goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 101247
Top-Poster: Johannes_B (5069)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer Indigo0.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Tabelle in Bild platzieren

 

Jens2102
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 12
Anmeldedatum: 11.07.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 09.01.2020, 09:55     Titel: Tabelle in Bild platzieren
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit LaTeX. Ich würde gerne eine Tabelle in ein Bild einfügen. Eine Beispielbild wie es in etwas aussehen soll habe ich angefügt!!

Das Problem ist, dass ich meine Tabelle nicht vor die Abbildungsbeschriftung bekomme, da LaTex mir dann den Fehler: ! LaTeX Error: Not in outer par mode. ausspuckt.

Hat jemand eine Idee wie ich das Problem beheben kann?

Hier mein Minimalbeispiel des Bildes und der Tabelle. Ist aber leider nicht so zusammengefügt wie ich es haben möchte.

Code


\documentclass[13pt, a4paper]{scrartcl}
\usepackage{booktabs,tabularx}
\usepackage{biblatex}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{tabu}
\usepackage{graphicx,xcolor}
\usepackage{placeins}

\begin{document}
\begin{figure}%[!htbp]
 \centering
 \includegraphics[scale=1]{Testbild.png}
 \caption{Material und Messpunkte}
 \label{Blablabla}
\end{figure}
\FloatBarrier

\begin{table}%[!htbp]
\centering
%\caption {Zusammensetzung}
\begin{tabular}{>{\centering\arraybackslash}m{3,5cm}>{\centering\arraybackslash}m{3,5cm}>{\centering\arraybackslash}m{3,5cm}>{\centering\arraybackslash}m{3,5cm}}  \hline
Phase & Mg & Al & ...  \\ \hline
1 & xxx & yyy  & ...  \\ \hline
2 & aaa & bbb  & ...  \\ \hline
... & ... & ...  & ...  \\ \hline  
\end{tabular}
\label{Kugel}
\end{table}


\end{document}

 



Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus

Testbild Tabelle unter Bild.png
 Beschreibung:
So in etwa soll es nachher aussehen!

Download
 Dateiname:  Testbild Tabelle unter Bild.png
 Dateigröße:  188.74 KB
 Heruntergeladen:  24 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 09.01.2020, 10:09     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wenn ich die nicht vorhandene Datei testbild.png entsprechend der InfoMinimalbeispiel-Anleitung durch example-image ersetze, bekomme ich mit deinem Beispiel keine Fehlermeldung. Bist du sicher, dass das die richtige Datei ist, die bei dir auch die Fehlermeldung erzeugt?

Ansonsten sei auf einschlägige Pakete wie overpic aber auch auf TikZ/pgf für das Überschreiben von Bildern hingewiesen.

Im richtigen Forum (mit einem Literaturverzeichnis hat das ja eher wenig zu tun) gibt es sicher auch bereits Beispiele.

oft gesehener
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 09.01.2020, 10:16     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Du suchst vermutlich so etwas:
Code
\documentclass[13pt, a4paper]{scrartcl}
%\usepackage[utf8]{inputenc}% Sollte inzwischen überflüssig sein.
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{array}

\begin{document}
\begin{figure}%[!htbp]
 \centering
 \includegraphics[width=\textwidth]{example-image}\par
 \begin{tabular}{>{\centering}m{3,5cm}>{\centering}m{3,5cm}>{\centering}m{3,5cm}>{\centering\arraybackslash}m{3,5cm}}% \arraybackslash ergibt nur in der letzten Spalte wirklich einen Sinn (Hinweis: Die Tabelle ist ingesamt zu breit!)
   \hline
   Phase & Mg & Al & ...  \\ \hline
   1 & xxx & yyy  & ...  \\ \hline
   2 & aaa & bbb  & ...  \\ \hline
   ... & ... & ...  & ...  \\ \hline  
 \end{tabular}
 \caption{Material und Messpunkte}
 \label{Blablabla}
\end{figure}

\end{document}

Alle nicht verwendeten Pakete, habe ich aus der Dokumentpräambel entfernt. Eines habe ich auskommentiert, weil es auf total veralteten TeX-Installationen vielleicht noch gebraucht wird.

Jens2102
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 12
Anmeldedatum: 11.07.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 09.01.2020, 10:40     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Danke. Das ist korrekt. So etwas habe ich gesucht. Vielen Dank für die schnelle Hilfe Smile
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2020 goLaTeX.de