goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 101741
Top-Poster: Johannes_B (5072)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer localhorst.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Scrbase Error

 

akrapovic
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 25
Anmeldedatum: 03.10.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 01.02.2014, 18:57     Titel: Scrbase Error
  Antworten mit Zitat      
Hallo,
ich werde hier echt verrückt, habe meine Tex-Dateien auf einen neuen PC kopiert, wo ich auch Texmaker mit Miktex (x64) benutze.

Plötzlich bekomme ich diese Fehler beim kompilieren:

Code

! Package scrbase Error: unknown option `bibliography=totoc'.
! Package scrbase Error: unknown option `index=notoc'.
! Package scrbase Error: unknown option `listof=notoc'.
! Package scrbase Error: unknown option `chapteratlists=10\p@ '
 


Code

\setcounter{tocdepth}{3} % Depth of TOC Display
\KOMAoptions{%
   %%% Setting of 'Style' and 'Content' of TOC
   % toc=left, %
   toc=indented,%
   %
   toc=bib,
   % toc=nobib,
   % toc=bibnumbered,
   %
   % toc=index,%
   toc=noindex,
   %
   % toc=listof,
   toc=nolistof
   % toc=listofnumbered,
   %  
}%  
%%% === Lists of figures, tables etc. =========================================
\KOMAoptions{%
   %%% Setting of 'Style' and 'Content' of Lists
   %%% (figures, tables etc)
   % --- General List Style ---
   listof=left, % tabular styles
   listof=indented, % hierarchical style
   % --- chapter highlighting ---
   % listof=chapterentry, % ??? Chapter starts are marked in figure/table
   % listof=chaptergapline, % New chapter starts are marked by a gap
                              % of a single line
   listof=chaptergapsmall, % New chapter starts are marked by a gap
                            % of a smallsingle line
   % listof=nochaptergap, % No Gap between chapters
   %
   % listof=leveldown, % lists are moved one level down ???
   % --- Appearance of Lists in TOC
   % listof=notoc, % Lists are not part of the TOC
   listof=totoc % add Lists to TOC without number
   % listof=totocnumbered, % add Lists to TOC with number
}%  
%%% === Bibliography ==========================================================
%% Setting of 'Style' and 'Content' of Bibliography
\KOMAoptions{%
   % bibliography=oldstyle,%
   bibliography=openstyle,%
   % bibliography=nottotoc, % Bibliography is not part of the TOC
   % bibliography=totocnumbered, % add Bibliography to TOC with number
   bibliography=totoc % add Bibliography to TOC without number
}%
%%% === Index =================================================================
%% Setting of 'Style' and 'Content' of Index in TOC
\KOMAoptions{%
   index=nottotoc % index is not part of the TOC
   % index=totoc, % add index to TOC without number
}%
 


Ein Minimalbeispiel ist schwer zu erstellen, da ich preambel, settings und mehrere tex dateien habe ...
Ich hoffe ihr könnt mir dennoch helfen, da ich absolut keine Ahnung habe wodurch dieser Error verursacht wird Sad
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Stamm-
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 01.02.2014, 19:09     Titel: Re: Scrbase Error
  Antworten mit Zitat      
akrapovic hat Folgendes geschrieben:
[…] Ein Minimalbeispiel ist schwer zu erstellen, da ich preambel, settings und mehrere tex dateien habe […]

Schwer vielleicht, aber nicht unmöglich. Dann mal gleich an die Arbeit → Anleitung.

esdd
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 2477
Anmeldedatum: 07.02.10
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 01.02.2014, 19:45     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wenn ich dein Beispiel etwas ergänze und die mehrfach und teilweise widersprechend angegebenen Optionen zusammenfasse, dann lässt sich daraus sehr wohl ein Minimalbeispiel erstellen:

Code
\listfiles
\documentclass{scrbook}
\KOMAoption{toc}{indented,bib,noindex,listof}
\KOMAoption{listof}{indented,chaptergapsmall}
\KOMAoptions{bibliography=openstyle}

\usepackage{blindtext}
\begin{document}
\blinddocument
\end{document}


Mit der KOMA-Script Version 3.12 vom 19.12.2013, die derzeit bei MiKTeX dabei ist, bekomme ich damit ebenfalls Fehlermeldungen von scrbase für nicht bekannte Optionen.

