goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 100313
Top-Poster: Johannes_B (5064)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer update.freak.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Literaturverzeichnis mit Citavi funktioniert nicht

 

IndianaJonas97
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 3
Anmeldedatum: 21.11.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 21.11.2019, 18:01     Titel: Literaturverzeichnis mit Citavi funktioniert nicht
  Antworten mit Zitat      
Hallo,
Ich habe begonnen meine Bachelorarbeit (im Texmaker) zu schreiben und benutze Citavi als meine Literatursammlung.
Das einfügen der Texte aus Citavi funktioniert auch sehr gut, jedoch werden statt Nummern unter den Texten immer nur [?] angezeigt!
Ich habe als Bibtex exportiert und die datei in dem Ordner abgespeichert, in dem auch die Latex/Texmaker Dateien abgespeichert werden.
Ich habe erstmal trotzdem drauf los geschrieben und hoffe, dass sich das mit dem Literaturverzeichnis schon regelt, ich verspüre nicht die geringste Lust alles nochmal zu schreiben :? .
Code

[\documentclass[a4paper, 12pt]{book}

\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{amsmath}
\usepackage{amssymb}
\usepackage{float}
\usepackage{cite}

\title{Bachelorarbeit}
\begin{document}
\section{Normen}
bla bla bla

\newpage
\bibliography{BA_Citavi}


\end{document}
[\code]

das ist der code den ich geschrieben habe.
In dem Drop-Down Menu kann ich auch zwischen meinem Code und dem BA_Citavi.bib Dokument wechseln.

Ich freue mich sehr über Hilfe.
Vielen Dank im vorraus  :)


Zuletzt bearbeitet von IndianaJonas97 am 21.11.2019, 18:39, insgesamt einmal bearbeitet
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 21.11.2019, 18:16     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wie kann ich Code in meinem Beitrag hervorheben?

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 21.11.2019, 18:40     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Da dein Beispiel nicht vollständig ist: wir haben die bib-Datei nicht, kann ich nicht selbst testen, sondern nur raten: Entweder hast du vergessen bibtex laufen zu lassen oder es gab dabei einen Fehler.

IndianaJonas97
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 3
Anmeldedatum: 21.11.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.11.2019, 09:51     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich habe Bibtex laufen lassen, aber dann kommt folgender Fehler:
This is BibTeX, Version 0.99d (MiKTeX 2.9.7200 64-bit) The top-level auxiliary file: Bachelorarbeit C_t.aux I found no \bibstyle command---while reading file Bachelorarbeit C_t.aux (There was 1 error message)

Die Bachelorarbeit-Datei heißt BAchelorarbeit C_t.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.11.2019, 10:04     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wie die Fehlermeldung schon sagt, hast du keinen Literaturstil angegeben. Bei Verwendung der veralteten bibtex-Methode fehlt also die Anweisung \bibliographystyle mit der Angabe eines passenden Stils.

Allerdings würde ich sehr empfehlen, nicht mehr diesen alten Weg zu beschreiten, sondern das Literaturverzeichnis gleich von Anfang an mit biblatex und biber zu erstellen. Wie das geht, ist in den wichtigen Hinweisen in einer Art kleinem Tutorial von Johannes erklärt. Natürlich musst du dann auch das nicht mehr benötigte Paket cite weglassen.

Bei weiteren Problemen bitte immer ein vollständiges InfoMinimalbeispiel (Link auch bezüglich der Angabe der bib-Datei beachten!) angeben. Dann fällt es uns meist leichter, das Problem zu reproduzieren und ohne umständliche Nachfragen eine Lösung zu finden.

IndianaJonas97
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 3
Anmeldedatum: 21.11.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.11.2019, 12:33     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Okay das Literaturverzeichnis funktioniert jetzt, aber noch nicht so wie ich mir das vorstelle. Unter meinen Texten steht jetzt immer der Autor un die Jahreszahl und im Literaturverzeichnis steht die komplette Quelle samt Autor und Jahreszahl.
Ich hätte aber gerne, dass unter meinen Texten immer eine [Nummer] steht und diese Nummern dann im Literaturverzeichnis aufgelistet werden.
Vielen Dank für die hilfe bisher und ich freue mich weiterhin über antworten Smile.
Code

\documentclass[a4paper, 12pt]{article}

\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{amsmath}
\usepackage{amssymb}
\usepackage{float}
\usepackage[style=authoryear,backend=biber]{biblatex}
\addbibresource{BA_Citavi.bib}

\title{Bachelorarbeit}
\begin{document}

TextTextText

\newpage

\printbibliography


\end{document}
 
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.11.2019, 13:29     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Dann hast du offensichtlich den falschen style eingestellt. In der biblatex-Anleitung sind die Stile aufgelistet. Nach der Beschreibung vermute ich, dass du gerne style=numeric hättest. Testen kann ich natürlich nicht, weil du dich nicht an die extra verlinkte InfoMinimalbeispiel-Anleitung gehalten hast.

BTW: Für das Beispiel sind nahezu alle Pakete außer biblatex überflüssig. Mit halbwegs aktuellem LaTeX ist (für UTF-8) inputenc ohnehin überflüssig.

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2019 goLaTeX.de