goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 101745
Top-Poster: Johannes_B (5072)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer localhorst.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Bekomme es einfach nicht mehr hin.

 

Stampfkern
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger


Beiträge: 20
Anmeldedatum: 20.11.10
Wohnort: Hannover
Version: MikTeX 2.9
     Beitrag Verfasst am: 30.11.2010, 17:16     Titel: Bekomme es einfach nicht mehr hin.
  Antworten mit Zitat      
Ich möchte "pst-circ" ,"pst-electricfield", "xcolor" nutzen und einfach auch jpg, png usw einbinden. Aber irgendwie klappt es nicht.

Habe es schon mit ps4pdf versucht. Wohl was falsch gemacht.

Hoffe jemand kann mir helfen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

CrazyHorse
Forum-Guru
Forum-Guru

Beiträge: 250
Anmeldedatum: 16.03.10
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.11.2010, 18:52     Titel: Re: Bekomme es einfach nicht mehr hin.
  Antworten mit Zitat      
Stampfkern hat Folgendes geschrieben:
Ich möchte "pst-circ" ,"pst-electricfield", "xcolor" nutzen und einfach auch jpg, png usw einbinden. Aber irgendwie klappt es nicht.

Habe es schon mit ps4pdf versucht. Wohl was falsch gemacht.

Hoffe jemand kann mir helfen.


Beispiel ... oder was soll man mit deiner Aussage anfangen??

Herbert
_________________

http://PSTricks.tug.org
http://tug.org/~hvoss/
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Stampfkern
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger


Beiträge: 20
Anmeldedatum: 20.11.10
Wohnort: Hannover
Version: MikTeX 2.9
     Beitrag Verfasst am: 30.11.2010, 19:51     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich möchte z.B. einen Screenshoot vom Oszilloskop (jpg,png,bmp) in mein Latex Dokument einbinden, gleichzeitig möchte ich aber pstricks Sachen z.B Schaltpäne (pst-circ) erstellen.

Ein Beispiel wäre wohl etwas umständlich, da es verschiedene Möglichkeiten gibt das Problem zu lösen.

Ich suche einfach einen einfachen Ansatz für dieses Problem.

Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

gehess
Forum-Century
Forum-Century

Beiträge: 172
Anmeldedatum: 08.04.10
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.11.2010, 20:05     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Stampfkern hat Folgendes geschrieben:

Ein Beispiel wäre wohl etwas umständlich, da es verschiedene Möglichkeiten gibt das Problem zu lösen.

Aber dennoch äußerst hilfreich, weil es sonst einigen anderen schwer fallen könnte, irgendwelche Lösungen zu finden

gehess
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Stampfkern
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger


Beiträge: 20
Anmeldedatum: 20.11.10
Wohnort: Hannover
Version: MikTeX 2.9
     Beitrag Verfasst am: 30.11.2010, 21:11     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ein Minimalbeispiel:
Code
\documentclass[12pt,a4paper]{scrartcl}
%---Einstellungen deutsch---
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[latin1]{inputenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
%---Schaltpläne---
\usepackage{pst-pdf}
\usepackage{pst-circ}
%------------------
\begin{document}
\section{A}
\begin{pspicture}(-2,-1)(2,1)
\pnode(-1.5,0){A}
\pnode(1.5,0){B}
\resistor(A)(B){$R$}
\end{pspicture}
\includegraphics[scale=0.5]{logo.png}
\end{document}
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Sepp99
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1570
Anmeldedatum: 29.08.10
Wohnort: Offenhausen/OÖ
Version: TXC 2.02 Stable -MiKTeX2.9 / TeXstudio2.6-Texlive 2012
     Beitrag Verfasst am: 30.11.2010, 21:47     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Code

\documentclass[12pt,a4paper]{scrartcl}
%---Einstellungen deutsch---
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[latin1]{inputenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
%---Schaltpläne---
\usepackage{pst-pdf}
\usepackage{pst-circ}

\usepackage{auto-pst-pdf}

%------------------
\begin{document}
\section{A}
\begin{pspicture}(-2,-1)(2,1)
\pnode(-1.5,0){A}
\pnode(1.5,0){B}
\resistor(A)(B){$R$}
\end{pspicture}
\includegraphics[scale=0.5]{logo.png}
\end{document}
 


Mit \usepackage{auto-pst-pdf} geht das. Du kannst dann einfach mit LaTeX->PDF übersetzen (bei MiKTeX mit --enable-write18).

