Umrahmen einer Formel in einer Align Umgebung

Formelsatz für Mathematik, Naturwissenschaften und Technik


Stamm-

Der einfachere Weg

Beitrag von Stamm- »

Mit »hf-tikz« vielleicht? Das gab es zu dem Zeitpunkt noch nicht, als die Frage von Bleistift hier gestellt wurde.

ThoRie
Forum-Century
Forum-Century
Beiträge: 117
Registriert: Fr 12. Mai 2017, 11:57

Beitrag von ThoRie »

Also ich habe jetzt mal in die Doku geschaut, verstehe davon allerdings recht wenig. Und das Beispiel was ich brauche gibt es dort leider nicht. Das was dort angeboten wird, ist leider alles unabhängig von der Ausrichtung der align-Umgebung. Und um mir daraus, was dort steht, selbst was zusammenzubasteln, bin ich leider zu wenig Informatiker. Ich hab halt mit dem Erstellen von Codes recht wenig am Hut, sondern freue mich immer, wenn irgendein bereitgestellter Code im Internet meine Probleme löst xD

Gast

Off-Topic: Besser neu

Beitrag von Gast »

Es ist übrigens meist keine gute Idee, sich mit einer ähnlichen Frage an eine alte, beantwortete Frage anzuhängen, schon allen weil dadurch der Status korrumpiert wird. Besser ist, man stellt eine neue Frage und verlinkt ggf. auf die vorhandene.

Eigentlich müssten wir jetzt den Status aus komplex oder offen setzen, bis auch deine Frage beantwortet ist. Das führt aber andere Fragesteller genau genommen auch in die Irre. Deshalb belasse ich es bei beantwortet.

ThoRie
Forum-Century
Forum-Century
Beiträge: 117
Registriert: Fr 12. Mai 2017, 11:57

Beitrag von ThoRie »

Achso, Entschuldigung das wusste ich nicht. Also werde ich die Frage einfach nochmal neu aufmachen.

Danke für den Hinweis :)

Antworten