goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 98069
Top-Poster: Johannes_B (5059)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer LouisXIV.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Vertikale Zentrierung Tabellenzelle

 

Tabsi
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 1
Anmeldedatum: 26.01.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 26.01.2019, 15:41     Titel: Vertikale Zentrierung Tabellenzelle
  Antworten mit Zitat      
Hallo!
Ich habe ein Problem mit der vertikalen Zentrierung der Tabellenzellen.
Ich möchte, dass der Text in jeder Zeile mittig ausgerichtet ist. In der letzten Zeile klappt es auch, aber ich verstehe nicht, wieso dies bei den 4 Zeilen oben drüber nicht der Fall ist.
Ich hoffe, das Minimalbeispiel ist okay und mir kann jemand helfen. Ich bin echt am Verweifeln.
Vielen Dank!

[code]
\documentclass[BCOR=8mm,listof=totoc,bibliography=totoc,a4paper,11pt,abstract=true]{scrreprt}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{here}
\usepackage{array}
\usepackage{booktabs}



\begin{document}

\pagestyle{empty}
\begin{table}[H]
\centering
\begin{tabular}{m{3cm}m{2.5cm}m{2.5cm}m{2.5cm}m{2.5cm}}
\toprule
Text & \multicolumn{4}{c}{Text} \\ \midrule \midrule
Hier steht ein \\langer Text & Text & Text & Text & Text \\ \midrule
Hier steht ein\\ sehr sehr langer\\ Text & Text & Text & Text & \\ \midrule
Hier steht ein \\langer Text & Text & Text & & \\ \midrule
Hier steht ein \\langer Text & Text & Text & & \\ \midrule
Text & Text & Text & Hier steht ein langer Text& \\ \bottomrule
\end{tabular}
\end{table}

\end{document}
[/code]
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1702
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 26.01.2019, 16:07     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wie kann ich Code in meinem Beitrag hervorheben?

Zeilenumbruch in einer Tabellenzelle

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[BCOR=8mm,listof=totoc,bibliography=totoc,abstract]{scrreprt}
\usepackage[ngerman]{babel}
% https://texwelt.de/wissen/fragen/3427
% https://texwelt.de/wissen/fragen/22884
%\usepackage{float}
\usepackage{array}
\usepackage{booktabs}
\usepackage{showframe}% fürs Seitenlayout

\begin{document}
\pagestyle{empty}
\begin{table}[htbp]
\centering
\begin{tabular}{>{\raggedright}m{3cm}m{2.5cm}m{2.5cm}m{2.5cm}m{2.5cm}}
\toprule
Text & \multicolumn{4}{c}{Text}\\
\midrule
Hier steht ein langer Text & Text & Text & Text & Text \\
\midrule
Hier steht ein sehr sehr langer Text & Text & Text & Text & \\
\midrule
Hier steht ein langer Text & Text & Text & & \\
\midrule
Hier steht ein langer Text & Text & Text & & \\
\midrule
Text & Text & Text & Hier steht ein langer Text& \\
\bottomrule
\end{tabular}
\end{table}
\end{document}


Wenn es die Übersicht des Tabelleninhalts nicht beeinträchtig, dann könntest Du die \midrule-Befehle zwischen den Zeilen durch \addlinespace-Befehle aus dem gleichen Paket ersetzen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2019 goLaTeX.de