goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 95742
Top-Poster: Johannes_B (5030)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer Librr.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Kommentar zu einer Formel entsprechend einrücken

 

delvo1
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 09.01.2019, 17:23     Titel: Kommentar zu einer Formel entsprechend einrücken
  Antworten mit Zitat      
Hallo!

Ich möchte gerne meine Formeln bei beiden Zeilen entsprechend kommentieren und beide sollen bündig zueinander sein. Derzeit sieht das bei mir so aus:

Code • Öffne in Overleaf
\begin{equation}\notag
 \begin{aligned}
 y&=K\cdot e^{x}-1-x \text{\qquad(Lösung der Variation der Konstanten)} \\
 y&=k\cdot e^{x}-1-x \text{\quad \qquad(Lösung der Substitution)}
 \end{aligned}
\end{equation}


Die Ausgabe jedoch sieht so aus:

Entferne ich qquad bspw. durch quad oder umgekehrt komme ich nicht dazu, das ganze bündig zu gestalten.

Danke für jede Hilfe!

Johannes_B
Moderator
Moderator


Beiträge: 5030
Anmeldedatum: 01.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 09.01.2019, 17:43     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass{article}
\usepackage{mathtools}
\begin{document}
\begin{equation}\notag
 \begin{array}{lll}
 y&=K\cdot e^{x}-1-x& \text{(Lösung der Variation der Konstanten)} \\
 y&=k\cdot e^{x}-1-x& \text{(Lösung der Substitution)}
 \end{array}
\end{equation}
\end{document}
 

_________________

TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

u_fischer
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 3817
Anmeldedatum: 22.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 09.01.2019, 17:45     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[12pt]{article}
\usepackage{amsmath}
\begin{document}
\begin{equation}\notag
 \begin{aligned}
 y&=K\cdot e^{x}-1-x &&\text{\quad(Lösung der Variation der Konstanten)} \\
 y&=k\cdot e^{x}-1-x &&\text{\quad(Lösung der Substitution)}
 \end{aligned}
\end{equation}
\end{document}

_________________

Ulrike Fischer
www.troubleshooting-tex.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1503
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 09.01.2019, 18:22     Titel:
  Antworten mit Zitat      
@delvo1

Anstelle des Befehls \notag darfst Du auch die mit einem Stern versehene Variante der equation-Umgebung benutzen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2019 goLaTeX.de