Gruß, Sepp.-
_________________

[1] Wichtige Dokumente [2] Knigge und Regelwerk
[3] TeXnicCenter und MiKTeX
[4] Minimalbeispiel und Fehlersuche [5] Status und Statusänderung

Zuletzt bearbeitet von Sepp99 am 30.11.2010, 22:07, insgesamt einmal bearbeitet
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

CrazyHorse
Forum-Guru
Forum-Guru

Beiträge: 250
Anmeldedatum: 16.03.10
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.11.2010, 22:06     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Stampfkern hat Folgendes geschrieben:
Ein Minimalbeispiel:
Code
\documentclass[12pt,a4paper]{scrartcl}
%---Einstellungen deutsch---
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[latin1]{inputenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
%---Schaltpläne---
\usepackage{pst-pdf}
\usepackage{pst-circ}
%------------------
\begin{document}
\section{A}
\begin{pspicture}(-2,-1)(2,1)
\pnode(-1.5,0){A}
\pnode(1.5,0){B}
\resistor(A)(B){$R$}
\end{pspicture}
\includegraphics[scale=0.5]{logo.png}
\end{document}

Na geht doch ... Smile
Wenn du pst-pdf benutzt, dann solltest du ps4pdf benutzen. Nimmst du
stattdessen das PAket auto-pst-pdf, dann musst du nur die Option
-shell-escape angeben. Siehe http://tug.org/PSTricks/main.cgi?file=pdf/pdfoutput#autopstpdf

Wenn du eine aktuelle Installation hast, dann kannst du auch
\usepackage[pdf]{pstricks} machen, es lädt dann automatisch
auto-pst-pdf. Wo du in den Editoren das -shell-escape eintragen kannst,
findet du ebenfalls auf der WEBseite

Herbert
_________________

http://PSTricks.tug.org
http://tug.org/~hvoss/
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Stampfkern
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger


Beiträge: 20
Anmeldedatum: 20.11.10
Wohnort: Hannover
Version: MikTeX 2.9
     Beitrag Verfasst am: 01.12.2010, 21:05     Titel:
  Antworten mit Zitat      
So dank Euch lief das Minimal Bsp gestern. Nun habe ich es in meine sty eingepflegt. Siehe Code:
a.sty (a.tex wegen erlaubten Dateiendungen)
Dieser verursachte immer Abstürze. Dann habe ich versucht die Fehlerquelle zu finden. Nach mehren Stunden habe ich diese funktionierende sty bekommen. b.tex

Kann mir jemand erklären warum. Vergleicht die Stellen wo auto-pst-pdf steht.

b.tex
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  b.tex
 Dateigröße:  1.74 KB
 Heruntergeladen:  356 mal
a.tex
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  a.tex
 Dateigröße:  1.59 KB
 Heruntergeladen:  412 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Sepp99
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1570
Anmeldedatum: 29.08.10
Wohnort: Offenhausen/OÖ
Version: TXC 2.02 Stable -MiKTeX2.9 / TeXstudio2.6-Texlive 2012
     Beitrag Verfasst am: 03.12.2010, 00:21     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Zum Erstellen von eigenen Paketen (wozu eigentlich? oder meintest Du eine eigene Klasse?) siehe auch
http://www.golatex.de/eigenes-paket-erstellen-t3823.html

Sepp._
_________________

[1] Wichtige Dokumente [2] Knigge und Regelwerk
[3] TeXnicCenter und MiKTeX
[4] Minimalbeispiel und Fehlersuche [5] Status und Statusänderung
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2020 goLaTeX.de