goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

R Stern

 

Stefffx
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 25
Anmeldedatum: 19.06.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 10.07.2018, 12:08     Titel: R Stern
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

weiß jemand, wie ich meine Sterne in beiden Fällen höher setze?

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[20pt,a4paper]{scrartcl}
\usepackage{amsfonts}
\usepackage{amsmath}
\usepackage{amssymb}

\begin{document}
$\mathbb{R}_+^*$ und $\intop_a^b\ast$
\end{document}
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

markusv
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 613
Anmeldedatum: 03.09.15
Wohnort: Leipzig
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 10.07.2018, 12:33     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo.

Ist das nicht etwas doppelt gemoppelt? Ich kenne R^+ als positive reelle Zahlen (also x>0), siehe auch https://www.matheretter.de/w/zahlenmengen#teil

Ansonsten könntest du versuchen, das *-Zeichen in \text{} einzupflegen, das setzt das Zeichen automatisch höher. Aber generell denke ich, dass du mit der jetzigen Darstellungsweise richtig liegst.

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[20pt]{scrartcl}%a4paper Standard
\usepackage{amsmath,amsfonts}

\begin{document}
$\mathbb{R}_+^{\text{*}}$
\end{document}

_________________

Wäre Microsoft Word für das Schreiben von Büchern entwickelt worden,
würde es Microsoft Book heißen.

Unkomplizierte und schnelle LaTeX-Hilfe, bspw. Erstellung von Vorlagen und Bewerbungen:
Help-LaTeX@web.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 10.07.2018, 13:47     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Der zweite Teil $\intop_a^b\ast$ hat einen Syntaxfehler, meintest Du $\intop_a^{b\ast}$?

Ich würde an der Platzierung von Sub- und Superskript zunächst nicht herumpfuschen, das ist eine delikate Angelegenheit und hat etwas mit Schriftdesign zu tun, da kann man als Laie eher Dinge kaputtmachen als verbessern.

Wenn es sein muss, kannst Du Dir egregs Antwort in https://tex.stackexchange.com/q/438026/35864 ansehen

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[a4paper]{scrartcl}
\usepackage{amsmath}
\usepackage{amssymb}

\newcommand{\raisedasterisk}{\mathpalette\raiseexponent{*}}
\newcommand{\raiseexponent}[2]{\raisebox{.5\height}{$#1#2$}}

\begin{document}
$\mathbb{R}_{+}^{\raisedasterisk} \mathbb{R}^{*}_{+}  \mathbb{R}_{+}$

\[\mathbb{R}_{+}^{\raisedasterisk} \mathbb{R}^{*}_{+} \mathbb{R}_{+}\]
\end{document}


Ich habe man ein \mathbb{R}_{+} hinzugefügt, um zu zeigen, dass das Subskript die Position ändert je nach dem, ob ein Superskript vorhanden ist oder nicht.

Stefffx
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 25
Anmeldedatum: 19.06.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 10.07.2018, 15:28     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo ihr beiden,

danke für die Tipps, ich lasse das R* so, wie gehabt.

Aber den Stern hinter dem Integralzeichen hätte ich gerne etwas höher. mir fällt keine schlauere Lösung ein als das hier
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[20pt,a4paper]{scrartcl}
\usepackage{amsfonts}
\usepackage{amsmath}
\usepackage{amssymb}

\begin{document}
\begin{equation*}
\intop_a^b { }^*f(x)dx
\end{equation*}
\end{document}


Das sieht erstens vom code her schon nicht schön aus und zweitens gefällt mir auch der Ort des Sternchens nicht. Ich hätte es gerne -von der Höhe her betrachtet - zwischen dem oberen Ende des Integralzeichens und dem oberen Ende des nachfolgendenden f.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Stamm-
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 10.07.2018, 17:28     Titel: Index an Operator-Symbolen
  Antworten mit Zitat      
Das für gibt es \sideset (siehe Abschnitt 7.2 in der Anleitung zu »amsmath«).
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[20pt]{scrartcl}
\usepackage[intlimits]{mathtools}  % lädt »amsmath« und verbessert es
\usepackage{physics}  % erleichterter Mathematiksatz

\begin{document}
  \[
    \sideset{}{^\ast}\int_a^b f(x) \dd{x}
  \
]
\end{document}

Stefffx
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 25
Anmeldedatum: 19.06.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.07.2018, 06:17     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Vielen Dank, \sideset funktioniert super!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2018 goLaTeX.de