goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 99995
Top-Poster: Johannes_B (5061)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer Ron Flower.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Symbolverzeichnis aktualisiert nicht

 

PatrickW
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 22
Anmeldedatum: 23.10.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 31.10.2019, 12:44     Titel: Symbolverzeichnis aktualisiert nicht
  Antworten mit Zitat      
Hallo ihr fleißigen Helfer,
ich hätte mal wieder ein Problem, wo ich nicht weiter komme.
Ich habe mir jetzt mal einen "eigenes" Stil für mein Symbol sowie Abkürzungsverzeichnis erstellt. Nur habe ich das Problem, dass etwas nicht richtig funktioniert. Z.B. wenn ich die Einträge des Symbolverzeichnisses nachträglich ändere, übernimmt er die Änderungen nach neuem Kompilieren nicht. Im Fließtext funktioniert alles wunderbar, nur die Verzeichnisse die aktuallisieren sich bei nachträglicher Änderung nicht.

Hier mein Minimalbeispiel:

Code

\documentclass[a4paper,12pt,ngerman]{article}
\usepackage[utf8]{inputenc}  
\usepackage[ngerman]{babel}    

\usepackage[
   nomain,
   nonumberlist,
   toc,
   acronym,
   nopostdot,
]{glossaries}

\newglossary[slg]{symbols}{syi}{syg}{Symbolverzeichnis}

\newglossarystyle{symbole}          
   {%
      \renewenvironment{theglossary}              
         {\begin{longtable}[l]{@{}*3{p{\dimexpr (\textwidth-4\tabcolsep)/3}}@{}}}
         {\end{longtable}}
      \renewcommand*{\glossaryheader}                          
         {\bfseries Symbol
         &\bfseries Einheit
         &\bfseries Bezeichnung\\
         \endhead
}                                        
      %\renewcommand*{\glsgroupheading}[1]{}                  
      \renewcommand*{\glossentry}[2]{%
         \glstarget{##1}                                      
         {\glossentryname{##1}}                    
         & \glossentrysymbol{##1}              
         & \glossentrydesc{##1}
         \tabularnewline                                
         }
      \renewcommand*{\glsgroupskip}{\relax}%
   }
   

\newglossarystyle{abkuerzungen}
   {%
      \renewenvironment{theglossary}                          
         {\begin{longtable}[l]{@{}*2{p{\dimexpr (\textwidth-4\tabcolsep)/2}}@{}}}
         {\end{longtable}}
      \renewcommand*{\glossaryheader} {}                     \renewcommand*{\glsgroupheading}[1]{}                  
      \renewcommand*{\glossentry
}[2]{%
         \glstarget{##1}                                        
         {\textbf{\glossentryname{##1}}}                    
         & \glossentrydesc{##1}
         \tabularnewline                          
         }
      \renewcommand*{\glsgroupskip}{\relax}%
   }  
\makeglossaries  

\begin{document}
\include{acro}
\include{symbols}

Hier kommt das Sigma hin \gls{sym:stress}  und hier das Omega \gls{sym:omega}
Ich probiere mal die neue \gls{bude}
%Das klappt!


\printacronyms[
title= Abkürzungsverzeichnis,
style= abkuerzungen
]

\newpage
\printglossary[
type=symbols,
style=symbole
]


\end{document}


 



Hier meine acro.tex
Code

\newacronym{bsp}{Bspw}{Beispielsweiße}
\newacronym{bude}{SB}{Schießbude}

 


und meine symbols.tex
Code

\newglossaryentry{sym:stress}{
  name={\ensuremath{\sigma
}},
  symbol={[$1/s^2$]},
  description={Stress},
  sort=symbolstress,
  type=symbols
}


\newglossaryentry{sym:omega}{
  name={\ensuremath{\omega
}},
  symbol={[$1/s$]},
  description={Omega},
  sort=symbolomega,
  type=symbols
}



Hoffe ihr könnt mir helfen

Beste Grüße

Patrick

Zuletzt bearbeitet von PatrickW am 31.10.2019, 19:13, insgesamt einmal bearbeitet
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1920
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 31.10.2019, 14:40     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Warum fügst Du die Einträge für die beiden Verzeichnisse nicht in Dein Beispiel ein?

Die Befehle für die Einträge brauchen kein \include und kommen gewöhnlich in die Präambel, wo dann nur noch \input Sinn macht. Was ist der Unterschied zwischen \include and \input?

Hast Du das Perl-Script \makeglossaries ausgeführt? Seit der Version 4.08 bietet das Paket die Option automake an.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

PatrickW
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 22
Anmeldedatum: 23.10.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 31.10.2019, 16:30     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Bartman,
danke wieder für deine Hilfe.
Wusste nicht wie ich es zeigen sollte, dass sich da nichts ändert.
Nach soetwas wie Input habe ich gesucht. Habe mich sowieso gefragt wieso include nur im begin document funktioniert.


Das Paket, automake hat bei mir in Overleaf nicht funktioniert.
Code
\usepackage[
   nomain,
   nonumberlist,
   toc,
   acronym,
   nopostdot,
   automake
]{glossaries}
 
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1920
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 31.10.2019, 16:54     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Das Script wird bei Overleaf (TeX Live 2017) auch ohne die Option angewendet.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

PatrickW
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 22
Anmeldedatum: 23.10.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 31.10.2019, 18:58     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Das dachte ich mir schon. Jetzt habe ich, sowie immer, ein neues Problem.
Ich hab das Minimalbeispiel jetzt in meine Vorlage reingesteckt, jetzt steht in der Kopfzeile das Symbol- und Abkürzungsverzeichnis nicht in Caps-Lock. Wie kann ich das einstellen?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1920
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 31.10.2019, 19:21     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Versuche das Problem in einem möglichst minimal gehaltenen Beispiel einzugrenzen und starte mit diesem ein neues Thema, damit die Helfer und die Leser hier nicht den Überblick verlieren.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

PatrickW
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 22
Anmeldedatum: 23.10.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 31.10.2019, 19:53     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Done!
https://golatex.de/viewtopic,p,108880.html#108880
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

PatrickW
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 22
Anmeldedatum: 23.10.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 01.11.2019, 13:04     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Das Problem besteht in meiner richtigen Ausarbeitung weiterhin.

Wenn ich in meiner symbols.text ein neues Symbol einführe und das im Fließtext aufrufe, dann aktualisiert es sich nicht.
Es aktualisiert sich nur, wenn ich eine neue Abkürzung erstelle und sie im Text aufrufe oder wenn ich im Abkürzungsverzeichnis eine Änderung vornehme.

Code
\input{./lib/symb}
\input{./lib/abkuerzungen}


Meine Symbol- und Abkürzungsverzeichnisse habe ich so in meiner main.tex aufgerufen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

PatrickW
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 22
Anmeldedatum: 23.10.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 04.11.2019, 14:12     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Weiss leider niemand wie man das Problem lösen kann? Sad
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

u_fischer
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 3959
Anmeldedatum: 22.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 04.11.2019, 15:17     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich weiß nicht, in welchem Zustand dein Dokument jetzt ist, und ich weiß auch nicht, wie du kompilierst. Wenn sich etwas nicht aktualisiert, dann heißt das meistens, dass du entweder das nötige Tool (makeglossaries) nicht aufgerufen hast, oder dass es einen Fehler gab. Zweiteres kann man meist der jeweiligen log-Datei entnehmen. (gls oder slg oder was auch immer dein Dokument erzeugt).
_________________

Ulrike Fischer
www.troubleshooting-tex.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite 1, 2  Weiter



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2019 goLaTeX.de