Problem nach Umstieg auf MacOS X mit BibLaTeX

Erstellung eines Literaturverzeichnisses mit BibTeX, Biber, BibLaTeX und Co.
CCC01
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 33
Registriert: Do 11. Dez 2008, 10:22

Problem nach Umstieg auf MacOS X mit BibLaTeX

Beitrag von CCC01 »

Hallo,

seit ich auf Mac OS X mit der TeXLive 2008 Distribution umgestiegen bin komme ich selbst mit den zum Paket BibLaTeX gelieferten example files zu einem vernünftigen LaTeX-run ohne 100+ Fehlermeldungen. Ich nutze BibLaTeX in der neuesten Version also 0.8d. Und laut tlmgr ist meine TeX Distribution up-2-date. Ich nehme als Beispiel direkt eines der Beispiel-files aus dem BibLaTeX Paket:

Code: Alles auswählen

%
% This file presents the `authoryear' style
%
\documentclass[a4paper]{article}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[american]{babel}
\usepackage[babel]{csquotes}
\usepackage[style=authoryear,hyperref,bibencoding=latin1]{biblatex}
\usepackage{hyperref}
\bibliography{examples}
\setlength{\parindent}{0pt}
% Some generic settings.
\newcommand{\cmd}[1]{\texttt{\textbackslash #1}}
\setlength{\parindent}{0pt}
\begin{document}

\section*{The \texttt{authoryear} style}

This style implements the author-year citation scheme.

\subsection*{\cmd{cite} examples}

\cite{companion}

\cite[59]{companion}

\cite[See][]{companion}

\cite[See][59--63]{companion}

\subsection*{\cmd{parencite} examples}

This is just filler text \parencite{companion}.

This is just filler text \parencite[59]{companion}.

This is just filler text \parencite[See][]{companion}.

This is just filler text \parencite[See][59--63]{companion}.

\subsection*{\cmd{parencite*} examples}

\citeauthor{companion} show that this is just filler
text \parencite*{companion}.

\subsection*{\cmd{footcite} examples}

This is just filler text.\footcite{companion}

This is just filler text.\footcite[59]{companion}

This is just filler text.\footcite[See][]{companion}

This is just filler text.\footcite[See][59--63]{companion}

\subsection*{\cmd{textcite} examples}

\textcite{companion} show that this is just filler text.

\textcite[59]{companion} show that this is just filler text.

\textcite[See][]{companion} for more filler text.

\textcite[See][59--63]{companion} for more filler text.

\subsection*{\cmd{autocite} examples}

% By default, the \autocite command works like \parencite.
% The starred version works like \parencite*.

This is just filler text \autocite{companion}.

\citeauthor{companion} show that this is just filler
text \autocite*{companion}.

\subsection*{Multiple citations}

\cite{knuth:ct:c,aristotle:physics,knuth:ct:b,aristotle:poetics,aristotle:rhetoric,knuth:ct:d}

\subsection*{Shorthand examples}

\cite{kant:kpv,kant:ku}

\clearpage

% The list of shorthands.

\printshorthands

%\nocite{*}
\printbibliography

\end{document}
Die nötige BibTeX Datenbank ist hier erhältlich http://www.ctan.org/get/macros/latex/ex ... amples.bib

Mein Vorgehen sieht folgendermaßen aus:
  • 1. pdflatex -interaction nonstop 50-style-authoryear.tex
    2. bibtex8 --wolfgang --mcites 30000 --mentints 30000 --mentstrs 40000 --mfields 250000 --mstrings 35000 --mpool 750000 --csfile latin1_de.csf 50-style-authoryear
    3. pdflatex -interaction nonstop 50-style-authoryear.tex
    4. pdflatex -interaction nonstop 50-style-authoryear.tex
Daraufhin folgen unzählige Fehlermeldungen vom Typ:

! Undefined control sequence.
\blx@begunit ...}}\blx@leavevmode \@ifquotemarker
{} {\penalty \@M \hskip -\...
l.110

! Undefined control sequence.
\blx@begunit ...}}\blx@leavevmode \@ifquotemarker
{} {\penalty \@M \hskip -\...
l.110

Hat jemand eine Idee woran es liegen kann? Denn auf meinem Windowssystem mit MikTeX hatte ich nbie derartige Probleme und ich fand auch im Netz bis jetzt niemanden mit derartigen Fehlermeldungen. Danke schonmal im voraus!

Benutzeravatar
domwass
TeX-Entwickler
TeX-Entwickler
Beiträge: 617
Registriert: Di 26. Aug 2008, 12:44
Kontaktdaten:

Re: Problem nach Umstieg auf MacOS X mit BibLaTeX

Beitrag von domwass »

CCC01 hat geschrieben:Ich nutze BibLaTeX in der neuesten Version also 0.8d. Und laut tlmgr ist meine TeX Distribution up-2-date.
tlmgr für TeXLive 2008 ist eingefroren. Es werden erst wieder mit TeXLive 2009 Updates eingespielt.
Daraufhin folgen unzählige Fehlermeldungen vom Typ:

! Undefined control sequence.
\blx@begunit ...}}\blx@leavevmode \@ifquotemarker
{} {\penalty \@M \hskip -\...
l.110
Könnte an einem zu alten csquotes liegen. Das würde ich erstmal aktualisieren.

Gruß,
Dominik.-

Benutzeravatar
KOMA
TeX-Entwickler
TeX-Entwickler
Beiträge: 2645
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 17:28
Kontaktdaten:

Re: Problem nach Umstieg auf MacOS X mit BibLaTeX

Beitrag von KOMA »

domwass hat geschrieben:
CCC01 hat geschrieben:Ich nutze BibLaTeX in der neuesten Version also 0.8d. Und laut tlmgr ist meine TeX Distribution up-2-date.
tlmgr für TeXLive 2008 ist eingefroren. Es werden erst wieder mit TeXLive 2009 Updates eingespielt.
Was aber lediglich bedeutet, dass derzeit für TL2008 keine neuen Updates mehr angeboten werden. Ich habe erst letzte Woche ein TL2008 auf den letzten TL2008-Stand per tlmgr gebracht.
domwass hat geschrieben:Könnte an einem zu alten csquotes liegen. Das würde ich erstmal aktualisieren.
So ist es. Ab Version 4.4 (die letzte Version für TL2008 war 4.3) hat csquotes eines interne Schnittstelle zu biblatex mit drei Anweisungen. Diese werden vom aktuellen biblatex natürlich dann auch verwendet. Man braucht für biblatex also ein aktuelles csquotes, das man für TL2008 ebenso manuell installieren muss, wie biblatex selbst.

Ich finde es ein wenig bedauerlich, dass die TeXLive-Leute die aktuelle TeXLive-Release zugunsten der aktuellen TeXLive-Entwicklerversion bezüglich der Pakete nicht mehr aktuell halten. Ich kann aber nachvollziehen, dass man sich mangels Resourcen so entscheiden musste.

Antworten