Die Suche ergab 52 Treffer

von Jean-Marc
Mi 30. Jun 2010, 08:14
Forum: KOMA-Script
Thema: Einmaligen Kolumnentitel setzen
Antworten: 4
Zugriffe: 5154

So ganz ist mein Problem damit nicht gelöst. Im Grunde benötige ich ein erzwungenes \ifoot{Text}\afterpage{\ifoot{}} für ein beginnendes Kapitel, welches naturgemäß \thispagestyle{empty} ist. Gibt es eine einfache Lösung, ohne daß ich mit \thispagestyle{scrheadings} alle Lichter am Christbaum anzünd...
von Jean-Marc
Di 22. Jun 2010, 09:38
Forum: KOMA-Script
Thema: Einmaligen Kolumnentitel setzen
Antworten: 4
Zugriffe: 5154

Afterpage kannte ich noch nicht. Danke für den Tipp!
von Jean-Marc
Mo 21. Jun 2010, 15:38
Forum: Text- und Listenformatierung
Thema: Optischer Randausgleich mit XeTeX
Antworten: 4
Zugriffe: 7649

Danke für den Hinweis mit luaLaTeX, das bei mir jetzt XeTeX ablösen kann. Zusammen mit der neuen Version von Fontspec kann ich bei meinen Opentype-Fonts bleiben und diese wie gewohnt laden. In der Anleitung von Microtype steht, daß Protrusion und Expansion mit lua(La)TeX möglich sein sollen. Ich kan...
von Jean-Marc
Mo 21. Jun 2010, 09:12
Forum: KOMA-Script
Thema: Einmaligen Kolumnentitel setzen
Antworten: 4
Zugriffe: 5154

Einmaligen Kolumnentitel setzen

In einem Sammelband soll zu Beginn jedes Fachartikels in den innenseitigen Fußbereich eine Eintragung gemacht werden, die den Titel des Sammelbandes enthält. Von der Plazierung her würde ich einen manuellen Kolumnentitel verwenden. Diesen brauche ich allerdings für den aktuellen Fachartikel nur ein ...
von Jean-Marc
Mo 21. Jun 2010, 08:09
Forum: Text- und Listenformatierung
Thema: Optischer Randausgleich mit XeTeX
Antworten: 4
Zugriffe: 7649

Ich habe es auf TL 2010 versucht, aber da bekomme ich eine Fehlermeldung von microtype.

Ich vermute, daß Pakete wie microtype erst noch angepaßt werden müssen, um diese neue Funktion von XeTeX ansprechen zu können.
von Jean-Marc
Sa 19. Jun 2010, 11:22
Forum: Text- und Listenformatierung
Thema: Optischer Randausgleich mit XeTeX
Antworten: 4
Zugriffe: 7649

Optischer Randausgleich mit XeTeX

Hallo, mit TeX Live 2010 soll es endlich möglich sein, unter XeTeX einen optischen Randausgleich zu setzen: XeTeX now supports margin kerning along the same lines as pdfTeX. Font expansion is not presently supported. Meine Frage ist: wie aktiviere ich den? Wird dazu einfach nur das Paket microtype g...
von Jean-Marc
Do 18. Feb 2010, 12:57
Forum: TeX Live und MacTeX
Thema: TeXLive2009 unter openSUSE 11.2 direkt installieren
Antworten: 8
Zugriffe: 16886

Über den Weg online mittels install-tl-unx.tar.gz und der Anpassung von PATH hat es nun geklappt. Ganz ohne umask etc. Danke für die Anleitung.
von Jean-Marc
Sa 30. Jan 2010, 22:31
Forum: TeX Live und MacTeX
Thema: TeXLive2009 unter openSUSE 11.2 direkt installieren
Antworten: 8
Zugriffe: 16886

Das ist die erste ausführliche Installationsanleitung, die ich im Netz gesehen habe. Ich werde sie in nächster Zeit mit einem Freund umsetzen, wenn ich von einer Reise wieder zurück bin.

Danke für die ausführliche Beschreibung!
von Jean-Marc
Sa 30. Jan 2010, 11:40
Forum: TeX Live und MacTeX
Thema: TeXLive2009 unter openSUSE 11.2 direkt installieren
Antworten: 8
Zugriffe: 16886

Die Rechte waren so vergeben: /usr/local/bin lrwxrwxrwx 1 root root 47 29. Jan 17:56 pdflatex -> /usr/local/texlive/2009/bin/i386-linux/pdflatex lrwxrwxrwx 1 root root 44 29. Jan 17:56 latex -> /usr/local/texlive/2009/bin/i386-linux/latex /usr/local/texlive/2009/bin/i386-linux -rw-r--r-- 1 root root...
von Jean-Marc
Sa 30. Jan 2010, 09:11
Forum: TeX Live und MacTeX
Thema: TeXLive2009 unter openSUSE 11.2 direkt installieren
Antworten: 8
Zugriffe: 16886

@localghost Den Weg über die bereitgestellten rmps habe ich auch in Erwägung gezogen. Die Direktinstallation hat bei mir schon mal funktioniert und ist leichter aktuell zu halten. Ich möchte darum lieber das jetzige Problem lösen. Ich verstehe z. B. diese Fehlermeldung mit der Berechtigung nicht, we...