Stichwortverzeichnis wird nicht angezeigt

Erstellen von Index, Glossar, Symbolverzeichnis, einer Nomenklatur etc. mit MakeIndex oder Xindy


mm2002
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Sa 22. Sep 2018, 21:21

Stichwortverzeichnis wird nicht angezeigt

Beitrag von mm2002 »

Mein Stichwortverzeichnis zeigt er nicht an... egal wie oft ich kompiliere...
auch das perfekte Beispiel aus dem Internet funktioniert nicht ... hier mein Code:

\documentclass[a4paper, 12pt]{scrartcl}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[T1]{fontenc}

\usepackage{makeidx}
\makeindex

\usepackage{scrlayer-scrpage}
\pagestyle{scrheadings}

\begin{document}

\tableofcontents



Der italienische Mathematiker Gerolamo (auch Geronimo) Cardano \index{Cardano} (1501 - 1576) beschäftige sich Mitte des 16. Jahrhunderts damit,

\begin{center}
\( x(10 - x) = 40\) \hspace{0.1cm}, \\
\end{center}

Rafael Bombelli \index{Bombelli}(1526 - 1572)

\newpage
\renewcommand{\indexname}{Stichwortverzeichnis}
\addcontentsline{toc}{section}{Stichwortverzeichnis}
\printindex
\end{document}


Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 2180
Registriert: Do 16. Jul 2009, 21:41
Wohnort: Hessische Provinz

Beitrag von Bartman »

Hast Du außer pdflatex auch makeindex ausgeführt? Das Paket imakeidx sorgt für Letzteres.

Mein Änderungsvorschlag:

Code: Alles auswählen

\documentclass[fontsize=12pt, index=totoc]{scrartcl}
\usepackage[utf8]{inputenc}% bei neueren TeX-Distributionen nicht mehr nötig
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{lmodern}% https://texwelt.de/wissen/fragen/5537
\usepackage{makeidx}
\usepackage{scrlayer-scrpage}

\makeindex

\renewcaptionname{ngerman}{\indexname}{Stichwortverzeichnis}

\begin{document}
\tableofcontents

\section{Abschnittsüberschrift}

Der italienische Mathematiker Gerolamo (auch Geronimo) Cardano \index{Cardano} (1501--1576) beschäftigte sich Mitte des 16.~Jahrhunderts damit,

\[ x(10 - x) = 40\ ,\]

Rafael Bombelli \index{Bombelli}(1526--1572)

\newpage
\printindex
\end{document}

Antworten