goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 101644
Top-Poster: Johannes_B (5071)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer Johannes2020.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Umlautprobleme beim qrcode-Paket. Workaround möglich?

 

deha
Forum-Newbie
Forum-Newbie


Beiträge: 2
Anmeldedatum: 18.04.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 18.04.2019, 15:09     Titel: Umlautprobleme beim qrcode-Paket. Workaround möglich?
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,

wir haben ein Template, auf dem wir aus verschiedenen Variablen einen QR-Code erzeugen lassen möchten. Die LaTeX-Umgebung wird nicht von uns betreut, sodass wir nur beschränkte Möglichkeiten haben. z.B. können wir nicht jedes beliebige Paket nutzen und es ist auch nur ein einiger LaTeX-Durchlauf zur generierung des pdf möglich.
Alles funktioniert, solange keine Sonderzeichen oder Umlaute im Text sind, für den ein QR-Code erzeugt werden soll. Der Log zeigt, dass z.B. aus "Lücke" "L\xfccke" wird. Wegen des "\" bricht das Script dann ab.
Hier die relevanten Teile des Templates:
Code

\documentclass[a4paper]{scrartcl}
\renewcommand{\familydefault}{\sfdefault}
\usepackage{helvet}

\usepackage{ifthen}
\usepackage[german]{babel}
\usepackage{color}
\usepackage{graphicx}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{float}
\usepackage{geometry}
\usepackage[nolinks]{qrcode}

\geometry{a4paper,top=10mm,left=23mm,right=23mm,bottom=37mm}

\begin{document}

\qrcode{QRAE|\var1|\var2|\var3|}

\end{document}
 

Die Umgebung nutzt \usepackage[utf8]{inputenc}, darauf haben wir aber auch keinen Einfluss. Die Variablen werden ebenfalls außerhalb des Templates erstellt/definiert.

Fällt euch ein Workaraound dazu ein? Ein anderes Paket als qrcode können wir nicht nutzen.

Beste Grüße
Daniel
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 18.04.2019, 15:25     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Du hast zwar aufgezählt, worauf ihr keinen Einfluss habt, aber worauf habt ihr denn nun Einfluss? Das Beispiel ist übrigens auch nicht lauffähig. Wenn genau das nicht definieren \var den Fehler demonstrieren soll, dann wäre eventuell
Code
\documentclass[a4paper]{scrartcl}
\renewcommand{\familydefault}{\sfdefault}
\usepackage{helvet}

\usepackage{ifthen}
\usepackage[german]{babel}
\usepackage{color}
\usepackage{graphicx}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{float}
\usepackage{geometry}
\usepackage[nolinks]{qrcode}

\geometry{a4paper,top=10mm,left=23mm,right=23mm,bottom=37mm}

\begin{document}

\qrcode{\detokenize{QRAE|\var1|\var2|\var3|}}

\end{document}
eine Möglichkeit.

Code
\documentclass[a4paper]{scrartcl}
\renewcommand{\familydefault}{\sfdefault}
\usepackage{helvet}

\usepackage{ifthen}
\usepackage[german]{babel}
\usepackage{color}
\usepackage{graphicx}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{float}
\usepackage{geometry}
\usepackage[nolinks]{qrcode}

\geometry{a4paper,top=10mm,left=23mm,right=23mm,bottom=37mm}

\begin{document}

\qrcode{\detokenize{Lücke}}

\end{document}
funktioniert bei mir übrigens auch.
Ich vermute daher, dass ihr zunächst dafür sorgen müsst, dass "Lücke" auch wirklich in UTF8 als Lücke in den Quellcode geschrieben wird.

Bei URLs codiert man Sonderzeichen dagegen anders. Da verwendet man diese %-Notation wie bei https://de.wikipedia.org/wiki/M%C3%BCcke

u_fischer
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 4000
Anmeldedatum: 22.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 18.04.2019, 17:56     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Das hat mich daran erinnert, dass ich immer noch den Code dazu rumliegen habe

https://github.com/u-fischer/putfenc
_________________

Ulrike Fischer
www.troubleshooting-tex.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

deha
Forum-Newbie
Forum-Newbie


Beiträge: 2
Anmeldedatum: 18.04.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 24.04.2019, 09:49     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Super, vielen Dank für eure Hilfe!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2020 goLaTeX.de