Farben in fußzeile ändern

Schriftbild, Absätze und Auflistungen einstellen
Aladin
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Mi 3. Okt 2018, 14:08

Farben in fußzeile ändern

Beitrag von Aladin »

Hallo zusammen, ich habe mir mit viel ach und krach ein layoutzusammengebastelt welches auf jeder Seite eine kapitelbeschreibung und Seitennummerierung in der Fußzeile anzeigt und einen Strich oben drüber hat.
Jetzt möchte ich beides in seperaten Farben haben, also den Strich und die kapitelbeschreibung und die Seitennummerierung. Kann mir jemand dabei helfen?

Code: Alles auswählen

\documentclass[a4paper,12pt,oneside]{scrreprt}
\usepackage{fancyhdr}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{float}

\renewcommand*{\chapterheadstartvskip}{\vspace*{.5\baselineskip}}% Abstand einstellen
\fancypagestyle{plain}{
\fancyhf{}\renewcommand{\headrulewidth}{0pt}\rfoot{\bfseries\thepage}\lfoot{\bfseries\leftmark}}
\pagestyle{fancy}
\fancyhf{}
\fancyfoot[RO]{\thepage}
\renewcommand{\footrulewidth}{5pt}
\renewcommand{\headrulewidth}{0pt}
\renewcommand{\chaptermark}[1] 
{\markboth{#1}{}} 
\fancyhead{} 
\fancyfoot{} 
\lfoot{\bfseries\leftmark}
\rfoot{\bfseries\thepage}
\lfoot{\leftmark}

Gast

Beitrag von Gast »

Erfreue die Leser mit einem Minimalbeispiel.

Gast

Beitrag von Gast »

xcolor

Gast

Beitrag von Gast »

Die Verwendung von fancyhdr zusammen mit scrreprt wird übrigens nicht empfohlen. Hält man sich an die Empfehlung aus der dabei erzeugten Warnung (siehe log-Datei), dann kann man die Farben einfach über die Font-Schnittstelle von KOMA-Script, also über \setkomafont und \addtokomafont (siehe KOMA-Script-Anleitung oder KOMA-Script-Buch einstellen. Natürlich muss man dazu trotzdem ein Farbpaket wie das bereits empfohlene xcolor laden.

Sollte es damit Probleme geben, verdeutliche das Problem bitte mit einem Minimalbeispiel und formuliere eine klare Frage.

esdd
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 2481
Registriert: So 7. Feb 2010, 16:36

Beitrag von esdd »

Aladin hat geschrieben:layoutzusammengebastelt
Das ist irgendwie noch eine Beschönigung ...

Hier ist das mal etwas aufgeräumt und mit verschiedenen Färbungen, wobei ich von solchen Spielereien eher abraten würde. Das kann schnell albern wirken.

Mit fancyhdr (nicht empfohlen mit KOMA-Script Klassen) ist das Färben der Fußzeilenlinie auch nicht so einfach:

Code: Alles auswählen

\documentclass[a4paper,12pt,oneside]{scrreprt} 
\usepackage{blindtext}% nur für Fülltext
\usepackage{xcolor}

\RedeclareSectionCommand[
  beforeskip=-.5\baselineskip
]{chapter}

\usepackage{fancyhdr} 
\pagestyle{fancyplain}
\renewcommand{\chaptermark}[1]{\markboth{#1}{}}

\fancyhf{}
\fancyfoot[R]{\color{red!70!black}\bfseries\thepage}
\fancyfoot[L]{\color{blue!50!black}\leftmark}

\renewcommand*\headrulewidth{0pt}
\renewcommand*\footrulewidth{5pt}
\renewcommand*\plainfootrulewidth{5pt}

\usepackage{xpatch}
\xpretocmd\footrule{\color{green!50!black}}{}{\PatchFailed}

\begin{document}
\blinddocument
\end{document}
Besser und einfacher wäre es, dass für KOMA-Script Klassen ohnehin empfohlene Paket scrlayer-scrpage zu verwenden:


Code: Alles auswählen

\documentclass[a4paper,12pt,oneside]{scrreprt} 
\usepackage{blindtext}% nur für Fülltext
\usepackage{xcolor} 

\RedeclareSectionCommand[
  beforeskip=-.5\baselineskip
]{chapter}
\renewcommand*\chaptermarkformat{}

\usepackage[
  automark,
  footsepline=5pt,
  plainfootsepline
]{scrlayer-scrpage}
\clearpairofpagestyles
\ifoot*{\leftmark}
\ofoot*{\pagemark}

\addtokomafont{pageheadfoot}{\normalfont}
\addtokomafont{pagefoot}{\color{blue!50!black}}
\addtokomafont{pagenumber}{\bfseries\color{red!70!black}}
\addtokomafont{footsepline}{\color{green!50!black}}

\begin{document}
\blinddocument
\end{document}
Edit: Im 2.Beispiel Kapitelnummer in Fußzeile entfernt.

Aladin
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Mi 3. Okt 2018, 14:08

Beitrag von Aladin »

Oh wow vielen Dank, das gewurschtel hat mich einiges an nerven gekostet aber deine lösung ist natürlich viel besser. Das ganze soll für mein Praxissemesterbericht hinhalten deswegen die Farben.

Mit freundlichen Grüßen
Aladin

Antworten