Tikz: Fläche zwischen mehreren Pfaden füllen

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8) :lol: :-x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:

Markdown is OFF

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

   

Wenn du eine Datei oder mehrere Dateien anhängen möchtest, gib die Details unten ein.

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Tikz: Fläche zwischen mehreren Pfaden füllen

von SarahS » Mi 2. Apr 2014, 12:22

Ja, vielen Dank dafür!!!

von esdd » Di 1. Apr 2014, 21:32

In der Zwischenzeit gibt es auf texwelt.de bereits zwei Vorschläge, die dir vielleicht weiter helfen.

Gruß
Elke

von Johannes_B » Di 1. Apr 2014, 18:07

Die Frage wurde auch auf TeXWelt.de gestellt, denn sie eignet sich gut zum Archivieren.

Schau doch mal vorbei, da gibt es einige Fragen zu TikZ, und die Antworten sind immer qualitativ wertvoll.

Natürlich kannst du auch selbst fragen stellen, nicht nur zu TikZ ;-)
Mit der Zeit entsteht so eine Datenbank hilfreichen Wissens, und das sogar auf deutsch.

Tikz: Fläche zwischen mehreren Pfaden füllen

von SarahS » Di 1. Apr 2014, 12:56

Hallo zusammen,
ich habe folgendes Anliegen und dazu in der Dokumentation oder in diversen Foren keine passende Lösung gefunden:

Ich möchte die Fläche zwischen mehreren Pfaden füllen, also färben. Wie das für geradlinige Strukturen funktioniert mit \fill verstehe ich und ist kein Problem. Mein Problem ist, dass meine Pfade kurvig sind und ich daher die Begrenzung nicht kenne.
Siehe mein Beispiel. Hier würde ich gerne die Fläche zwischen den Kurven 1,2,3 also das Dreieck, färben. Ich kriege es bisher nur umständlich mit Überlagerung hin, das ist aber nicht so schön, wenn es mehr Dreiecke in einer Zeichnung werden.
Ich hätte am liebsten sowas wie \fill [green ]line1 -- line2 -- line3;
und Latex füllt die Fläche zwischen den Linien.

PS. Ich schreibe gerade an meiner Masterarbeit und würde mich daher über Hilfe sehr freuen!!! Smile
Danke!

Code: Alles auswählen

\documentclass[12pt]{article}
\usepackage{tikz}
\usetikzlibrary{calc}
\usetikzlibrary{intersections}

\begin{document}

\begin{tikzpicture}[inner sep=1,scale=0.8]

\draw [name path=line1] (1,1) .. controls (3,4) .. (10,5) ;
\draw [name path=line2] (2,5) .. controls (6,5) .. (10,1) ;
\draw [name path=line3] (1,2) .. controls (3,3) and (7,0) .. (9,2) ..controls (10,3.5) .. (10,3.5) ;

\end{tikzpicture}

\end{document}

Nach oben