goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 98893
Top-Poster: Johannes_B (5059)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer StefanSchmelz.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Eigenes Titelblatt: Over- und Underfull Box?

 

Last Dodo
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 4
Anmeldedatum: 15.07.09
Wohnort: Nähe Wien
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 15.07.2009, 09:21     Titel: Eigenes Titelblatt: Over- und Underfull Box?
  Antworten mit Zitat      
Guten Morgen liebe Community,

Ich schreibe gerade an meiner Diplomarbeit und möchte ein eigenes (einheitliches) Titelblatt für alle zugehörigen Dokumente erstellen. Sieht super aus... Aber ich bekomme 2 Meldungen, die ich einfach nicht beseitigen kann:

http://godmaster.go.funpic.de/latex/latex_fehler.png

Ich habe die beiden wichtigen .tex-Dateien und einen screenshot des titelblattes hochgeladen.

http://godmaster.go.funpic.de/latex/

Ich hoffe man kann mir helfen =)

Mit freundlichen Grüßen
Dominik Dopplinger, Last Dodo
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

inquietus
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener

Beiträge: 67
Anmeldedatum: 09.05.09
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.07.2009, 13:03     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

die erste Fehlermeldung müßtest Du allerdings im PDF sehen können, denn sie besagt, daß eine Zeile nicht gut umbrochen werden konnte, d.h. über den Rand hinausragt. Falls Du KOMA-Script verwendest, dann setze mal die Option [draft] und solche Fehler werden durch einen schwarzen Balken am Rand gekennzeichnet.

Die Zweite Fehlemeldung ist eine nicht gefüllte Zeile; wahrscheinlich hast Du im Blocksatz eine Zeile mit
Zitat:
\newline
oder so beendet.

Letztlich kann man nur raten …
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Last Dodo
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 4
Anmeldedatum: 15.07.09
Wohnort: Nähe Wien
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.07.2009, 14:34     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Herzlichen Dank,
Durch die draft-Angabe konnte ich diesen Fehler beseitigen.

Ich musste das hier:
Code • Öffne in Overleaf
            \end{figure}
         }
         \end{minipage}
         \begin{minipage}[t]{0.70\textwidth}
         {
            \vrule depth 0.99\textheight
            \hspace{1cm
}
            \vtop

durch das hier ersetzen:
Code • Öffne in Overleaf
            \end{figure}
         }
         \end{minipage}
         \vrule depth 0.99\textheight
         \hspace{1cm}
         \begin{minipage}[t]{0.70\textwidth}
         {
            \vtop
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

inquietus
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener

Beiträge: 67
Anmeldedatum: 09.05.09
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.07.2009, 19:12     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Last Dodo hat Folgendes geschrieben:


Ich musste das hier:
Code • Öffne in Overleaf
            \end{figure}
         }
         \end{minipage}
         \begin{minipage}[t]{0.70\textwidth}
         {
            \vrule depth 0.99\textheight
            \hspace{1cm
}
            \vtop

durch das hier ersetzen:
Code • Öffne in Overleaf
            \end{figure}
         }
         \end{minipage}
         \vrule depth 0.99\textheight
         \hspace{1cm}
         \begin{minipage}[t]{0.70\textwidth}
         {
            \vtop


Damit kann niemand was anfangen, weil Du nichts über die Einstellungen in deiner Präambel mitteilst. Genauer gesagt fehlt ein Minimalbeispiel.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Last Dodo
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 4
Anmeldedatum: 15.07.09
Wohnort: Nähe Wien
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 20.07.2009, 09:13     Titel:
  Antworten mit Zitat      
[quote="inquietus"]
Last Dodo hat Folgendes geschrieben:

Damit kann niemand was anfangen, weil Du nichts über die Einstellungen in deiner Präambel mitteilst. Genauer gesagt fehlt ein Minimalbeispiel.

Ich habe die Programme (wie man ein meinem Startpost lesen kann) hochgeladen, damit hat man das Minimalbeispiel, oder?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

inquietus
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener

Beiträge: 67
Anmeldedatum: 09.05.09
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 20.07.2009, 13:24     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Last Dodo hat Folgendes geschrieben:
Ich habe die Programme (wie man ein meinem Startpost lesen kann) hochgeladen, damit hat man das Minimalbeispiel, oder?


Nicht ganz. Siehe: www.minimalbeispiel.de.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2019 goLaTeX.de