Festlegung der Dokumentensprache in Metadaten

Fragen und Probleme, die nicht den obigen Kategorien zugeordnet werden können


mesa
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Mo 15. Apr 2019, 14:07

Festlegung der Dokumentensprache in Metadaten

Beitrag von mesa »

Hallo zusammen,

in den letzten Monaten hat mir dieses Forum sehr in der Fertigstellung meiner Diss geholfen - es hat praktisch auf jede Frage eine Antowrt geliefert. Schonmal Danke dafür :)

Leider habe ich nun ein allerletztes kleines Problem in der Finalisierung des .pdf-Dokumentes, damit es "den technischen Anfornderungen" der Hochschulschriftenstelle genügt. Laut Vorgaben muss die Sprache des Dokumentes in den Metadaten auf "Deutsch" eingestellt sein. In der von der Uni beigefügten Beschreibung wird die Sprache einfach im DropDown Menü geändert, bei mir ist der gesamte Reiter "Erweitert" und damit auch die Leseoptionen ausgegraut. Die anderen Metadaten wie Titel, Autor usw. habe ich mittels hypersetup definiert, leider konnte ich bisher keine Option finden, die auch die Dokumentensprache festlegt.

Daher meine Frage: Gibt es eine Möglichkeit zur Festlegung der Sprache in den Metadaten des pdf-Dokuments?

Danke für eure Hilfe :)
Flo

Gast

Beitrag von Gast »

Metadaten klingt sehr nach PDFA (also einen der PDF-Standards für archivierbare Dokumente). Falls dem so ist, sei auf das Paket pdfx hingewiesen. Man kann damit nicht nur per Option den gewünschten PDF-Standard einstellen, sondern über eine *.xmpdate-Datei die Metadaten auch für die Sprache setzen. Siehe dazu u. a. Abschnitt 2.2 und 2.3 der zugehörigen Anleitung.

Eine andere Möglichkeit wäre, das PDF einmal in Acrobat (kostenpflichtige Vollversion nicht Reader) zu öffnen, die fehlenden Informationen nachzutragen und dann neu im gewünschten Format zu speichern.

Benutzeravatar
u_fischer
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 4017
Registriert: Do 22. Nov 2012, 11:09
Kontaktdaten:

Beitrag von u_fischer »

den /Lang im Katalog kannst du mit \usepackage[pdflang=de-DE]{hyperref} setzen, oder (bei pdflatex) mit \pdfcatalog{/Lang (de-DE)}. Erweiterte Metadaten kann man außer mit pdfx auch mit hyperxmp einfügen.

Antworten