Die Suche ergab 487 Treffer

von Genmutant
Sa 16. Mai 2015, 18:10
Forum: Literaturverzeichnis
Thema: Fehler, Biber,
Antworten: 19
Zugriffe: 9274

Ich persönlich tipp ja einfach mal dreist drauf dass deine bib Datei nicht UTF8 kodiert ist, sondern irgendwas anderes seltsames ist.
von Genmutant
So 10. Mai 2015, 19:20
Forum: Allgemein
Thema: Schriftarten in Latex
Antworten: 4
Zugriffe: 2675

Ich persönlich mag sowohl kpfonts als auch libertine . Wobei ich persönlich meistens Minion Pro + Myriad verwende, werden mit dem Adobe Reader mitgeliefert. Du solltest damit anfangen dir zu überlegen wie gut ausgebaut die Schrift sein soll (brauchst du z.B. Kursiv Bold? Swashes? Mathe aus der gleic...
von Genmutant
Mi 6. Mai 2015, 16:42
Forum: Layout der Seiten
Thema: Wurzelzeichen Matheumgebung
Antworten: 6
Zugriffe: 5612

Oh unfair! :oops:
von Genmutant
Mi 6. Mai 2015, 14:06
Forum: Layout der Seiten
Thema: Wurzelzeichen Matheumgebung
Antworten: 6
Zugriffe: 5612

Mach doch bitte ein komplettes Minimalbeispiel.
Beamer ist übrigens nur für Präsentationen, willst du das machen?
von Genmutant
Mo 4. Mai 2015, 15:10
Forum: Allgemein
Thema: Grundstruktur Projektarbeit
Antworten: 9
Zugriffe: 5826

So gut wie alle sind auf Englisch, mit ein paar Ausnahmen. Deutsch sind kaum Paketdokumentationen. Die größte Ausnahme bildet hier die KOMA-Dokumentation, die du ja schon gefunden hast. Um an die jeweilige Dokumentation zu dem Paket zu kommen, gib einfach auf der Kommandozeile ein: texdoc PAKETNAME ...
von Genmutant
Di 24. Mär 2015, 15:30
Forum: Layout der Seiten
Thema: Was bedeutet \typearea[8mm]{15} ?
Antworten: 3
Zugriffe: 2632

Der Befehl ist \typearea[BCOR]{DIV}. Du hast also eine Bindekorrektur von 8mm und das Blatt ist in 15 Streifen geteilt. Siehe [d]scrguide[/d] "2.6. Einstellung des Satzspiegels und der Seitenaufteilung". Wenn du genaue Ränder einstellen willst, solltest du wahrscheinlich stattdessen das geometry Pak...
von Genmutant
Mo 23. Mär 2015, 21:12
Forum: MiKTeX
Thema: MikTeX - Der Prozess ist abgestürzt
Antworten: 3
Zugriffe: 4009

Das Problem haben andere auch. Scheint aktuell noch keine Lösung zu geben.
von Genmutant
Mo 23. Mär 2015, 14:06
Forum: Verzeichnisse
Thema: Eine Seite zu viel im Inhaltsverzeichnis
Antworten: 9
Zugriffe: 4681

Besserwisser hat geschrieben:Bei scrreprt ist aber weder twoside noch open=left voreingestellt, was notwendig wäre, damit eine leere ungerade Seite eingefügt wird.
Ups das hatte ich übersehen, dass er das benutzt. War etwas in Eile und hab es natürlich nicht getestet (mini Beispiel...).
von Genmutant
Mo 23. Mär 2015, 10:22
Forum: Verzeichnisse
Thema: Eine Seite zu viel im Inhaltsverzeichnis
Antworten: 9
Zugriffe: 4681

Das liegt wahrscheinlich daran, dass beim doppelseitigen Satz jedes Kapitel auf einer rechten Seite anfängt, und daher wenn nötig eine Leerseite davor eingefügt wird. Wenn du das wirklich nicht willst, dann kannst du dir mal die Option "openany" anschaun. Würde ich aber davon abraten.
von Genmutant
Di 17. Mär 2015, 11:52
Forum: Allgemein
Thema: Lizenz für Software / LaTeX Projekt
Antworten: 4
Zugriffe: 2881

IANAL!
Abgesehen davon schau dir mal die Creative Commons Lizenzen an, insbesondere "Namensnennung-NichtKommerziell" und vielleicht "Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen". Die klingen ganz passend. Falls du genauere Fragen hast, geh zu einem Anwalt.