neues Sybol als Index geeignet definieren

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8) :lol: :-x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:

Markdown is OFF

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

   

Wenn du eine Datei oder mehrere Dateien anhängen möchtest, gib die Details unten ein.

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: neues Sybol als Index geeignet definieren

neues Sybol als Index geeignet definieren

von Arne » Mo 12. Okt 2009, 18:55

Hallo,

ich möchte mir gerne ein neues Symbol definieren, bin was das angeht leider noch nicht sehr erfahren. Zunächst liefert mir

Code: Alles auswählen

\newcommand{\CLF}{\ensuremath{ {\lower -.3ex \hbox{\{} \kern -.1em} \bar{\mathrm{C}} {\kern -.07em \lower -.3ex \hbox{\}}} }\xspace}
genau das, was ich mir vorgestellt habe. Wenn ich dieses Symbol aber versuche als Index zu benutzen

Code: Alles auswählen

x_{\CLF{}}
, werden die Klammern in den Boxen leider nicht mit skaliert, wie der Rest des zusammengesetzten Symbols. Wie kann ich die Definition so verändern, dass auch dies funktioniert?

Über Hilfe würde ich mich sehr freuen, sehr gerne auch Hinweise zum Stil, z.B. wenn ich ungünstige Befehle benutze oder etwas unsauber ist.

Vielen Dank schon im Voraus.

Nach oben