goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 101214
Top-Poster: Johannes_B (5069)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer hellabright.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Undefined control sequence: \authorrunning \titlerunning...

 

Gast.jonas
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 15.07.2010, 13:17     Titel: Undefined control sequence: \authorrunning \titlerunning...
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich hab hier eine tex Datei, welche mir eigentlich eine pdf erstellen sollte, was sie eingeschränkt auch tut.
Code

\documentclass[10pt,twoside]{scrartcl}
\usepackage{algorithmic}
\usepackage{algorithm}
\usepackage{url}
\usepackage{epsfig}
\usepackage{amssymb}
\usepackage{amsmath}
\usepackage{amsfonts}
\usepackage{amsthm}
\usepackage{natbib}
\usepackage{hyperref}
\usepackage{graphicx}
\usepackage[left=2.5cm,right=2.5cm,top=2.5cm,bottom=2.5cm,includeheadfoot]{geometry}
\usepackage{url}
\usepackage{sectsty}
\usepackage{mathptmx}

\newcommand{\keywords}[1]{\par\addvspace\baselineskip\noindent\keywordname\enspace\ignorespaces#1}

\begin{document}

\mainmatter

\titlerunning{title}
\authorrunning{author}
\institute{institut}
\toctitle{title}
\tocauthor{author}
\keywords{a,b,c,d}

\end{document}
 

Ich bekomme die Fehlermeldung:
! Undefind control sequence.
für folgende Befehle:
\mainmatter,\authorrunning,\institute,\titlerunning,\toctitle,\tocauthor
Für keywords bekomme ich ebenfalls diese Fehlermeldung wobei nur die Begriffe \par\addvspace\baselineskip\noindent\keywordname aus der unbekannt zu sein scheinen.

Ich hab das document selber nich erstellt, muss es jetzt jedoch zum laufen bekommen und habe leider bei den meisten der Befehle auch keine Ahnung was für eine Bedeutung sie haben. Meine Vermutung ist, dass es an einem fehlendem package liegt aber meine Recherche diesbezüglich hat noch nichts ergeben.

Wäre sehr dankbar für Ratschlage!

Gruß, Jonas!

Stefan Kottwitz
Admin
Admin


Beiträge: 1972
Anmeldedatum: 07.07.08
Wohnort: Hamburger Netzwerk-Spezialist
Version: TeX Live 2019
     Beitrag Verfasst am: 15.07.2010, 13:41     Titel: \titlerunning etc.
  Antworten mit Zitat      
Hallo Jonas,

wurde vorher eine andere Klasse verwendet? Z.B. die Klasse llncs (Springer Lecture Notes in Computer Science) verwendet solche Befehle.

scrartcl passt schon wegen des (in anderen Klassen verwendbaren) \mainmatter nicht, scrbook bietet diesen Befehl.

Stefan
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

KOMA
TeX-Entwickler
TeX-Entwickler


Beiträge: 2637
Anmeldedatum: 04.07.08
Wohnort: ---
Version: Ich bin hier nicht mehr zu erreichen!
     Beitrag Verfasst am: 15.07.2010, 13:55     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Eine Suche über eine Vollinstallation von TeX Live 2009 hat keinen einzigen Treffer für \titlerunning ergeben, weshalb ich nach den anderen Anweisungen gar nicht erst gesucht habe. Ich vermute, dass da entweder ein privates Paket verwendet wurde oder irgend etwas von einem Verlag.

Aber, warum lässt Du die Dinger nicht einfach weg (auskommentieren) und setzt stattdessen einen normalen Titelkopf (Voreinstellung bei scrartcl) oder eine normale Titelseite (Option titlepage)? Näheres zu den Titelmöglichkeiten von KOMA-Script ist in der Anleitung oder kurz zusammengefasst im Wiki zu finden.

BTW: Du solltest die Präambel auch entrümpeln. Das Paket url wird beispielsweise zweimal explizit und einmal implizit (nämlich von hyperref) geladen. Das Paket epsfig ist obsolet (man verwende stattdessen graphicx mit seinen vielfältigen Möglichkeiten). Statt natbib würde ich eher gleich zu biblatex greifen. Ich würde aber nicht so weit gehen zu sagen, dass natbib obsolet ist. Das wichtige \usepackage[T1]{fontenc} fehlt ebenso wie die Angabe einer Eingabecodierung mit Hilfe von inputenc. Dazu musst Du natürlich erst einmal herausfinden, in welcher Codierung die Datei vorliegt.
_________________

goLaTeX-Knigge (mit Themen Minimalbeispiel und So stellst Du Deine Frage richtig)
DE-TeX-FAQ, UK-FAQ, l2kurz, l2tabu, CTAN, The TeX Catalogue
KOMA-Script
Ich bin hier nicht mehr zu erreichen!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2020 goLaTeX.de