goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 99395
Top-Poster: Johannes_B (5059)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer nf.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Probleme mit hyperref bzw. backref

 

turbobeeeni
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 1
Anmeldedatum: 13.01.10
Wohnort: Hannover
Version: TeXLive2009 (Mac-Tex)
     Beitrag Verfasst am: 13.01.2010, 15:41     Titel: Probleme mit hyperref bzw. backref
  Antworten mit Zitat      
Hier mal mein Minimalbeispiel:

\documentclass[final, paper=a4, paper=portrait, pagesize=auto, fontsize=11pt, version=last]{scrbook}
\usepackage[utf8x]{inputenc}
\usepackage{calc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{ragged2e}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{textcomp}
\usepackage[colorlinks = true, pdfpagelabels = true,plainpages = false,hypertexnames = false, hyperindex=true, pdftex, backref = page] {hyperref}
\begin{document}
\pagenumbering{alph}
\title{Meine Arbeit}
\author{Ich}
\maketitle
\frontmatter
\pdfbookmark[1]{Inhaltsverzeichnis}{toc}
\cleardoublepage
\tableofcontents
\mainmatter
\chapter{Anfang}
\chapter{Mitte}
\cite{Kassing2005}

\chapter{Ende}
\bibliographystyle{plain}
\bibliography{MyBib}
\clearpage
\end{document}


Und der Eintrag in der MyBib.bib Datei:
@book{Kassing2005,
Address = {Berlin [u.a.]},
Author = {Stefan Bl{\"u}gel and others},
Edition = {2., {\"u}berarb. Aufl.},
Editor = {Rainer Kassing},
Publisher = {de Gruyter},
Series = {Lehrbuch der Experimentalphysik / Bergmann; Schaefer ; Bd. 6},
Title = {Festk{\"o}rper},
Volume = {6},
Year = {2005}}

Problem:
Im Literaturverzeichnis habe ich durch backref eine Referenz auf die entsprechenden Seiten gelegt, auf denen die Quelle zitiert wird. Die Seitenzahl wird auch richtig angezeigt (also Seite 3), allerdings führt der Link auf Seite 3 des gesamten Dokumentes (also auf Seite i). Wie bekomme ich das hin, dass nicht nur die Seitenzahl richtig beschrieben wird, sondern der Link auch an der entsprechenden Stelle landet. Übrigens taucht dieser Fehler nicht bei den Kapiteln, Abbildungen und Tabellen auf. Klickt man im Inhaltsverzeichnis auf Kapitel 2, so landet man dort auch (also auf der richtigen Seite).
Kompiliert habe ich die Datei auf nem Mac mit pdflatex (aus dem Programm texmaker).

Wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte, oder zumindest sagen könnte, ob bei ihm der Fehler (z.B. unter Windows/Linux) auch auftritt.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

KOMA
TeX-Entwickler
TeX-Entwickler


Beiträge: 2637
Anmeldedatum: 04.07.08
Wohnort: ---
Version: Ich bin hier nicht mehr zu erreichen!
     Beitrag Verfasst am: 25.01.2010, 12:35     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Sieht nach einem Fehler in backref/hyperref aus. Am besten schreibst Du einen Bugreport an Heiko. Dabei kannst Du dann ruhig book statt scrbook als Klasse verwenden. Bei mir tritt das Problem dann nämlich auch noch auf. Ich werde den Beitrag deshalb auch einmal verschieben.
_________________

goLaTeX-Knigge (mit Themen Minimalbeispiel und So stellst Du Deine Frage richtig)
DE-TeX-FAQ, UK-FAQ, l2kurz, l2tabu, CTAN, The TeX Catalogue
KOMA-Script
Ich bin hier nicht mehr zu erreichen!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Verschoben: 25.01.2010, 12:38 Uhr von KOMA
Von KOMA-Script nach Allgemein

dako5004
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener


Beiträge: 88
Anmeldedatum: 24.04.09
Wohnort: Lebach
Version: MikTeX 2.9 (64bit)/Win7 Prof. (64bit)
     Beitrag Verfasst am: 25.01.2010, 14:32     Titel: Lösung?
  Antworten mit Zitat      
Hallo, turbo,


bei Recherchen zu einem anderen Problem bin ich auf diesen Thread gestoßen:
http://www.mrunix.de/forums/archive/index.php/t-44634.html

Wenn ich es richtig verstanden habe, hast Du dasselbe Problem. Vielleicht hilft Dir die Lösung weiter?


Gruß
Daniel
_________________

Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

ellocco
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener

Beiträge: 67
Anmeldedatum: 30.04.10
Wohnort: Ulm
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 06.05.2010, 12:44     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

noch 'nen Problem mit Hyperref, aber die Lösung könnte auch für andere
Pakete und andere Probleme mit nicht definierten Zählern (Countern)
und Variablen helfen. Ich bin ziemlicher Laie, deshalb weis ich nicht genau,
ob die Klammerung mit \makeatletter \makeatother sinnvoll ist, aber bei
mir hat es geholfen.
Die Fehlermeldung war:
Code • Öffne in Overleaf
! LaTeX Error: No counter 'Hy@AnnotLevel' defined.

Ich hatte gleich das Paket hyperref im Verdacht, also habe ich in der
Doku nach der Definition des Zählers gesucht und richtig, wenn alles
richtig läuft, definiert das Paket diesen Zähler, warum es das in meinem
Fall nicht tut, hat mich nur kurze Zeit interessiert, ich habe die Suche
aufgegeben. Der Fehler tritt im übrigen nur im PDF-mode auf.
Hier mein Workaround, den ich nach dem Laden vom Paket hyperref eingefügt
habe, ich denke der Befehl \newcounter wird schon melden, wenn der Zähler
bereits existiert.
Code • Öffne in Overleaf
\makeatletter
\newcounter{Hy@AnnotLevel}
\makeatother
 


Grüße

ellocco
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2019 goLaTeX.de