goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 95742
Top-Poster: Johannes_B (5030)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer Librr.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

pgfcore.sty not found

 

Manuel1324
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 3
Anmeldedatum: 07.01.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 07.01.2019, 16:39     Titel: pgfcore.sty not found
  Antworten mit Zitat      
Moin,
ich möchte meine erste Präsentation mit LaTeX erstellen mit der documentclass beamer. Leider kommt jedes mal beim schnellen übersetzen der Fehler:

Code • Öffne in Overleaf

! LaTeX Error: File `pgfcore.sty' not found.
 


das ist mein Beispiel LaTeX-Code:

Code • Öffne in Overleaf

\documentclass{beamer}

%Style

%Packages
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[english]{babel} %english language
\usepackage{graphicx} %pictures

%presentation settings
\title[Title]{Title}
\author{Me}
\institute[Institute of Institute]{University of University}
\date{\today}

%begin of presentation
\begin{document}

%title page
\begin{frame}
\titlepage
\end{frame}

%table of contents
\begin{frame}
\frametitle{Content}
\tableofcontents
\end{frame}

\section{Introduction}
\subsection{Problem}
\begin{frame}
\frametitle{Problem}
The problem is the problem
\end{frame}

\end{document}
 


Ich hab bereits MikTex neu installiert aber der Fehler bleibt bestehen. Ich finde auch pgfcore.sty weder im internet als download noch in der miktex bib. Gibt es eine Alternative für die documentclass oder Lösungen für mein Problem?
_________________

Liebe Grüße,
Manuel
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Rolli
Forum-Guru
Forum-Guru

Beiträge: 300
Anmeldedatum: 15.02.17
Wohnort: Mittelfranken
Version: MikTeX 2.9 64-bit
     Beitrag Verfasst am: 07.01.2019, 16:52     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Manuel, willkommen im Forum.

Dein Beispiel zeigt diesen Fehler nicht. Hast Du es mal in einem ansonsten komplett leeren Ordner versucht zu übersetzen?

Gruß vom Rolli
_________________

Rolli's Korollar:
Jede Aktion führt zu (meist unerwünschten)
Nebeneffekten.
Beweis: Rückführung auf Murphy's Gesetz.
-----------------------------------------------------
Linux ist ein Betriebssystem.
WinDoof ist ein Zustand!
-----------------------------------------------------
Fleißiges Löschen der .AUX-Datei führt oft zum Ziel.
-----------------------------------------------------
Beim Arbeiten mit TeX/LaTeX sollten die Dateipfade
weder Umlaute/ß noch Leerräume noch sonstige
Nicht-ASCII7-Zeichen (wie beispielsweise diakritische
Zeichen) haben.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

iTob
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1220
Anmeldedatum: 19.04.10
Wohnort: ---
Version: TeX Live auf OS X
     Beitrag Verfasst am: 07.01.2019, 16:53     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Laut Ulrike gibt es gerade wohl ein Problem mit PGF und MikTeX (nutze ich selber nicht). Also vielleicht einfach mal bis (über)morgen warten …

u_fischer hat Folgendes geschrieben:
[…] derzeit nicht: erstens ist das miktex pgf-Paket kaputt (das sollte morgen repariert sein) […]

_________________

Ich biete Hilfe, Beratung und Schulung für alle Fragen rund um TeX, Buchgestaltung und Textsatz, sowie Grafik- und Kommunikationsdesign.
Mehr Infos und Kontakt unter tobiw.de.

Hier schreibe ich über TeX: Mein Blog „TeX-Beispiel des Monats“ (Deutsch) und TeX.tips (Englisch).
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Rolli
Forum-Guru
Forum-Guru

Beiträge: 300
Anmeldedatum: 15.02.17
Wohnort: Mittelfranken
Version: MikTeX 2.9 64-bit
     Beitrag Verfasst am: 07.01.2019, 16:56     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Stimmt - das hat Ulrike geschrieben. Du kannst vielleicht solange, bis das Problem behoben ist, im Overleaf weiter arbeiten.

Gruß vom Rolli
_________________

Rolli's Korollar:
Jede Aktion führt zu (meist unerwünschten)
Nebeneffekten.
Beweis: Rückführung auf Murphy's Gesetz.
-----------------------------------------------------
Linux ist ein Betriebssystem.
WinDoof ist ein Zustand!
-----------------------------------------------------
Fleißiges Löschen der .AUX-Datei führt oft zum Ziel.
-----------------------------------------------------
Beim Arbeiten mit TeX/LaTeX sollten die Dateipfade
weder Umlaute/ß noch Leerräume noch sonstige
Nicht-ASCII7-Zeichen (wie beispielsweise diakritische
Zeichen) haben.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Manuel1324
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 3
Anmeldedatum: 07.01.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 07.01.2019, 17:06     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Rolli & iTob,

vielen danke für die schnellen Antworten. Da hab ich ja einen guten Zeitpunkt erwischt. Dann probier ich es die Tage nochmal und gebe eine Rückmeldung.

Zitat:

[...] Hast Du es mal in einem ansonsten komplett leeren Ordner versucht zu übersetzen?

ja, hatte auch nichts gebracht. Ich versuch es nochmal wenn PGF hoffentlich bald repariert ist.
_________________

Liebe Grüße,
Manuel
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

u_fischer
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 3817
Anmeldedatum: 22.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 07.01.2019, 17:10     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Besorg dir die tds.zip:
http://mirrors.ctan.org/install/graphics/pgf/base/pgf.tds.zip

Entpacke sie irgendwo außerhalb von miktex.

Dann melde das Wurzelverzeichnis (den Ordner, der den Ordner "tex" enthält) mit der miktex console (settings, tab directories) als neue Root an. Wenn miktex dann updated, kannst du den Ordner wieder abmelden.
_________________

Ulrike Fischer
www.troubleshooting-tex.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 07.01.2019, 17:37     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Der Vollständigkeit halber: Der Packaging-Bug ist im MikTeX-Bugtracker bei https://github.com/MiKTeX/miktex-packaging/issues/80 gemeldet und sollte (wie bereits erwähnt) morgen behoben sein.

Manuel1324
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 3
Anmeldedatum: 07.01.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 08.01.2019, 13:30     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Das Problem wurde behoben.

Nochmals vielen Dank an alle für die schnellen und guten Antworten!
_________________

Liebe Grüße,
Manuel
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2019 goLaTeX.de