goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Bild in Kopfzeile

 

esdd
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 2343
Anmeldedatum: 07.02.10
Wohnort: Stutensee
Version: MiKTeX 2.9
     Beitrag Verfasst am: 16.05.2018, 10:24     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Mit Deiner Präambel müsstest Du eigentlich eine Fehlermeldung erhalten? Du lädst zwei verschiedene Pakete bezüglich der Kopf- und Fußzeilen. Das Paket scrpage2 ist schon lange veraltet und fancyhdr wird nicht für die Verwendung mit einer KOMA-Script Klasse empfohlen. Nutze statt dieser beiden am besten das aktuelle scrlayer-scrpage. Wo Du Infos zu diesem findest, hat Dir Bartmann oben schon gesagt.

Beispiel:
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[12pt,ngerman]{scrreprt}
\usepackage{babel}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{graphicx}% zum Einbinden von Bildern
\usepackage[onehalfspacing]{setspace}% anderthalbzeilig

\usepackage[automark,headsepline,footsepline,markcase=upper]{scrlayer-scrpage}
\clearpairofpagestyles% Löschen der voreingestellten Inhalte von Kopf- und Fußzeile
\ihead{\headmark}% Kopfzeile innen (einseitig: links)
\ohead{\smash{\includegraphics[height=20pt]{example-image}}}% Kopfzeile außen (einseitig: rechts)
\ifoot{Martin Dreher}% Fußzeile innen (einseitig: links)
\cfoot*{\pagemark}% Fußzeile Mitte, ` führt zu Verwendung auch für Seitenstil plain
\ofoot{Bachelorarbeit}% Fußzeile außen (einseitig: rechts)
\addtokomafont{pagefoot}{\normalfont}

\usepackage{mwe}% nur für Fülltexte und Beispielbilder
\begin{document}
\blinddocument
\end{document}
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.05.2018, 10:38     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Statt auf jeder Seite des Dokuments die \includegraphics-Anweisung neu auswerten zu lassen, würde ich die Abbildung einmal in eine Box packen und dann im Kopf die Box verwenden. In einem LaTeX-Artikel in der iX 1/2018 wird das sehr schön gezeigt, wobei dort ein eigener Layer für eine Hintergrundabbildung verwendet wird. Das Prinzip ist aber dasselbe.

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite Zurück  1, 2



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2018 goLaTeX.de