Die Suche ergab 464 Treffer

von MoeWe
Mo 7. Jun 2021, 08:48
Forum: Verzeichnisse
Thema: Verbesserungen zu eigener Zitierregel auf Basis von numeric
Antworten: 5
Zugriffe: 499

Re: Verbesserungen zu eigener Zitierregel auf Basis von numeric

Die gewünschte Ausgabe für \parencites ist sehr tricky, da \parencites seine geschweiften Klammern einzeln abarbeitet (soll heißen in \parencites[pre1][post1]{key1}[pre2][post2]{key2} werden [pre1][post1]{key1} und [pre2][post2]{key2} weitestgehend unabhängig betrachtet). Insbesondere weiß der erste...
von MoeWe
Mo 7. Jun 2021, 08:06
Forum: Literaturverzeichnis
Thema: Literaturverzeichnis uneinheitlich
Antworten: 11
Zugriffe: 466

Re: Literaturverzeichnis uneinheitlich

Diese Inkonsistenz hat Tradition. Sie wird zum Beispiel vom Chicago Manual of Style für den notes -Stil explizit gefordert (https://www.chicagomanualofstyle.org/tools_citationguide/citation-guide-1.html, beim author-date -Stil ist das natürlich nicht sinnvoll, da da das Jahr immer direkt hinter den ...
von MoeWe
So 6. Jun 2021, 15:04
Forum: Verzeichnisse
Thema: Verbesserungen zu eigener Zitierregel auf Basis von numeric
Antworten: 5
Zugriffe: 499

Re: Verbesserungen zu eigener Zitierregel auf Basis von numeric

Hupps, das hatte ich überlesen, sorry. In der Definition von \parencite gibt es ein \printtext{\bibopenparen} und ein \printtext{\bibcloseparen} . Die sorgen für die Klammern und müssen bei \cite weg. \documentclass[ 12pt, a4paper, draft, ngerman ]{article} \usepackage[ngerman]{babel} %Silbentrennun...
von MoeWe
So 6. Jun 2021, 14:00
Forum: Verzeichnisse
Thema: Verbesserungen zu eigener Zitierregel auf Basis von numeric
Antworten: 5
Zugriffe: 499

Re: Verbesserungen zu eigener Zitierregel auf Basis von numeric

Zu Punkt 1: Du kannst natürlich die Definition von \parencite nehmen, sie kopieren und statt \parencite einfach \cite in das erste Argument von \DeclareCiteCommand schreiben. Dann wird auch \cite umdefiniert. Aber ehrlich gesagt würde ich einfach meinen Editor nehmen und mit der Suchen-und-Ersetzen-...
von MoeWe
So 6. Jun 2021, 10:19
Forum: Allgemein
Thema: Verantwortungsvolle Benutzung von Latex
Antworten: 8
Zugriffe: 526

Re: Verantwortungsvolle Benutzung von Latex

OK, das Überblicken und Dokumentieren der Änderungen "per Mensch" erscheint mir nun nachvollziehbar als schwierig. Aber könnte nicht einfach per Algorithmus eine Registratur der Paketänderung von MikTex- zu MikTexversion erstellt? Einfach nur anhand der Größenänderung eines Pakets? Auch muss doch i...
von MoeWe
Fr 4. Jun 2021, 14:44
Forum: Allgemein
Thema: Verantwortungsvolle Benutzung von Latex
Antworten: 8
Zugriffe: 526

Re: Verantwortungsvolle Benutzung von Latex

Beim Übersetzen eines LaTeX-Dokuments spielen mehrere Faktoren eine Rolle. Zunächst einmal ist da das Programm TeX (die Engine), das letztendlich Deinen TeX-Code "kompiliert" und eine PDF-Datei erzeugt. Das Programm TeX kann mit Dokumenten, die in der Makro-Sprache TeX geschrieben sind, umgehen. Dan...
von MoeWe
Fr 4. Jun 2021, 14:31
Forum: Literaturverzeichnis
Thema: Es werden aufeinmal keine Jahreszahlen mehr im Dokument ausgegeben
Antworten: 3
Zugriffe: 476

Re: Es werden aufeinmal keine Jahreszahlen mehr im Dokument ausgegeben

Wahrscheinlich ist Dein Biber-Cache hinüber. Lösche den Cache wie in https://tex.stackexchange.com/q/140814/35864 erklärt und lass Biber dann nochmal laufen (den Biberlauf bitte nicht unterbrechen, auch wenn er länger braucht als erhofft oder erwartet, Biber muss sich erst neu entpacken). Siehe auch...
von MoeWe
So 30. Mai 2021, 08:03
Forum: Literaturverzeichnis
Thema: Literaturverzeichnis will einfach nicht
Antworten: 4
Zugriffe: 484

Re: Literaturverzeichnis will einfach nicht

Die relevante Meldung ist [569] Utils.pm:411> ERROR - BibTeX subsystem: C:\Users\nicof\AppData\Local\Temp\biber_tmp_IB8d\c1955404ce669c6edbcb9ca7dc2eb869_18780.utf8, line 41, syntax error: found "year", expected end of entry ("}" or ")") (skipping to next "@") In (oder um) Zeile 41 ist ein Fehler in...
von MoeWe
Sa 29. Mai 2021, 22:42
Forum: Mathematik
Thema: Neuer Befehl für Punkte
Antworten: 2
Zugriffe: 420

Re: Neuer Befehl für Punkte

Es gibt einen Befehl namens \middle \documentclass{article} \usepackage{amsmath} \newcommand{\pz}[3]{#1\left(\,#2\,\middle|\,#3\,\right)} \newcommand{\pd}[4]{#1\left(\,#2\,\middle|\,#3\,\middle|\,#4\,\right)} \begin{document} $ \pz{A}{\frac{1}{2}}{3} $ $ \pz{B}{3}{\frac{1}{2}} $ $ \pd{C}{3}{\frac{1}...
von MoeWe
Sa 29. Mai 2021, 22:37
Forum: Literaturverzeichnis
Thema: Literaturverzeichnis will einfach nicht
Antworten: 4
Zugriffe: 484

Re: Literaturverzeichnis will einfach nicht

Prinzipiell klingt das so, als wäre alles so, wie es sein sollte. Es gibt zwar zwei Kleinigkeiten in dem gezeigten .bib -Eintrag zu optimieren, diese Änderungen haben aber keinen Einfluss darauf, ob der Eintrag kompiliert oder nicht. Zwischen Initialen für Vornamen sollten Leerzeichen sein. Ferner s...