goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 99338
Top-Poster: Johannes_B (5059)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer Kayayay.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

komacv Blocksatz statt Flattersatz

 

Dominik_MB
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 6
Anmeldedatum: 16.01.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.01.2019, 20:49     Titel: komacv Blocksatz statt Flattersatz
  Antworten mit Zitat      
Hallo Zusammen,

ich habe mir mit komacv einen Lebenslauf gebastelt, der mir von der Formatierung her recht gut gefällt.
Was mich noch stört, ist, dass ein längerer Text in einem \cventry wie ein Flattersatz aussieht. Ich hätte gerne, dass der Text so aussieht, wie ich es z.B. aus der scrreprt-Klasse kenne, sprich: immer und gleichmäßig bis zum über \geometry vorgegebenen Seitenrand.

Könnt Ihr mir hier helfen? Habt Ihr eine Idee, was ich noch probieren oder wo ich noch nachlesen könnte?

Grüße
Dominik

Code • Öffne in Overleaf

\documentclass[xcolor=svgnames,style=classic]{komacv}
%
\usepackage[left=2.5cm,right=2cm,top=2cm,bottom=1.5cm]{geometry}
\usepackage[onehalfspacing]{setspace}
\usepackage[official]{eurosym}
\usepackage{lipsum}
%
\begin{document}
%
\section{Berufliche Erfahrung}
%
\cventry{seit xx.yyyy}{Berufsbezeichnung}{Firma}{Hier kommt eine Beschreibung des ausgeübten Berufs rein. Sobald die Beschreibung etwas länger wird, sieht das leider fast wie Flattersatz aus. Ich hätte gerne, dass der Text sauber bis zum Seitenrand gesetzt wird, wie ich es z.B. aus der scrreprt-Klasse gewohnt bin. Geht das?}{}{}
%
\cventry{seit xx.yyyy}{Berufsbezeichnung}{Firma}{Zur Veranschaulichung, was ich meine, habe ich den Text von oben hier nochmal eingefügt. Am rechten Rand unterscheidet es sich leider vom ersten cventry. Hier kommt eine Beschreibung des ausgeübten Berufs rein. Sobald die Beschreibung etwas länger wird, sieht das leider fast wie Flattersatz aus. Ich hätte gerne, dass der Text sauber bis zum Seitenrand gesetzt wird, wie ich es z.B. aus der scrreprt-Klasse gewohnt bin. Geht das?\newline
N.B.: Kompiliert sieht das natürlich nicht wie der Lebenslauf aus, den ich abgeben möchte ;)
}{}{}
%
\end{document}
 


Zuletzt bearbeitet von Dominik_MB am 17.01.2019, 22:23, insgesamt 2-mal bearbeitet
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.01.2019, 21:00     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wie kann ich Code in meinem Beitrag hervorheben?

Rolli
Forum-Guru
Forum-Guru

Beiträge: 321
Anmeldedatum: 15.02.17
Wohnort: Mittelfranken
Version: MikTeX 2.9 64-bit
     Beitrag Verfasst am: 16.01.2019, 23:26     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Brutale Methode mit ragged2e:
Code • Öffne in Overleaf
:
\documentclass[xcolor=svgnames,style=classic]{komacv}
%
\usepackage[left=2.5cm,right=2cm,top=2cm,bottom=1.5cm]{geometry}
\usepackage[onehalfspacing]{setspace}
\usepackage[official]{eurosym}
\usepackage{lipsum}
\usepackage{ragged2e}
\usepackage{microtype}
%
\begin{document}
%
\section{Berufliche Erfahrung}
%
\cventry{seit xx.yyyy}{Berufsbezeichnung}{Firma}{\justifying Hier kommt eine Beschreibung des ausgeübten Berufs rein. Sobald die Beschreibung etwas länger wird, sieht das leider fast wie Flattersatz aus. Ich hätte gerne, dass der Text sauber bis zum Seitenrand gesetzt wird, wie ich es z.B. aus der scrreprt-Klasse gewohnt bin. Geht das?}{}{}
%
\cventry{seit xx.yyyy}{Berufsbezeichnung}{Firma}{\justifying Zur Veranschaulichung, was ich meine, habe ich den Text von oben hier nochmal eingefügt. Am rechten Rand unterscheidet es sich leider vom ersten cventry. Hier kommt eine Beschreibung des ausgeübten Berufs rein. Sobald die Beschreibung etwas länger wird, sieht das leider fast wie Flattersatz aus. Ich hätte gerne, dass der Text sauber bis zum Seitenrand gesetzt wird, wie ich es z.B. aus der scrreprt-Klasse gewohnt bin. Geht das?\newline
\justifying N.B.: Kompiliert sieht das natürlich nicht wie der Lebenslauf aus, den ich abgeben möchte Wink
}{}{}
%
\end{document}
 


