Titel Inhaltsverzeichnis wird mit 0 nummeriert

Inhalt, Abbildungen, Tabellen, Quellcodes und andere Verzeichnisse


LP10

Titel Inhaltsverzeichnis wird mit 0 nummeriert

Beitrag von LP10 »

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem: Ich habe mit titlesec die Font meiner Titel verändert. Dummerweise wird jetzt auch in der Überschrift des Inhaltsverzeichnis eine 0 angezeigt. Diese möchte ich da nicht haben, es soll nur "Inhaltsverzeichnis" angezeigt werden. Wenn ich den titlesec Code auskommentiere ist die 0 weg, dass heißt es muss etwas mit titlesec zu tun haben.
Als Dokumentenklasse verwende ich scrbook.

Über Hilfe würde ich mich sehr freuen.
Vielen Dank
Lukas

Code: Alles auswählen

\usepackage{titlesec} 		% Neudefinition der Fonts der Headings

\titleformat{\chapter}[hang]{			
	\usefont{T1}{qhv}{b}{n}\selectfont}  % "qhv" = TeX Gyre Heros, "b" - bold
{} 		% label
{0em}	% Spacing between label and title
{\hspace{-0.4pt}\Large \thechapter\hspace{0.6em}}

\titleformat{\section}[hang]{			
	\usefont{T1}{qhv}{b}{n}\selectfont}  % "qhv" = TeX Gyre Heros, "b" - bold
{} 
{0em}
{\hspace{-0.4pt}\Large \thesection\hspace{0.6em}}

\titleformat{\subsection}[hang]{
	\usefont{T1}{qhv}{b}{n}\selectfont} 
{} 
{0em}
{\hspace{-0.4pt}\Large \thesubsection\hspace{0.6em}}

\titleformat{\subsubsection}[hang]{
	\usefont{T1}{qhv}{b}{n}\selectfont} 
{} 
{0em}
{\hspace{-0.4pt}\Large}

Ratgeber

Erste Schritte

Beitrag von Ratgeber »

Wie man Änderungen für nicht nummerierte Überschriften von denen für Nummerierte trennt, ist in Abschnitt 3.8 der Anleitung zu »titlesec« beschrieben. Für eine detailliertere Antwort brauchen wir auch detaillierte Informationen.

Gast

Beitrag von Gast »

Die Kombination einer KOMA-Script-Klasse mit titlesec wird nicht nur nicht empfohlen, scrbook warnt sogar ausdrücklich davor. Du solltest also entweder eine KOMA-Script-Klasse verwenden und dann die in der Anleitung und im Buch dokumentierte Schnittstelle(n) zur Konfiguration der Überschriften verwenden oder eine Standklasse mit titlesec.

Übrigens wäre es für die Reproduzierbarkeit und einfachere Lösungssuche hilfreich, wenn Du, wie dringend empfohlen, ein vollständiges Minimalbeispiel statt eine Codeschnipsels angeben würdest.

Ohne das sei nur allgemein darauf hingewiesen, dass man bei \titleformat AFAIK die Nummer nicht im before-code, sondern im label setzen sollte. Dann funktioniert es AFAIK auch mit nicht nummerierten Überschriften. Siehe die Beispiele in der Anleitung.

LP10

Beitrag von LP10 »

Ich habe mein Problem jetzt mit der Dokumentation des KOMA-Scripts gelöst. Vielen Dank für eure Hinweise, ihr habt mir sehr geholfen!

Antworten