goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 96725
Top-Poster: Johannes_B (5041)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer Hneumann.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Tabelle nicht in Subsection angezeigt trotz [ht]

 

Fedex998
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 22
Anmeldedatum: 03.12.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 09.12.2018, 11:31     Titel: Tabelle nicht in Subsection angezeigt trotz [ht]
  Antworten mit Zitat      
Hallo, der Titel beschriebt mein Problem eigentlich schon ganz gut denk ich.

Ich habe ein Bild angefügt, der mein Problem beschreibt.

Die Zwei Tabellen, sollten eigentlich unter die Messegebniss überschrift.

Vielen Dank im Vorraus.

 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  
 Dateigröße:  142.36 KB
 Heruntergeladen:  45 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 09.12.2018, 11:39     Titel:
  Antworten mit Zitat      
h bedeutet nicht wirklich: "direkt hier". Das ist sehr schön in https://texwelt.de/wissen/fragen/25.....sitionierung-beeinflussen erklärt. Eventuell kann hier htbp oder hbtp helfen, ansonsten musst Du dazu übergehen, der Tabelle das Gleiten ganz zu verbieten.

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 09.12.2018, 11:45     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wobei ich sagen sollte, dass es wurscht ist, ob Du htbp oder hbtp schreibst, die Reihenfolge ist egal, das hatte ich vergessen.

Ratgeber
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 09.12.2018, 15:23     Titel: Die richtige Wahl entscheidet
  Antworten mit Zitat      
Vor allem hilft es, den Parametern ein `!` hinzuzufügen, um einige Beschränkungen zu lockern. Mein Favorit ist dabei `[!tb]`, um Gleitobjekte nur am Beginn oder am Ende einer Seite zu platzieren und so den Lesefluss nicht zu unterbrechen. Bei der Notwendigkeit, eine Abbildung an einem bestimmten Ort auszugeben, erweitere ich diese Liste auf `[!htb]` oder verwende erst gar keine Gleitumgebung (siehe unten). Der Parameter `p` ergibt aus meiner Sicht nur dann Sinn, wenn die betroffene Abbildung oder Tabelle so groß ist und damit so viel Platz einnimmt, das zusätzlicher Text (z. B. fünf oder weniger Zeilen) auf der Seite zur Nebensache wird.

Soll die Abbildung oder Tabelle gar nicht erst gleiten, liefern »caption« und die Klassen von »KOMA-Script« mit `\captionof` genau das richtige Mittel. Details stehen in den jeweiligen Anleitungen.

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2019 goLaTeX.de