goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Unterschiedlicher Abstand der Seitenzahl

 

Speisi93
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 2
Anmeldedatum: 17.11.17
Wohnort: Saarland
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 17.11.2017, 21:20     Titel: Unterschiedlicher Abstand der Seitenzahl
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich beschäftige mich seit kurzem mit Latex, da ich gerne meine Masterarbeit damit verfassen möchte. Ich habe mir nun eine Vorlage angefertigt die auch funktioniert, aber seit Tagen beschäftigt mich ein Problem für das ich keine Lösung finden konnte.

Ich benutze zum Bearbeiten der Kopf- und Fußzeile das Paket fancyhdr. Nun lasse ich mir die Seitenzahl in der unteren rechten Ecke ausgeben. Das funktioniert auch, aber nun mein Problem. Der Abstand der Zahl zum Ende der Seite ist auf der Seite des Inhaltsverzeichnisses größer als auf allen nachfolgenden Seiten.
Sobald ich das Inhaltsverzeichnis lösche, verschiebt sich der Fehler auf die nächste Seite.


Code • Öffne in Overleaf

\documentclass[a4paper,12pt]{scrreprt}
\usepackage[left= 3cm,right = 2cm, bottom = 3 cm,top = 2cm,]{geometry}

\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{fancyhdr}
\usepackage{lmodern}
\usepackage{color}


\pagestyle{fancy}
\rfoot{\thepage}

\begin{document}

%Inhaltsverzeichnis
\tableofcontents
\thispagestyle{fancy}

\include{Einleitung}

\end{document}
 


Ich hab mal versucht ein Minimalbeispiel zu erstellen, jedoch weiß ich nicht ob das so korrekt ist. Ich habe noch zwei Bilder angehängt die mein Problem darstellen.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Vielen Dank schonmal!
Gruß

Seite 2.png
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Seite 2.png
 Dateigröße:  7.48 KB
 Heruntergeladen:  70 mal
Seite 1.png
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Seite 1.png
 Dateigröße:  7.43 KB
 Heruntergeladen:  69 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

esdd
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 2281
Anmeldedatum: 07.02.10
Wohnort: Stutensee
Version: MiKTeX 2.9
     Beitrag Verfasst am: 17.11.2017, 22:20     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Nein, das ist leider kein richtiges Minimalbeispiel. Zum einen haben wir die Datei mit der Einleitung nicht. Um stattdessen einen Fülltext einzufügen, könntest Du das Paket blindtext oder lipsum nutzen.

Zum anderen zeigt das Beispiel Dein Problem nicht. Deshalb kann ich nur raten: Du erhälst mehrere Warnungen? Darunter ist mindestens eine, die Dir empfiehlt mit einer KOMA-Script Klasse scrlayer-scrpage statt fancyhdr zu verwenden und vermutlich eine weitere von fancyhdr, die Dich darüber informiert, dass \headheight zu klein ist und für den Rest des Dokuments -
also ab der Folgeseite - angepasst wird.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Speisi93
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 2
Anmeldedatum: 17.11.17
Wohnort: Saarland
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 18.11.2017, 15:00     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Vielen Dank für deine Antwort!
Das nächste mal versuche ich ein richtiges Minimalbeispiel zu erstellen.

Die Warnungen waren tatsächlich da... hatte sie nur vorher nicht bemerkt. Rolling Eyes

Konnte das Problem damit beheben. Vielen Dank nochmals!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2018 goLaTeX.de