Gruß vom Rolli
_________________

Rolli's Korollar:
Jede Aktion führt zu (meist unerwünschten)
Nebeneffekten.
Beweis: Rückführung auf Murphy's Gesetz.
-----------------------------------------------------
Linux ist ein Betriebssystem.
WinDoof ist ein Zustand!
-----------------------------------------------------
Fleißiges Löschen der .AUX-Datei führt oft zum Ziel.
-----------------------------------------------------
Beim Arbeiten mit TeX/LaTeX sollten die Dateipfade
weder Umlaute/ß noch Leerräume noch sonstige
Nicht-ASCII7-Zeichen (wie beispielsweise diakritische
Zeichen) haben.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Dominik_MB
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 6
Anmeldedatum: 16.01.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 17.01.2019, 21:10     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hi Rolli,

sieht astrein aus! So hab ich es mir gewünscht! Smile

Allerdings muss ich mich wohl jetzt entschuldigen und gestehen, dass mein Minimalbeispiel wohl zu minimal war. Ich hatte das \renewcommand nicht für relevant gehalten. Hier nochmal ein NICHT funktionsfähiges Beispiel MIT deinem Vorschlag.

Hast du noch einen Tipp für mich, wie ich das korrigieren könnte?

Vielen Dank schonmal vorab!

Grüße
Dominik

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[xcolor=svgnames,style=classic]{komacv}
%
\usepackage[left=2.5cm,right=2cm,top=2cm,bottom=1.5cm]{geometry}
\usepackage[onehalfspacing]{setspace}
\usepackage[official]{eurosym}
\usepackage{lipsum}
\usepackage{ragged2e}
\usepackage{microtype}
%
%Kein Komma zwischen Stelle und Beschreibung, für \cventry
\renewcommand*{\cventry}[7][.25em]{%
  \cvitem[#1]{#2}{{\bfseries#3}%
   \ifthenelse{\equal{#4}{}}{}{ {\newline \slshape#4}}%
    \ifthenelse{\equal{#5}{}}{}{\newline #5}%
    \ifthenelse{\equal{#6}{}}{}{, #6}%
    \ifx&#7&%
      \else{\newline{}\begin{minipage}[t]{\linewidth}\small#7\end{minipage}}\fi}}
%
\begin{document}
%
\section{Berufliche Erfahrung}
%
\cventry{seit xx.yyyy}{Berufsbezeichnung}{Firma}{\justifying Hier kommt eine Beschreibung des ausgeübten Berufs rein. Sobald die Beschreibung etwas länger wird, sieht das leider fast wie Flattersatz aus. Ich hätte gerne, dass der Text sauber bis zum Seitenrand gesetzt wird, wie ich es z.B. aus der scrreprt-Klasse gewohnt bin. Geht das?}{}{}
%
\cventry{seit xx.yyyy}{Berufsbezeichnung}{Firma}{\justifying Zur Veranschaulichung, was ich meine, habe ich den Text von oben hier nochmal eingefügt. Am rechten Rand unterscheidet es sich leider vom ersten cventry. Hier kommt eine Beschreibung des ausgeübten Berufs rein. Sobald die Beschreibung etwas länger wird, sieht das leider fast wie Flattersatz aus. Ich hätte gerne, dass der Text sauber bis zum Seitenrand gesetzt wird, wie ich es z.B. aus der scrreprt-Klasse gewohnt bin. Geht das?\newline
\justifying N.B.: Kompiliert sieht das natürlich nicht wie der Lebenslauf aus, den ich abgeben möchte Wink
}{}{}
%
\end{document}
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Rolli
Forum-Guru
Forum-Guru

