Spam-Account bitte sperren

Hier könnt ihr Wünsche und Anregungen mitteilen.
Beinschuss
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 799
Registriert: Di 2. Okt 2012, 21:42
Wohnort: NRW

Beitrag von Beinschuss »

Sorry, ich hatte heute Mittag den Link vergessen: http://golatex.de/pdf-problem-beim-oeffnen-t17643.html

Besten Dank, Helmut

Benutzeravatar
Johannes_B
Moderator
Moderator
Beiträge: 5080
Registriert: Do 1. Nov 2012, 14:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Johannes_B »

Unter dem Eingabefeld für Beiträge ist dieses optionale Feld für ISBN/ASIN-Nummern. Manche Nutzer tragen dort Stichworte ein; dann beginnt eine Frage schon mal mit einem Link zu amazon.com/texniccenter/problem (ausgedacht)

Ich persönlich finde das Feld eher störend als nützlich.
TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.

Gast

Beitrag von Gast »

Wie bereits vermutet, geht es hier zweifellos doch nur um Werbung.

Benutzeravatar
Stefan Kottwitz
Admin
Admin
Beiträge: 2004
Registriert: Di 8. Jul 2008, 00:39
Kontaktdaten:

Beitrag von Stefan Kottwitz »

Naja, es ist vage themenverwandt (wir erzeugen ja PDFs) und vllt. auch nur was, das er im Internet gefunden hat.

Ich fände es ungewöhnlich, wenn jemand wegen Werbung vorher aktiv über LaTeX diskutiert: http://golatex.de/viewtopic,p,84247.html

Sieht mir jetzt nicht gefährlich aus, und unnütz oder nicht kann jeder für sich sehen. Muss vllt. nicht gleich draufhauen, wenn mal auf ein nicht-kostenloses Tool verlinkt wird.

Guter Hinweis, doch noch kein offensichtlicher Spam, oder? Auch wenn der Beitrag für sich so aussieht.

Stefan

DADABBI

Beitrag von DADABBI »

Wir erzeugen auch Grafiken und trotzdem sind Fragen zu Photoshop ziemlich off-topic.

In der ganzen Diskussion ist kein einziger Bezug zu TeX zu erkennen. Eine entsprechende Rückfrage ist unbeantwortet geblieben. Wäre das (defekte) Formular mit pdfLaTeX erzeugt, sähe das schon anders aus. Aber dann sollte die Frage auch nicht lauten, wie man das defekte PDF nachträglich funktionsfähig bekommt, sondern eher, wie man das PDF gleich korrekt erzeugt.

Wir hatten übrigens auch schon früher Leute, die anscheinend vernünftige Fragen stellten oder Kommentare absetzten, nur um das dann etwas später für SPAM zu nutzen. Dass Rückfragen nicht oder nur ausweichend beantwortet werden, ist für solche Fälle auch eher typisch.

Für mich ist die Frage in dieser Form min. off-topic.

Benutzeravatar
Stefan Kottwitz
Admin
Admin
Beiträge: 2004
Registriert: Di 8. Jul 2008, 00:39
Kontaktdaten:

Beitrag von Stefan Kottwitz »

Weiter nachgeforscht, und den Link da entfernt, Begründung habe ich in dem Thread gelassen, den man sicher bald löschen kann.

Stefan


Benutzeravatar
Stefan Kottwitz
Admin
Admin
Beiträge: 2004
Registriert: Di 8. Jul 2008, 00:39
Kontaktdaten:

Beitrag von Stefan Kottwitz »

Ist gelöscht,

Stefan

Benutzeravatar
Johannes_B
Moderator
Moderator
Beiträge: 5080
Registriert: Do 1. Nov 2012, 14:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Johannes_B »

TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.

Benutzeravatar
Johannes_B
Moderator
Moderator
Beiträge: 5080
Registriert: Do 1. Nov 2012, 14:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Johannes_B »

TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.

Antworten