Mit der aktuellen Version 3.12.1629 vom 17.01.2014 läuft das Beispiel aber problemlos. Die Version kannst du dir für MiKTeX hier herunterladen. Weitere Infos, auch zur Installation, findest du auf www.komascript.de

Gruß
Elke
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

akrapovic
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 25
Anmeldedatum: 03.10.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 01.02.2014, 21:04     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Oh man Sad

Es hat irgendwie mit "etex" zu tun glaube ich
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

akrapovic
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 25
Anmeldedatum: 03.10.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 01.02.2014, 21:16     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Immernoch der gleiche Fehler, auch mit dieser neuen Koma Script version


da sol mir mal einer sagen, dass Tex einfacher ist als Word Evil or Very Mad
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

esdd
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 2477
Anmeldedatum: 07.02.10
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 01.02.2014, 21:22     Titel:
  Antworten mit Zitat      
akrapovic hat Folgendes geschrieben:
Immernoch der gleiche Fehler, auch mit dieser neuen Koma Script version:


Mit meinem Beispiel oder mit deinen eigenen Dateien?

Hier ist mal meine Fileliste aus obigem Beispiel, das bei mir fehlerfrei läuft:

Code
 *File List*
 scrbook.cls    2014/01/17 v3.12.1629 KOMA-Script document class (book)
scrkbase.sty    2014/01/17 v3.12.1629 KOMA-Script package (KOMA-Script-dependen
t basics and keyval usage)
 scrbase.sty    2014/01/17 v3.12.1629 KOMA-Script package (KOMA-Script-independ
ent basics and keyval usage)
  keyval.sty    1999/03/16 v1.13 key=value parser (DPC)
scrlfile.sty    2014/01/17 v3.12.1629 KOMA-Script package (loading files)
tocbasic.sty    2014/01/17 v3.12.1629 KOMA-Script package (handling toc-files)
scrsize11pt.clo    2014/01/17 v3.12.1629 KOMA-Script font size class option (11
pt)
typearea.sty    2014/01/17 v3.12.1629 KOMA-Script package (type area)
blindtext.sty    2012/01/06 V2.0 blindtext-Package
  xspace.sty    2009/10/20 v1.13 Space after command names (DPC,MH)
  omscmr.fd    1999/05/25 v2.5h Standard LaTeX font definitions
 ***********
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Felix
Forum-Century
Forum-Century

Beiträge: 211
Anmeldedatum: 25.01.14
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 01.02.2014, 21:34     Titel:
  Antworten mit Zitat      
akrapovic hat Folgendes geschrieben:
da sol mir mal einer sagen, dass Tex einfacher ist als Word


Vielleicht sind TeX-Anwender ja auch überdurchschnittlich intelligent, weshalb ihnen die Anwendung leichter fallen kann, und Probleme sich lösen lassen, da ja alle Quellen der Software offen lesbar und dokumentiert sind.

Manche tippen mit Word Briefe für ihren Chef, andere verfassen wissenschaftliche Arbeiten mit TeX. Da auch Du eine akademische Arbeit verfasst, ist TeX vielleicht eine kleine Herausforderung, doch fällt Dir bestimmt nicht schwer, wenn Du etwas Zeit in Lesen investierst.

Felix
_________________

Ein TikZ Süchtiger Smile
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Stamm-
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 02.02.2014, 10:16     Titel:
  Antworten mit Zitat      
akrapovic hat Folgendes geschrieben:
[…] da sol mir mal einer sagen, dass Tex einfacher ist als Word Evil or Very Mad

Du kommst auch mit W0rd nicht an das gesteckte Ziel, wenn du dich nicht mit der Arbeitsweise der Software beschäftigst. Da reicht es dann auch nur zu einem Brief.

akrapovic
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 25
Anmeldedatum: 03.10.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 02.02.2014, 14:15     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich verfasse wissenschaftliche Texte und stehe unter Zeitdruck, da habe ich keine Lust mich mit neuen MikTex Versionen, rumzuplagen.

Der Code lief einwandfrei unter meinem alten Miktex System. Nach einem Update läuft nichts mehr ... Evil or Very Mad

Ich werde jetzt mein altes System weiter verwenden (never touch a running system ... ).
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Studi
Forum-Century
Forum-Century

Beiträge: 185
Anmeldedatum: 05.01.14
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 02.02.2014, 14:23     Titel:
  Antworten mit Zitat      
MiKTeX x64 ist übrigens experimentell, war die letzte Info des Autors hierzu auf seinem Blog. M.E. bringen 64bit hier auch (noch) keine echten Vorteile - für mich also ein Risko. Na, ich verwende eh kein MiKTeX mehr, sondern TeX Live. Zumindest laut google trends geht die Popularität von MiKTeX in der Suchmaschine zurück: http://www.google.de/trends/explore#q=miktex&cmpt=q

Noch ein Tipp: Wenn mal was mit der lokalen Installation nicht mehr klappt und Du unter Zeitdruck stehst, könntest Du auf die Schnelle einen Online-Compiler wie auf writelatex.com verwenden, zumindest testen, ob es mit Deinem Dokument zusammen läuft, ist ja schnell ausprobiert.

Studi
_________________

pgfplots Fan
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite 1, 2  Weiter



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2020 goLaTeX.de