goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 99319
Top-Poster: Johannes_B (5059)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer Ludio.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Verlinkung von Referenzen aus einem Literaturverzeichnis

 

gast1111
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.09.2009, 17:25     Titel: Verlinkung von Referenzen aus einem Literaturverzeichnis
  Antworten mit Zitat      
Hallo everybody,

leider weiß ich nicht wie man Referenzen im normalen Text aus einem externen Literaturverzeichnis (.bib-Datei) innerhalb eines Dokuments so verlinkt, dass man beim Anklicken auf die Referenz (z.B. Müller et al., 2000) in der PDF-Datei auf die entsprechende Seite im Literaturverzeichnis des PDF-Dokuments verlinkt wird.

Kann mir bitte jemand helfen...
Wie lautet der LaTeX-Code dafür???

Stefan Kottwitz
Admin
Admin


Beiträge: 1966
Anmeldedatum: 08.07.08
Wohnort: Hamburger Netzwerk-Spezialist
Version: TeX Live 2019
     Beitrag Verfasst am: 30.09.2009, 17:46     Titel: Verlinkung der Literaturverzeichnis-Einträge
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

Du könntest die Option backref für das hyperref-Paket verwenden, also
Code • Öffne in Overleaf
\usepackage[..., backref]{hyperref}

oder
Code • Öffne in Overleaf
\hypersetup{backref, ...}


Stefan

--
LaTeX Forum

Zuletzt bearbeitet von Stefan Kottwitz am 14.10.2013, 23:10, insgesamt einmal bearbeitet
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

gast1111
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.09.2009, 18:04     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hi Stefan,

danke für die schnelle Antwort.
Deinen Vorschlag kenne ich bereits, dass Problem ist, ich will genau das Gegenteil von dem was du meinst.

Im Text soll z.B. auf Müller et al., 2000 klicken können und der Acrobat Reader o.ä. springt dann sofort auf die entsprechende Seite mit den vollständigen Angaben der Referenz (Zeitschrift, Seiten,....) im Literaturverzeichnis, dass mittels einer bibtex-datei (.bib) mit bibTeX erzeugt wurde.

D.h. es citep{muller-et-al-2000} im PDF-Dokument verlinkt werden.

Danke und Grüße
gast1111

Stefan Kottwitz
Admin
Admin


Beiträge: 1966
Anmeldedatum: 08.07.08
Wohnort: Hamburger Netzwerk-Spezialist
Version: TeX Live 2019
     Beitrag Verfasst am: 30.09.2009, 18:22     Titel: \cite und Referenzen
  Antworten mit Zitat      
Ach so herum Very Happy

Reicht dann nicht schon die Einbindung von hyperref? Verwendest Du das Paket?

Stefan
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

gast1111
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.09.2009, 18:35     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hi Stefan,

ja, mein Tex-Kopf sieht folgendermaßen aus:

\usepackage[%pdftex,
ps2pdf,
backref,
colorlinks=true,
urlcolor=green,
citecolor=red,
linkcolor=blue]{hyperref}

Mit oder ohne der Option pdftex klappt es nicht. Hinzufügen muss ich jedoch, dass ich erst TeX laufen lasse und dann dvi2pdf, damit meine eps-Abbildungen vernünftig übernommen werden. Ich weiß, es gibt elegantere Methoden dies zu lösen.

Vielleicht liegt es nur an meinem PDF-Reader???

Thanks und enjoy
gast1111

Stefan Kottwitz
Admin
Admin


Beiträge: 1966
Anmeldedatum: 08.07.08
Wohnort: Hamburger Netzwerk-Spezialist
Version: TeX Live 2019
     Beitrag Verfasst am: 30.09.2009, 18:48     Titel: Verlinkung mit hyperref
  Antworten mit Zitat      
Bei mir funktioniert die Verlinkung auf Anhieb mit hyperref, daher ging ich zunächst automatisch von backref aus oben.

Das Problem kann daran liegen, dass Du mit dvi2pdf umwandelst. Dann kann der Weg über dvips und ps2pdf funktionieren, jedenfalls mit der Option ps2pdf. Oder, wenn Du dvi2pdf beibehalten möchtest, verwende statt ps2pdf die Option dvipdfmx oder dvipdfmx für hyperref.

Stefan
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

gast1111
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.09.2009, 19:01     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hi Stefan,

du bist ein wahrer LaTeX-Freund, die Macht ist mit dir Very Happy

Dein erster Vorschlag hat nicht hingehauen, dafür der letzte.
Ich habe einfach dvipdfmx als Option in hyperref eingefügt und schon läuft die Luzie.

Danke Stefan Idea

Gruß und enjoy
gast1111
Verschoben: 17.11.2009, 14:06 Uhr von TrigTeX
Von Allgemein nach Verzeichnisse

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2019 goLaTeX.de