goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 97257
Top-Poster: Johannes_B (5048)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer Fabian37.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Format res Klasse

 

bieser
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 31
Anmeldedatum: 22.02.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 31.08.2018, 18:18     Titel: Format res Klasse
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

zunächst ein kurzes MB
Code • Öffne in Overleaf

\documentclass[11pt]{res}
\begin{document}
\name{klaus}
\address{Zuhause}
\begin{resume}
   \section{a}
   01/01 - 12/01 text \\
   01/01 - mehr text
   \section{c}
   kein datum
\end{resume}
\end{document}
 


Nun würde ich gerne dafür sorgen, dass der Text in Sektion "a" so erscheint, als wäre das datum in einer Tabelle mit fixer Spaltenbreite. In der nächsten Spalte erscheint dann der Text. Ist klar, was ich meine?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 31.08.2018, 23:48     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Schon. Aber warum verwendest Du dann diese Uraltklasse, die seit Jahrzehnten nicht weiter entwickelt wird und die aufgrund der Lizenz nicht in gängigen LaTeX-Distributionen verfügbar ist? Es ist ja nicht so, dass das die einzige Möglichkeit wäre, einen Lebenslauf zu setzen. Man könnte beispielsweise auch einfach eine Standardklasse und xltabular verwenden. Oder eine KOMA-Script-Klasse und eine labelling-Umgebung. Du kannst natürlich auch mal in res.cls hinein schauen. Dort ist dokumentiert, wie man eine Tabelle realisieren kann. Ich würde nicht erwarten, dass hier jemand sehr viel mehr sagen kann, als in der Doku zu dieser Dinosaurier steht.

Johannes_B
Moderator
Moderator


Beiträge: 5048
Anmeldedatum: 01.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 01.09.2018, 07:17     Titel:
  Antworten mit Zitat      
https://en.wikibooks.org/wiki/LaTeX/Curriculum_Vitae

Dort wird vor dieser Klasse sogar gewarnt.
_________________

TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

bieser
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 31
Anmeldedatum: 22.02.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 01.09.2018, 10:25     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Bisher habe ich immer moderncv verwendet, allerdings ist mir das in zwischen ein bisschen zu aufgeblasen. Daher habe ich nach etwas schlichterem gesucht und bin bei der Klasse gelandet.

Also besten Dank für Eure Warnung. Welche Klasse könnt ihr mir den empfehlen?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2019 goLaTeX.de