goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Tabellen- und Bildunterschrift zentrieren.

 

mrholzjunior
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 2
Anmeldedatum: 22.10.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.10.2018, 01:55     Titel: Tabellen- und Bildunterschrift zentrieren.
  Antworten mit Zitat      
Liebe Freunde. Ich habe ein kleines Problem. Wenn ich die Tabelle erstellen und beschriften will, ist der Schriftzug auf einmal linksbündig. Mir ist aufgefallen, das dies passiert, sobald der untere Text (Eigene Tabelle,....) eine gewisse Länge erreicht.

Dasselbe Problem habe ich auch bei Abbildungen. Sobald der untere Textzug eine gewisse Länge erreicht ist die Unterschrift nicht mehr zentriert, sondern linksbündig.

Kann mir da jemand weiter helfen? Sad

Sorry falls ich den Code falsch gepostet habe. Bin noch ein LaTeX Neuling und verstehe das mit den Platzhaltern nicht so ganz.

Ich bedanke mich im Voraus für jegliche Hilfe.


Code • Öffne in Overleaf

\begin{table}[h!]
\centering
  \includegraphics[width=9cm]{images/Eigene/6}
  \caption[Entwicklung des Euro 2000-2017]{Entwicklung des Euro 2000-2017\\
  (Eigene Tabelle, in Anlehnung an Finanzen-Rechner, 2018)
}
\end{table}
 
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.10.2018, 02:16     Titel:
  Antworten mit Zitat      
InfoMinimalbeispiel?

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1472
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.10.2018, 04:25     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Etwas Hilfestellung zu dieser frühen Stunde:

Die Anleitung des Gastes erklärt auch den Einsatz von Platzhaltern.

Anstelle Deiner Argumente für \caption könntest Du auch

Code • Öffne in Overleaf
\caption{Entwicklung des Euro 2000--2017}\par
(Eigene Tabelle, in Anlehnung an Finanzen"=Rechner, 2018)


nehmen. Außerdem habe ich Deine Worttrennung angepasst. Die Änderung mag in diesem Fall nicht benötigt werden, aber wahrscheinlich an einer anderen Stelle Deiner Arbeit.

Für eine KOMA-Script-Klasse findest Du in der Anleitung den Befehl \setcaptionalignment mit den erlaubten Argumenten.

Bei einer Standardklasse müsstest Du der Option justification des Pakets caption den geeigneten Namen zuweisen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.10.2018, 08:52     Titel:
  Antworten mit Zitat      
\\ im Argument von \caption ist grundsätzlich kritisch zu sehen. Beim Test, ob der Text in eine Zeile passt oder nicht, wird das \\ nämlich wie nicht existent behandelt. Der Text wird also ggf. als einzeilig betrachtet, obwohl er mehrzeilig sein soll. Das funktioniert daher nur korrekt, wenn man die Sonderbehandlung für einzeilige Bildunterschriften abschaltet. Die KOMA-Script-Klassen bieten dafür eine eigene Option. Bei den Standardklassen wäre das Paket caption zu verwenden, das dafür ebenfalls eine Option bietet.

Dazu kommen generelle Bedenken gegen \\ im Blocksatz.

mrholzjunior
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 2
Anmeldedatum: 22.10.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.10.2018, 09:31     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wow die Community hier ist echt super. Ihr habt mir sehr geholfen. Ich werde mir auch Gedanken machen bezüglich den Minimalbeispielen, damit ich dies nächstes Mal korrekt mache. Habe momentan einfach schnell eine Lösung gebraucht.
Ich danke Euch allen für Eure Bemühung und Hilfe! Very Happy
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2018 goLaTeX.de