goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 97991
Top-Poster: Johannes_B (5059)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer MATHE_B_RUSSEL.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Sectiongröße ändern und Text einrücken

 

madleenm
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 2
Anmeldedatum: 28.03.19
Wohnort: Leipzig
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 28.03.2019, 11:13     Titel: Sectiongröße ändern und Text einrücken
  Antworten mit Zitat      
Hallo liebe Comunity! Smile

Ich bin noch recht unerfahren, was Latex angeht, allerdings bin ich gerade dabei mir eigene Theorems zu schreiben und komme damit eigentlich auch ganz gut klar, wenn dieses eigentlich nicht wäre.

Ich habe zwei kleine Probleme:

Zum einen würde ich gerne allgemein die Schriftgröße der Sections und Subsections ändern, habe allerdings noch keinen funktionierenden Weg gefunden. Bisher habe ich immer \section{\LARGE Hallo} genutzt, bringt allerdings unschöne Formatierungen beim Inhaltsverzeichnis. Kennt jemand vielleicht einen besseren Weg?

Zum anderen habe ich ja bereits erwähnt, dass ich mir eigene Theoreme baue. Ich würde sie gerne so wie auf dem Bild aussehen lassen, dass also die "Überschrift", sprich Satz, Definition oder was dort auch immer steht, abgesetzt vom Text ist und der Text bündig eingerückt wird, habe jedoch noch keinen Weg gefunden, dies umzusetzen. Kann mir jemand helfen?

Hier übrigens noch mein bisheriger Theoremscode:

Code • Öffne in Overleaf

\documentclass{article}
\title{Überschrift}
\date{Datum}
\author{Autor}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{amsmath}
\usepackage{amsthm}
\usepackage{amssymb}
\usepackage{amsfonts}
\usepackage{color}
\usepackage{xcolor}
\usepackage[a4paper,left=2cm,right=2cm,top=2cm,bottom=4cm,bindingoffset=5mm]{geometry}
\usepackage{lmodern}
\usepackage{microtype}
\usepackage{thmtools}
\usepackage{stmaryrd}
\usepackage{titlesec}

%Farben
\definecolor{hblau}{RGB}{158,238,198}
\definecolor{hellgruen}{RGB}{194,255,194}
\definecolor{limette}{RGB}{204,255,110}
\definecolor{hgrau}{RGB}{235,235,235}

%Theoremstyles
\declaretheoremstyle[
spaceabove=10pt, spacebelow=10pt,
headfont=\bfseries,
notefont=\bfseries, notebraces={(}{)},
bodyfont=\fontsize{11}{18} \selectfont,
postheadspace=1em,
headpunct={:\newline},
headformat={\NAME~\NUMBER \NOTE}
]{definitionstyle}

\declaretheoremstyle[
spaceabove=10pt, spacebelow=10pt,
headfont=\large\bfseries,
notefont=\large\bfseries, notebraces={(}{)},
bodyfont=\fontsize{11}{18} \selectfont\itshape,
postheadspace=1em,
headpunct={:\newline},
headformat={\NUMBER~\NAME \NOTE}
]{satzstyle}

\declaretheoremstyle[
spaceabove=10pt, spacebelow=10pt,
headfont=\bfseries,
notefont=\bfseries, notebraces={(}{)},
bodyfont=\fontsize{11}{18} \selectfont\itshape,
postheadspace=1em,
headpunct={:\newline},
headformat={\NAME \NOTE}
]{satzstyle*}

\declaretheoremstyle[
spaceabove=5pt, spacebelow=15pt,
headfont=\bfseries,
notefont=\bfseries, notebraces={zum/zur }{},
bodyfont=\fontsize{11
}{18} \selectfont,
postheadspace=1em,
headpunct={:},
headformat={\NAME \NOTE}
]{beispielstyle}

\declaretheoremstyle[
spaceabove=10pt, spacebelow=10pt,
headfont=\bfseries,
notefont=\bfseries, notebraces={zum/zur }{},
bodyfont=\fontsize{11
}{18} \selectfont,
postheadspace=1em,
headpunct={:\newline},
headformat={\NAME \NOTE}
]{bemerkungstyle}

%\declaretheorem[style=definitionstyle,numbered=no,title=Definition]{definition}
%Satzumgebungen
\declaretheorem[style=satzstyle,numbered=yes,numberwithin=section,title=Satz]{satz}
\declaretheorem[style=satzstyle*,numbered=no,title=Satz]{satz*}
\declaretheorem[style=satzstyle,numbered=yes,sharenumber=satz,title=Lemma]{lemma}
\declaretheorem[style=satzstyle,numbered=no,title=Lemma]{lemma*}
\declaretheorem[style=satzstyle,numbered=yes,sharenumber=satz,title=Korollar]{korollar}
\declaretheorem[style=satzstyle*,numbered=no,title=Korollar]{korollar*}
\declaretheorem[style=satzstyle,numbered=yes,sharenumber=satz,title=Proposition]{proposition}
\declaretheorem[style=satzstyle,numbered=yes,sharenumber=satz,title=Theorem]{theorem}

%Bemerkungsumgebung
\declaretheorem[style=bemerkungstyle,numbered=no,title=Bemerkung]{bemerkung}

%Beispielumgebung
\declaretheorem[style=beispielstyle,numbered=no,title=Beispiel]{beispiel}

%Definitionsumgebung
\declaretheorem[shaded={bgcolor=hgrau,textwidth=43em,margin=10pt}, style=definitionstyle,numbered=yes,title=Definition]{definition}

%Beweisumgebung
\makeatletter
\renewenvironment{proof}[1][\proofname]{\par
   \pushQED{\qed
}%
   \normalfont \topsep6\p@\@plus6\p@\relax
   \trivlist
   \item[\hskip\labelsep
   \scshape
   #1\@addpunct{:}
]\ignorespaces
}{%
   \popQED\endtrivlist\@endpefalse
}
\makeatother


beispiel.png
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  beispiel.png
 Dateigröße:  28.79 KB
 Heruntergeladen:  96 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Ratgeber
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 28.03.2019, 12:00     Titel: Geladenes Paket benutzen
  Antworten mit Zitat      
Bezüglich der Schriftgröße rate ich zur Durchsicht der Anleitung von »titlesec«. Speziell hervorzuheben sind Abschnitt 3 und zur Orientierung Unterabschnitt 9.2. Wegen Zeitmangel kann ich zu der Formatierung von Theoremen gerade nichts beitragen.

madleenm
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 2
Anmeldedatum: 28.03.19
Wohnort: Leipzig
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 28.03.2019, 12:20     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Supi, das habe ich schon mal hinbekommen, danke!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2019 goLaTeX.de