wo die Datei erwartet wird. Jetzt aber nicht anfangen zu verschieben! Dateien verschieben ist meist die Ursache nicht die Lösung für Probleme!

Im Zweifelsfall könntest Du MiKTeX nochmal deinstallieren, dann schauen, ob da noch Müll exisitiert, den entsorgen und MiKTeX neu installieren. Du kannst aber MiKTeX auch einfach einmal die Formate neu erzeugen lassen. Das geht mit

Code: Alles auswählen

initexmf --dump
ggf. gefolgt von

Code: Alles auswählen

initexmf --mklinks
oder Start → Programs → MiKTeX 2.7 → Settings und dann auf der Formats-Seite die Formate erzeugen lassen (wobei ich nicht sicher bin, dass das dort angeboten wird, ich habe nämlich kein MiKTeX installiert).
peregrinus hat geschrieben:Nun bekomme ich bei meinen alten Dateien diese Fehlermeldung
Nur bei alten Dateien aber nicht bei neuen??? Das wäre sehr, sehr verwunderlich. In dem Fall würde ich Dir empfehlen, ein altes Projekt so weit zu reduzieren oder ein neues Projekt Stück für Stück aus einem alten aufzubauen, bis Du das Problem lokalisieren kannst.

Als letzten Rat kann ich Dir noch geben, dass es auf der MiKTeX-Homepage auch ein Anwenderforum gibt.

Antworten