goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 96614
Top-Poster: Johannes_B (5041)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer petterson76.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Latex auf SD-Karte

 

ThoRie
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener

Beiträge: 57
Anmeldedatum: 12.05.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 27.11.2018, 14:53     Titel: Latex auf SD-Karte
  Antworten mit Zitat      
Hallo, ich habe mal eine Frage an alle Informatik-Gurus hier im Forum.

Ich habe mir jetzt für die Uni zusätzlich zu meinem Hauptrechner einen Tablet-PC zugelegt. Auf dem möchte ich natürlich auch gern Latex nutzen können.
Leider ist der Speicher mit 21 GB sehr begrenzt, weshalb ich versucht habe, Miktex und den Texmaker auf einer SD zu installieren. Das hat aber eben leider nicht funktioniert.
Ich kann den Texmaker dann zwar öffnen, aber das Kompilieren produziert nur Fehler.

Hat da jemand einen Tipp, wie ich das Problem lösen kann?
Alternativen zu den beiden Programmen bin ich übrigens nicht grundsätzlich abgeneigt, nur funktionieren soll es am Ende.

Vielleicht weiß da jemand was Smile

PS.: Ich habe auf dem Tablet WIN 8.1 (32bit) installiert, falls das eine Rolle spielt.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

markusv
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 681
Anmeldedatum: 03.09.15
Wohnort: Leipzig
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 27.11.2018, 15:20     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo.

Sowohl MiKTeX (https://miktex.org/howto/portable-edition) als auch bspw. TeXLive (https://www.tug.org/texlive/doc/texlive-de/texlive-de.pdf) haben portable Versionen. Wie die Installation und das Benutzen funktioniert, sollte sich auf diesen Seiten finden lassen.
_________________

Wäre Microsoft Word für das Schreiben von Büchern entwickelt worden,
würde es Microsoft Book heißen.

Unkomplizierte und schnelle LaTeX-Hilfe, bspw. Erstellung von Vorlagen und Bewerbungen:
Help-LaTeX@web.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2019 goLaTeX.de