goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 101772
Top-Poster: Johannes_B (5072)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer strilatex.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Texteinzüge ausschalten

 

DEVV
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener

Beiträge: 89
Anmeldedatum: 31.10.15
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 23.10.2019, 22:42     Titel: Texteinzüge ausschalten
  Antworten mit Zitat      
Hallo Leute,

wenn ich bei mir in Texstudio in den Textfiles mit 2 mal Enter einen Absatz erzeuge, dann ist bei mir der Texteinzug aktiviert. Ich finde das allerdings recht hässlich und hätte gerne die Möglichkeit das global an bzw. abzuschalten (vielleicht gefällt es mir ja doch wenn ich fertig bin).

Aktuell müsste ich immer um Texteinzüge zu verhindern für eine neue Zeile \\
und für einen größeren Absatz \\[1.5ex] verwenden.

Das muss doch auch anders gehen !?

Habe
\documentclass[a4paper,11pt,twoside,ngerman,color]{book}
\geometry{left=3.5cm,right=2.5cm,bottom=3.5cm,top=3cm}

Viele Grüße
B
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

oft gesehener
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 24.10.2019, 07:55     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Lies Option parskip in der KOMA-Script-Anleitung oder im KOMA-Script-Buch nach. Einfach nur den Absatzeinzug abzuschalten wäre jedenfalls eine ganz schlechte Idee.

Die Verwendung von \\ oder gar \\[…] im Fließtext ist ebenfalls eine ganz schlechte Idee. Ohne Absatz hat man dann nämlich u. a. keinen Absatz, was erhebliche Auswirkungen auf den Satz von TeX hat. Mit Absatz verschlechtert man ebenfalls den Satz und kann man sogar einen vertikalen Abstand am Anfang einer Seite bekommen. Absätze daher immer mit Leerzeile oder \par!

oft gesehener
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 24.10.2019, 07:58     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Achso: Für Klassen, die Absatzabstand nicht selbst unterstützen, gibt es natürlich ebenfalls eine (Not-)Lösung, die unter dem Link ebenfalls genannt wird.

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2020 goLaTeX.de