Beiträge: 321
Anmeldedatum: 15.02.17
Wohnort: Mittelfranken
Version: MikTeX 2.9 64-bit
     Beitrag Verfasst am: 17.01.2019, 22:01     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Code • Öffne in Overleaf

\documentclass[xcolor=svgnames]{komacv}
%
\usepackage[left=2.5cm,right=2cm,top=2cm,bottom=1.5cm]{geometry}
\usepackage[onehalfspacing]{setspace}
\usepackage[official]{eurosym}
\usepackage{lipsum}
\usepackage{ragged2e}
\usepackage{microtype}
%
%Kein Komma zwischen Stelle und Beschreibung, für \cventry
\renewcommand*{\cventry}[7][.25em]{%
  \cvitem[#1]{#2}{{\bfseries#3}%
   \ifthenelse{\equal{#4}{}}{}{ {\newline \slshape#4}}%
    \ifthenelse{\equal{#5}{}}{}{\newline #5}%
    \ifthenelse{\equal{#6}{}}{}{, #6}%
    \ifx&#7&%
      \else{\newline{}\begin{minipage}[t]{\linewidth}\justifying\noindent\small#7\end{minipage}}\fi}}
%
\begin{document}
%
\section{Berufliche Erfahrung}
%
\cventry{seit xx.yyyy}{Berufsbezeichnung}{Firma}{}{}{Hier kommt eine Beschreibung des ausgeübten Berufs rein.
Sobald die Beschreibung etwas länger wird, sieht das leider fast wie Flattersatz aus.
Ich hätte gerne, dass der Text sauber bis zum Seitenrand gesetzt wird, wie ich es z.B. aus der scrreprt-Klasse gewohnt bin.
Geht das?
}
%
\cventry{seit xx.yyyy}{Berufsbezeichnung}{Firma}{}{}{Zur Veranschaulichung, was ich meine,
habe ich den Text von oben hier nochmal eingefügt. Am rechten Rand unterscheidet es sich leider
vom ersten cventry. Hier kommt eine Beschreibung des ausgeübten Berufs rein.
Sobald die Beschreibung etwas länger wird, sieht das leider fast wie Flattersatz aus.
Ich hätte gerne, dass der Text sauber bis zum Seitenrand gesetzt wird, wie ich es z.B.
aus der scrreprt-Klasse gewohnt bin. Geht das?\newline
N.B.: Kompiliert sieht das natürlich nicht wie der Lebenslauf aus, den ich abgeben möchte Wink
}
%
\end{document}
 

_________________

Rolli's Korollar:
Jede Aktion führt zu (meist unerwünschten)
Nebeneffekten.
Beweis: Rückführung auf Murphy's Gesetz.
-----------------------------------------------------
Linux ist ein Betriebssystem.
WinDoof ist ein Zustand!
-----------------------------------------------------
Fleißiges Löschen der .AUX-Datei führt oft zum Ziel.
-----------------------------------------------------
Beim Arbeiten mit TeX/LaTeX sollten die Dateipfade
weder Umlaute/ß noch Leerräume noch sonstige
Nicht-ASCII7-Zeichen (wie beispielsweise diakritische
Zeichen) haben.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Dominik_MB
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 6
Anmeldedatum: 16.01.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 17.01.2019, 22:22     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hi Rolli,

so einfach, wie genial!

Vielen Dank dir!

Grüße
Dominik
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2019 goLaTeX.de